Siegerehrung GT4-Serie 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      :thumbsup: Gratulation ans Podium :thumbsup: sowohl den Fahrern als auch den Teams :thumbsup:

      Mein Fazit:
      Es war eine sehr kurzweilige und durch das "reversed grid" im 2. Lauf auch sehr interessante Serie.
      Besonders klasse fand ich, dass wir ein paar "altgediente" Fahrer wie Zille, Driver144 und Bierchen wieder dazu bewegen konnten ins Lenkrad zu greifen :thumbup:
      Etwas schade war, das im Schnitt nur 10 Fahrer / Event dabei waren.

      Grüße
      Tom :winken:
      Alles läuft nach Plan, aber der Plan ist kacke :gruebel:
      Grats Heiko :p1: , Thomas :p2: und Sven :p3:
      Das habt ihr gut gemacht!

      Mir hat es trotz des mageren Feldes viel Spass gemacht. :thumbsup:
      Hatte Jahre lang keine Online-Rennen gefahren ^^ und habe jetzt wieder Freude daran.

      Also auf ein Neues!

      Vielen Dank an das Liga-Team, Johannes von Rennzeit.tv und alle anderen Organisatoren! :thumbup:

      Einen Cup in der GT4-Klasse könnte ich mir gut vorstellen. Alle Fahrer mit dem selben Material!
      Die bisherige Rennlänge finde ich gut!


      Gruß
      Zille :winken:

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this

      "Etwas schade war, das im Schnitt nur 10 Fahrer / Event dabei waren."

      Durch die plötzliche Verlegung des Renntages auf Dienstag ist sowohl die GT3 als auch die GT4 Liga für mich gestorben, wenn es da irgendwann wieder eine Änderung gibt bin ich auch wieder am Lenkrad ;)

      Ich hab aber alle Streams geschaut ;)
      GT-Series 2017
      NOS GT Challenge 2017

      #85 | florauh666 | SCG 003C

      florauh666 schrieb:

      Durch die plötzliche Verlegung des Renntages auf Dienstag ist sowohl die GT3 als auch die GT4 Liga für mich gestorben


      Das ist natürlich schade dass es für dich am Dienstag nicht passt, aber das kann nicht der Grund sein, denn in der GT-Series, die ja auch am Dienstag stattfindet haben wir jedes Rennen über 20 Starter.
      Alles läuft nach Plan, aber der Plan ist kacke :gruebel: