Assetto Corsa Competizione

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Assetto Corsa Competizione läuft auch unter Windows 7, die Rettung für viele, auch für mich. Es gab schon viel Kritik im Netz von Usern die sich wegen dem fehlendem Support von Win7 beklagten, zumal Microsoft noch eine Unterstützung für das Betriebssystem bis 2020 sichert.
      Nun, können auch wir mit dem "alten" Betriebssystem auch hier Gas geben.
      DANKE !
      Bin gestern nur Mann paar Meter gefahren bei triplescreen und alles volle Hütte hab ich allein bei Regen ca 50-60 fps. Wie es mit Gegnern ist, Hab ich noch nicht getestet. Ich bin auch nur 1-2 Runden gefahren! Es fährt sich auf alle Fälle anders als ac. Besonders störend ist das, dass gesamte Bild sehr verwaschen ist. Des weiteren gibt es noch keine Einstellungen zwecks triplescreen. Das fov stimmt noch nicht zu 100%.
      Das Lenkrad und die fahrerarme lassen sich auch noch nicht ausblenden. Aber es ist ja noch Beta! :)
      Rubbing is Racing!!! spiteful


      Brum Bum! :) golly

      Neu

      Also vorab mein erster gemischter Eindruck. search

      Das aller,allerste negativste für mich überhaupt:

      Schlechte 3D nVidia Vision Umsetzung und Darstellung von allen Racing Games bis jetzt überhaupt. Und ich will dieses Räumlich Feeling nicht missen. Bei iRacing, Dirt RAlly, Wreckfest, RaceRoom ist es sehr geil! Be AC ging es dennoch so olala. Zuviel Ghosting bei Sonnereflexen auf dem Asphalt, nachts 8 weiße grelle ghost Streckenbegrenzungslinien. Obwohl Schatten, Postprocessing aus ist, Blurr und Effkte auch aus. Keine Ahnung ob da noch nachgebessert wir. Eher für den VR denke ich, da größerer Markt.

      Fahrerisch:
      Sehr anders! Ich dachte die AC Physik wird übernommen? Hab gehört das Kunos und Männer Schwierigkeiten hatten die alte AC Physic in der Ureal Engine zu implementieren. Zuallererst kam mir der Eindruck ein pCars zu spielen. FF Stärke -extrem Stark, mußte auf 75% runterregeln. Beim Bremsen schiebt die Front und ich überfahre die Curbs außen wenns nach rechts geht. Meine gedachte und gefühlte Linie vom AC im Gedächtniss, dehnt sich noch 1m nach Außen. Sehr unpräzise für mich! Auch kann man wenn man über Curbs fährt und sich anfangen zu drehen gar nicht gegensteuern und sich retten. Dreher ist immer unausweichlich. Aber ev. kann ich auch nicht richtig fahren! :D Beim Rausbeschleunigen übersteuert es zu viel -kann aber mit TC etwas korrigieren. Ok das ist ev. auch Setup Sache. Das Deffault Set ist demnach murks noch! Dann hab ich gemerkt, huh ich fahre im "Beginner Modus". Danach schnell auf Pro eingestellt kam ein so strange Gefühl auf so das ich die Karre nie je im Griff kriegen würde. iRAcing, NetKAr Pro und Live for Speeg Gefühle kam auf. Sollte eher ein "Lambo" Teamfahrer dazu was sagen.

      Ich kann nur sagen, als damals AC rauskam sofort Freude und die Hype aufkam. Zumindest was der Fahrphysik angeht.
      Jetzt nach ACC nur Schmunzeln.

      Wo sind die Apps rechts? Man kann gar nix auf der Strecke viel ändern, wegschalten. Für Andere Dinge zum einstellen muß man raus und ins Menüe. Agrrrr! :cursing: Was, bleibt das so? Das war immer bei den anderen "racing Games" ärgerlich und AC war in dieser Sache ein Meilenstein und Vorreiter. Warum weg von dem Konzept? Ich hoffe da wird nachgebessert! Können wir unsere Liga Apps den überhaupt einbauen, zuschalten? :/

      Positives 8o :
      -Atmosphäre schon mal besser als AC und geht in die Gute Richtung (nicht so steril!). Hoffe Boxencrew kommt noch und das Drumherum. Sound ist auch sehr gut! Obwohl einige Geräusche strange und unbekannt sind. PAr mal erschrocken! Muß wahrscheinlich in echten Boliden so auch zu hören sein. War nie in einem drinn, demnach. Musik errinnert an Wreckfest oder so! :D
      Tag-Nacht Wechsel mit Sonnenuntergängen - herrlich. Hab jedoch das mit dem Licht und Nebellicht manuell einschalten nicht gefunden. Automatisch gehts auch ned! Ich stelle auf meine Knöpfe ein im Setup, aber es bleibt dunkel. Nur das Flashlicht geht.

      Ok für 24€ kann man nicht viel meckern und weil Early Acces, aber grundliegende bekannte Dinge und Optionen sind radikal anders, zumindest jetzt mal ersichtlich! Ich kann mich erinnern das das beim Übergang von NetKar Pro und AC auch ähnlich war. Bei pCars 1 hat man damals auch zich mal umgeändert! Viele Dinge fehlten einfach und es ging in Richtung Komerzialisierung statt realismus.

      Ich hoffe das das mit 3D zumindest gefixt wird, ansonsten bleib ich bei AC oder such mir ne Alternative. iRacing, GTR3, was neues, ec.

      #Michel - habs gerade herausgefunden das es schärfer wird. Im Optionen/Video Menue die Scale von 100 auf zB. 150 stellen. Auch Blurr/Bloom ausschalten!

      Grüße :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Vasti“ ()

      Neu

      0.1.1

      - fixed AI remaining without fuel
      - fixed crash caused by faulty recognition of T500 Gear Shifter
      - fixed time loop after midnight
      - added starter and ignition command on Controller Page
      - fixed car lights not working when opponents visibility video option is used
      - fixed backfires and other particles visible on hidden cars when opponents visibility video option is used
      - fixed misleading option values with AA and visible opponents
      - fixed marshal spline detection
      - expanded camera FOV and frame rate limits
      - visual and LOD tweaks to the Lamborghini Huracán GT3
      - disabled saving the discord username for in build configuration
      - slightly increased the retry-interval after a disconnect from the servers
      - added proximityIndicatorsVisible setting to hud.json
      - fixed music looping in some conditions
      - tweaked volume for reverb zones

      Neu

      Erfreulich zu sehen das bei Kunos gearbeitet wird :P

      Assetto Corsa Competizione - v0.1.2 Hotfix

      - fixed T13 track competence problems with automatic gears
      - hotstint is starting at the Hotlap position, fixes timing and exploits
      - hotstint will now allow the last lap to be completed
      - fixed hotstint timing issue
      - fixed stability control option and corresponding over-corrections
      - using stability control laptimes will add a laptime penalty in the online leaderboards
      - minor tweaks for audio voices usage