DiRT Rally 2.0

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      DiRT Rally 2.0

      Letzte Woche hat Codemasters einen neuen Teil der DiRT-Reihe angekündigt. Hier die ersten Infos in der Übersicht:
      • Release am 26. Februar 2019
      • Kein Early-Access,, dafür gibt's Vorbesteller-Boni, eine Deluxe-Edition und einen Season-Pass für zwei bereits geplante Erweiterungen
      • lizenzierte FIA World Rallyecross Meisterschaft (8 Original-Strecken)
      • Fokus wieder mehr wie bei DiRT Rally, d.h. keine Rückspülfunktion wie bei Dirt 4 oder "Arcade"-Modus
      • Für Rally:
        • sechs Locations Argentinien, Neuseeland, Australien, Polen, Spanien und die USA
        • Deutschland, Finnland, Großbritannien und Monte Carlo wohl später als DLC
      Und die Original-Meldung:
      ​We are absolutely delighted to finally announce DiRT Rally 2.0™ today! The follow-up to the incredibly successful and critically acclaimed DiRT Rally puts players in control of a collection of the most iconic rally cars against the most challenging stages around the world. Marking a return to the simulation style off-road racing that made the original such a hit with gamers, DiRT Rally 2.0 will launch on the PlayStation®4 computer entertainment system, the Xbox One family of devices including the Xbox One X and Windows PC (DVD and via Steam) on Tuesday 26th February 2019.

      To celebrate the announcement of DiRT Rally 2.0, we’ve released a trailer for the game which can be viewed now:


      DiRT Rally 2.0 will take you to six rally locations around the world where you can take on incredible hand crafted stages in a wide variety of cars from the history of the sport and modern day. The official game of the FIA World Rallycross Championship presented by Monster Energy, DiRT Rally 2.0 will also feature cars from the 2018 season as well as eight of the official WorldRX circuits at launch.

      All pre-orders editions of DiRT Rally 2.0 will include access to the amazing Porsche 911 RGT Rally Spec as a bonus vehicle to use on the stages. In addition there will also be a DiRT Rally 2.0 Deluxe Edition which also includes the first two seasons of post-launch additional content, each with three locations (split between rally and rallycross) and five early vehicles unlocks (Ford Escort MkII, Lancia Stratos, Subaru Impreza 1995, AUDI Sport quattro S1 E2 and Ford Fiesta OMSE SuperCar Lite). The Deluxe Edition will also allow players to get their hands on the game four days early, launching on 22nd February 2019 and also includes upgraded starter cars for My Team, in-game bonuses and high reward events. More details about the seasons will be revealed soon.

      “We are thrilled to finally be able to talk about DiRT Rally 2.0,” commented Ross Gowing, Chief Games Designer, Codemasters. “Rally is incredibly important to Codemasters and the entire team is absolutely dedicated to creating the most authentic experience possible in a game.

      “Our passionate, knowledgeable community helped to make DiRT Rally a special title. We have been working with a selection of that community alongside a roster of real world rally drivers to ensure that we meet their high standards,” continued Ross. “We are not afraid to make a challenging game. Driving a rally car down a stage is not easy and we want players to experience that same adrenaline rush from driving on the edge.”

      DiRT Rally 2.0 will release worldwide on PS4, Xbox One and PC on Tuesday 26th February offering gamers the most authentic rally and rallycross experience available in gaming. With more news to come on the forthcoming release of DiRT Rally 2.0 you can keep up with all the news and follow updates from the studio on Facebook and Twitter.

      "Bwoah." - Kimi Räikkönen
      GT Series | GTR4u auf Facebook
      Codemastershat heute zwei Vorbesteller-Versionen von DiRT Rally 2.0 angekündigt: Die Day One Edition sowie eine exklusive DiRT Rally 2.0 Deluxe Edition für Vorbesteller bei ausgewählten Händlern.

      Die Editionen umfassen schnelleren Zugang zu bestimmten Fahrzeugen des umfangreichen Fuhrparks, sowie, abhängig von der Version und den teilnehmenden Händlern, weitere Boni.

      DiRT Rally 2.0 Day One Edition (solange der Vorrat reicht)
      Beinhaltet den legendären Porsche 911 RGT Rally Spec sowie schnelleren Zugriff auf den Fiat 131 Abarth Rally und den Alpine Renault A110 1600 S.
      DiRT Rally 2.0 Deluxe Edition (Verfügbar bei teilnehmenden Händlern)
      Für besondere Liebhaber umfasst die DiRT Rally 2.0 Deluxe Edition neben dem Porsche 911 RGT Rally Spec den schnelleren Zugang zu fünf Fahrzeugen (Ford Escort Mk II, Lancia Stratos, Subaru Impreza 1995, AUDI Sport quattro S1 E2 und Ford Fiesta OMSE SuperCar Lite) sowie die ersten beiden Season-Updates nach Veröffentlichung. Die DiRT Seasons 1 & 2 umfassen jeweils drei neue Renn-Locations (verteilt auf Rally und Rallycross) und jeweils fünf vorgezogene Freischaltungen weiterer Fahrzeuge. Weitere Boni umfassen zusätzliche Ingame-Events und –Boni sowie verbesserte Starterfahrzeuge im „My Team“-Fuhrpark. Zusätzlich können Käufer der Deluxe-Edition bereits vier Tage vor dem offiziellen Launch die Motoren aufheulen lassen. Die Deluxe-Edition erscheint für alle Plattformen bereits am 22. Februar 2019.
      DiRT Rally 2.0 führt Spieler an sechs unterschiedliche Rally-Örtlichkeiten rund um den Globus, wo sie mit einer Vielzahl spektakulärer Rally-Fahrzeuge aus unterschiedlichen Jahrzehnten über von Hand erstellte Strecken jagen können. Das offizielle Spiel der FIA World Rallycross Championship wird von Monster Energy präsentiert und bietet zur Veröffentlichung neben den Fahrzeugen der Saison 2018, auch acht offizielle WorldRX-Strecken.

      "Bwoah." - Kimi Räikkönen
      GT Series | GTR4u auf Facebook
      Moin, hat einer von Euch DR2.0?
      Mich würde es interessieren, ob man nun die Liga-Events wie bei DR1 anlegen kann?
      Habe nämlich diese Funktion nirgens entdecken können... ?(
      Und habe auch nichts drüber gelesen, ob es noch kommt oder nicht....
      Assetto Corsa & Dirt Rally 2.0 driver
      Vielleicht hilft dir das...
      Images
      • IMG_3402.JPG

        885.55 kB, 1,679×1,260, viewed 25 times
      • IMG_3403.JPG

        932.68 kB, 2,016×1,512, viewed 26 times
      • IMG_3404.JPG

        768.18 kB, 2,016×1,512, viewed 27 times

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this

      Nee, das meine ich nicht :)
      Die "Online"-Variante kenne ich ja, hab das Spiel auch.

      Mir geht es um die Liga-Events die man selbst über die Racent-Seite erstellen konnte.
      Wie die DR1 Liga-Events die man ach hier bei Gtr4u fahren konnte.
      Assetto Corsa & Dirt Rally 2.0 driver
      Hi Christofer, :)
      habs zum Geburtstag bekommen. Zocke die gane Zeit auch. Ich bin dabei wenn was läuft mit DR2 hier! Denke Victor Brill auch. Kein Plan das mit dem Liga erstellen! :|

      Grüße

      Post was edited 1 time, last by “Vasti” ().

      Fear Factor wrote:

      Ist jemand von euch schon am heizen?
      Wird es einen separaten Video/Screenshot Thread geben oder soll man das Zeug dann in den alten DR1 hread packen?


      Ich habe es auch. Bisher leider erst ein mal gefahren.

      @Fear Factor: Thread ist erstellt. Hättest du auch gern machen können.


      Gruß
      Zille :winken:

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this

      Jo, danke schon mal :)
      Wollte lieber fragen....

      Also die Liga-Funktion, wie wir sie von DR1 kennen, ist nicht da.
      Was die sich dabei gedacht haben, weiß ich nicht.

      Wie ist eure Meinung so zum DR2.0?
      Finde es nicht schlecht, aber mir fehlt das FFB von den Reifen, was da auf der Oberfläche so passiert.
      Aber bin nicht der einzige...
      Größtes Manko sind halt die fehlenden Länder wie Griechenland, Finnland und Wales. Mal sehen.
      Morgen soll ja ein Patch kommen, bin gespannt
      Assetto Corsa & Dirt Rally 2.0 driver
      Hi Rally Sim Fans, :)
      Also ich habe etwas getestet mit Dirt Rally 2 vs. 1.16 momentan und habe eine Idee.

      Das was ich früher immer angemeckert habe bei RaceNet und DR1 ist das wenn einer ne Zeit setzte es im laufe der Tage, - da ja die Rallysession über mehrere Tage lief, es mann dann schlagen konnte das man ja weiß was man fahren muß. Dann hat der oder der eine nachgelegt. Machen wir es so wie in der echten Rally. Wir sitzten organisiert zu einem Zeitpunkt im TS und fahren gleichzeitig das ganze. Für jeden die gleiche Voraussetztungen. In den anderen GT Klasen z.B. ist da ja auch nicht anders, geschweige den auch bei der WRC. Ja dort fährt mann zwar etwas zeitversetzt, ist aber realistisch und so etwas sollten wir auch hier machen finde ich.

      Wir könnten bis 8 Fahrer/Freunde uns dennoch organsiert messen. Zuallererst können wir ein Test machen und es weiter verbessern und alles ausloten und austüffteln wie es dann so gehen soll. Man erstelt eine Privat Rally in der Meisterschaft Lobby wo die anderen unerwünschten nicht dabei währen, außer der KI die mann auf leicht machen kann, dann bleiben die hinten.

      Voraussetztungen sind aber:

      - Wir müßten uns gegenseitig als Freunde per Steam akzeptieren.

      - Jeder muß über RaceNet angemeldet sein.

      - Wir einigen uns für einen oder zwei sagen wir Samstage im Monat und treffen uns im TS hier und fahren eine Rally in einem Land mit z.B. 6-10 Etappen pro SA.

      - Der Organisator kündigt nach jeder gefahrenen Rally die nächste hier organisiert in einem Thread. DAs geschieht im DirtRally Teil mit Screenshots zur Angebe der Etappen, Wetterbedingungen, Cars und jeder kann sich dazu bis zum dem schon bekanntgegevben Samstag vorbereiten.

      - Es ist zwar die KI auch dabei aber die kann mann als leicht zurückschrauben so das wir hoffentlich immer oben vor denen sind. Wenn mehr als 8 Fahrer irgendwann dann auch dazustoßen, starten wir das ganze später nach den ersten 8 nochmal.

      - Der Organisator ladet die Fahrer die sich hier im Thread zur Rally angemeldet hatten und sind somit in der DR2 Lobby. Gleich danch startet die Rally der Reihe nach. Wir sehen alle das Ergebniss, Verlauf usw. können uns aber im TS absprechen und sind immer im Kontakt.

      - Wir können das im TS näher bequatschen falls etwas nicht unklar ist.

      - Grunsätzlich geht das. Die Ergebnisse kann mann per Screnshots dann manuel hier im Forum pflegen. Ib der DR2 Lobby fährt mann die ja hintereinander wenn es um mehrer Länder geht, Wir machen das aber z.B. jeden zweiten Samastag oder aber wir einigen uns für einen anderen Tag wo alle können.

      - Wer sonst Lust hat oder auch der Fear Factor kann das weiter fortführen der ja das bis jetzt auch gemacht hat hier mit DR1? Ansonsten könnt ich das ja anfangs ja auch starten? Was denkt Ihr?

      LG Zoltan :)

      Post was edited 1 time, last by “Vasti” ().

      Ich muss passen, denn bei mir lässt es sich über Steam nicht joinen.....zumindet bei DR2.0.
      Und im Router werde ich nicht fummeln.... never change a running system...
      Zudem müssen ja alle wieder gleichzeitig auch online sein, was ja das Vorteil von der DR1-Liga war, dass man es nicht musste.
      Assetto Corsa & Dirt Rally 2.0 driver
      Schade das mit deinem Steam Account und so. Strange das das nach DR1 nicht geht automatisch! Bei mir ist es normal! :|

      Das mit dem zusammen online sein, denke ich ist es auch nicht unbedingt unvorteilhaft meiner Meinung nach. Wie schon erwähnt bei einem z.B. organisiertem GT3, TCC oder NOS Event müssen wir ja auch alle da sein, im TS und auch auf dem Server auf dem Punkt da es vorher geplannt ist! SO können wir es mit DR 2 ja auch machen. Zudem sind im echtem real Rally ja auch alle Fahrer zur gleichen Zeit da. Warum das jetzt ein Handycap sein soll, versteh ich nicht? Die Nachteile die ich im letzten Post ansprach sind eher contraproduktiv was Fairness und Simulation angeht. Ich währe bereit gewesen das zu starten um zu sehen wie es denn läuft. :/

      Dazu braucht mann aber Fahrer und Interessenten! Schade das gerade du nicht kannst! Hätte sicherlich arg geknisstert! :|