Richard Burns Rally

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Original von 190E
      Kriegt wohl jeder.
      Auch Replay´s kann man sich nicht anschauen.



      ????

      Also Dich und AMG91 als "JEDER" zu bezeichenen. :rolleyes:

      Hatte nie solche Probs.

      Und wer mal die Readme liest... eure Probs können bestimmt mit
      der, dem Wagen beiligenden, Z.DLL beseitigt werden.

      :bye:
      Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? :gruebel:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Racer007“ ()

      Beruhigt euch bitte. ;)

      Also mit dem Focus habe ich an sich keine Probleme. Mit der Z.dll ist nicht immer geholfen. Hatte trotz der Datei ab und zu Freezes. Woran das liegt, kann ich bis heute nicht nachvollziehen. RBR ist manchmal sensibel :D
      Habe so einiges in RBR installiert und seit 3 Monaten läuft es stabil *auf Holz klopf*
      Assetto Corsa & Drit Rally driver
      Ich möcht euch dann auch ma gesellschft leisten^^

      Hab mir das audiopack runtergelden und komm ab dem punkt 1.8b ncicht weiter, vll. liegts an meinen english kenntnissen, wär nett wenn mir jemand helfen würde...



      Hier nochmal die anleitung um es sich vorstellen zu können!:

      1. there exist a file audio.dat but no folder "audio" in your RBR-folder (RBR-folder means: the directory where the game is installed)
      (if both exist rename the folder "audio" in "audio_never_used" and continue)

      First you need a tool like "DATTool v1.01" made by Kegetys (bhmotorsports.com/download/7385)
      to extract the file audio.dat

      1.1 put Kegetys dattool.exe in RBR-folder
      1.2 in RBR-folder: rename audio.dat => audioold.dat
      1.3 in RBR-folder: rename audio.ini => audioold.ini
      1.4 drag & drop the audioold.dat on dattool.exe => a new folder "audioold" will be created
      1.5 extract the downloaded archiv => must look like pic1.jpg
      1.6 move the file audio.ini from the extracted archiv to RBR-folder
      (it's importend to use the new audio.ini and not your old one)
      1.7 move all files and folders form the folder "Audio_New" (archive) to the folder
      "Audio" under "audioold" and override any existent file
      (...\audioold\C#\Projects\Rally_7\TargetMedia_Develop\Pc\Debug\World\Audio, see pic2.jpg)
      1.8a You can´t find a reason to repack audio.dat (like me) and you want to change
      the additional car sounds in an easy way?
      Move first the folder "Audio" under "audioold" to RBR-folder and then delete the folder "audioold"
      (see pic3.jpg)
      1.8b You want to/must repack audio.dat
      Rename folder "audioold" in "audio" and drop it on dattool.exe => the file "audio.dat" will be created
      Now you can delete the folder "audio"

      2. you have already a folder "audio" in RBR directory but no file audio.dat

      2.1 make a copy of the folder "audio" and name it "audioold"
      2.2 in RBR-folder: rename audio.ini => audioold.ini
      2.3 extract the downloaded archiv => must look like pic1.jpg
      2.4 move the file audio.ini from the extracted archiv to RBR-folder
      (it's importend to use the new audio.ini and not your old one)
      2.5 move all files and folders from the folder "Audio_New" (archive) to the folder
      "Audio" in your RBR-folder and override any existent file
      Eigentlich brauchst du den Punkt 1.8b garnicht zu beachten. Ich habs auch so gemacht wie unter 1.8a beschrieben. Du hast ja die audio.dat mit dem DATTool entpackt und hast dan nen Ordner wie esbei 1.7 steht. Dort klickst du dich durch bis du im "audio"-ordner bist und ersetzt die Dateien mit deinen runtergeladenen. Jetzt brauchst du nur noch den Ordner ...\Audio ausschneiden und in dein RBR-Hauptverzeichnis einfügen. Die ganzen Unterordner die beim Entpacken entstanden sind kannst du löschen. Das wars schon. Bei 1.8b die Datein wie vorher ersetzten und dann den Ordner der beim Entpacken erstelt wurde wieder auf das DATTool ziehen und so eine neue Audio.dat erstellen. Ist aber besser wenn du es so machst wie unter 1.8a, weil du da nicht so viel Arbeit hast, wenn du mal nen Sound ändern willst. Kann aber sein, dass du vorher den Patch brauchst, weis ich nicht mehr genau.
      Gruß
      so weit, so gut...
      nächstes problem^^

      und zwar steht in der beschreibung:

      2.2 in RBR-folder: rename audio.ini => audioold.ini


      sowas hab ich allerdings schon, die normale audio.ini is 5kb und die audioold 6kb... somit kann ich ja die audio.ini nich umbenennen!



      EDIT: oder ist das nur wider eine beschreibung für ne zweite vorgehensweise?

      EDIT2: Jut, jetzt funzt alles.... vielen dank für die schnelle hilfe^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Nimro“ ()

      Warum du schon ne audioold hast, weis ich nicht, das ist aber egal. Es geht ja nur darum, dass du ein Backup hast. Mach einfach noch ne Kopie von deiner aktuellen audio.ini und benenn sie irgendwie, dass du sie halt wieder findest wenn irgendwas nicht klappt. Die audio.ini überschreibst du dann mit der neuen.

      Na da passts ja :bye:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „FiFu05“ ()

      :P Warum einzeln installieren???? Hatte auch diverse Probs.

      Installiere alle Cars die je für RBR gemodet wurden...es gibt RBR 04
      den ultimativen Mod und zwar hier (ca. 120 Cars)

      rallyesim.com/rbr/rsrbr4.asp

      Wie das geht steht hier
      t-racing.net/forums/thread.php?postid=201292#post201292

      Hilfe support dazu hier



      s191084071.onlinehome.fr/forum_rlsm/viewtopic.php?t=68&sid=

      Sind alles exe Dateien ganz einfach.

      Viel Spass lass rocken!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Luprosx“ ()

      Original von telly
      im rally bereich unerreicht! :thumbup: :thumbup:


      Ich finde nicht nur im Rally Bereich :)

      Mal im Ernst, die Strecken sind sowas von geil gemacht und die Texturen sind auch ultra schick :)
      Da können sich sogar die Simbin Tracks dahinter verstecken :D

      Die Entwickler konnten natürlich auch mehr in die Grafik investieren, da ja immer nur ein Wagen auf der Strecke unterwegs ist und so mehr Rechenleistung zur Verfügung steht.
      Original von 6e66o


      Die Entwickler konnten natürlich auch mehr in die Grafik investieren, da ja immer nur ein Wagen auf der Strecke unterwegs ist und so mehr Rechenleistung zur Verfügung steht.

      da ist der knackpunkt,sind halt zwei völlig verschiedene geschichten und darum meiner meinung nach nur im rally bereich das non plus ultra! ;)es kommt mir aber eh immer mehr auf die physik als auf die optik an und auch da ist RBR weltklasse.
      muss aber allerding gestehen das ich nicht sooo oft mit RBR unterwegs bin da ich doch ganz gerne gegner um mich rum habe!habe mir aber den neuen mod gezogen und der wird mich dann wohl auch mal wieder mehr in die richtung ziehen,hab ihn bisher aber noch nicht installiert! :rolleyes:
      77.10.2010

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „telly“ ()