LeMans v. GTL_VIEW

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      LeMans v. GTL_VIEW

      SETUP für LeMans

      ......

      Es war nicht mein Setup, es stammt aus alten Zeiten,
      zu den guten Zeiten, wo noch jeder Mann ein Setup
      auf den Servern (10T ) finden konnte !

      Aber es ist Superschnell !

      ich fahre ohne Prob eine Zeit v. x.34 !


      nachtrag: wer keine Rechtschreibung kann muss nachbessern !
      bye gtl_view

      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      - ABIT AV8 3rd-Eye K8T800 Pro - AMD 64 4000+
      - DDR-RAM 4x512MB - ATI X850Pro - Creativ SB Audigy 2
      - SATA 160GB Hitachi - MS Windows XP Pro

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „gtl_view“ ()

      also wie du damit schnell sein kannst ist mir unbegreiflich. An dem Setup stimmt eigentlich gar nix, was dem CSL irgendwie zum vorteil gereicht.

      Punkt 1, das Getriebe iss zu kurz.
      Punkt 2, die reifen sind zu weich eingestellt und sind innerhalb von max 3 runden völlig runter. Das wird unterstützt von
      Punkt 3, der hohe einschlagwinkel. Der bewirkt auch noch ein äusserst nervöses Fahrverhalten, was den kleinen vorteil des CSL (auf der Motorbremse isser am schnellsten) völlig zunichte macht, da ein kontrolliertes kurvenfahren kaum möglich ist. Evt wenn man das wheel völlig unempfindlich macht.
      Punkt 4 untermauert das noch, nämlich das harte fahrwerk gerade auf der hinterachse. Dazu noch ein harter stabi und eine spur die den wagen auf der geraden total einbremst.
      Punkt 5, kleiner nachlauf. Das ist schon ein grundfehler beim CSL-Setup schlechthin. Dadurch wird der wagen nervös und lässt sich auch noch schlechter lenken.
      Punkt 6, der Leerlauf ist schon so hoch, das man die motorbremse (der schon besagte vorteil des CSL) erst sehr spät nutzen kann.

      Kannst du damit wirklich mehr als eine schnelle runde am stück fahren (also wenn du den sprit entsprechend rauf drehst)? Wieviele versuche brauchst du um eine 34er zu fahren? Bei einem so nervösen setup ist das bestimmt nicht einfach. Ich hab nur mal probiert und kam mit meinem setup in der ersten runde auf ne 34,9.

      Hier, versuch mal.
      Gut OK ! ;)

      Habe keine Probleme mit dem Setup. Fahre 10 Runden,
      auch in LeMans. In Dijon(1.27xx , 1.11xx) u. Donington
      fahre ich dieses Setup fast unverändert und ebenfalls
      auch 10 Runden.

      Aber, ich treffe mich gern mit dir, da mir bekannt ist
      das Du ein Bekenner des BMW bist.
      Z.B. in LeMans und wir testen das Setup mal gemeinsam
      und ich gebe dir dann Infos wie ich das bewerkstellige.

      8)
      bye gtl_view

      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      - ABIT AV8 3rd-Eye K8T800 Pro - AMD 64 4000+
      - DDR-RAM 4x512MB - ATI X850Pro - Creativ SB Audigy 2
      - SATA 160GB Hitachi - MS Windows XP Pro

      KI / AI Setup for LeMans 2.0

      KI / AI Setup for LeMans 2.0
      ( Information in English. Contained in the file. )



      Hi und Hallo,

      die Abende werden länger, die GTL-Server
      sind auch nicht mehr so überlaufen.

      Wollte aber nicht auf LeMans verzichten.
      Nur war mir die KI einfach zu langsam.

      Hier nun ein Setup-Paket für die KI .


      Nicht das erstellen der Setup-Dateien war das Problem,
      sondern die Buben(KI) fahren 4:xx , so musste ich immer
      eine Runde warten bis das Ergebnis meiner Einstellungen
      verfügbar war.

      Zum testen des Setups darf nicht die „Zeitbeschleunigung „
      verwendet werden. Das verfälscht das Ergebnis.

      Info-Datei anbei.

      Have fun !
      bye gtl_view

      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      - ABIT AV8 3rd-Eye K8T800 Pro - AMD 64 4000+
      - DDR-RAM 4x512MB - ATI X850Pro - Creativ SB Audigy 2
      - SATA 160GB Hitachi - MS Windows XP Pro