Cursim Vector, MS4ALL & Friends Winter-Cup

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Cursim Vector, MS4ALL & Friends Winter-Cup


      Draußen steht die Kälte vor der Tür, also verlegen wir unsere Aktivitäten in die vier Wände. Und damit es niemandem langweilig wird während draußen der Grill einfriert, fahren wir zum Spaß ohne viel drumherum einfach ein bisschen Winter-Cup in AC. Da viele im TV eine Wintersportveranstaltung gucken oder zumindest kennen, die an vier Veranstaltungsorten in zwei Ländern ausgetragen wird, dachten wir uns: Können wa auch! Um Terminkollisionen mit dem Wintersportprogramm weitestgehend zu vermeiden und ich gehört habe, dass am Neujahrstag der (dicke) Kopf vielen Simracern sowieso nicht so nach Fahren steht, kann ich euch beruhigen, da findet nix statt.

      Wer darf mitfahren?

      Jeder, der AC mit den notwendigen DLCs besitzt und etwas Erfahrung mitbringt, also nicht wer AC erst zu Weihnachten bekommen hat und mal mit der Tastatur das Schadensmodell ausprobieren möchte. Gerne dürft ihr auch befreundete Fahrer aus anderen Communities einladen mitzufahren. Gestreamt wird übrigens nicht.

      Was müsst ihr für euren Startplatz tun?

      Ihr meldet euch bei motorsport4all.de (oder hier) mit Realnamen, Email, Steam-Community-ID und Wunschstartnummer an. Bitte gebt noch eure beiden Wunschfarbe für den Skin an, Hauptfarbe und Ergänzungsfarbe. Der Erwerb fehlender DLCs sowie der Download der beiden Mod-Strecken sollten als Voraussetzung bekannt sein.

      Was wird gefahren?

      Ihr votet! Erst wollten wir es "Keep-It-Simple-Cup" nennen, das hätte aber wieder Fragen aufgeworfen. In die Auswahl kommen ausschließlich Cup-Fahrzeuge aus dem Kunos-Content, deren Setup wir fixieren: Abarth 595 Assetto Corse, Mazda MX-5 Cup, BMW M235i, Audi TT Cup, Porsche Cayman GT4 Clubsport, Porsche 911 GT3 Cup, Lamborghini Huracan Cup. Es wird drei Abstimmungsrunden geben. Bei der ersten fallen drei raus, bei der zweiten zwei und bei der dritten wird das Einsatz-Fahrzeug gekürt. Einen Skin oder Setups braucht ihr nicht zu erstellen.

      Wohin geht die Reise?

      Start ist am Nürburgring auf der Sprint GT-Variante. Anschließend geht es auf eine weitere deutsche Strecke, Hockenheim und Oschersleben stehen im Vote. Die zweite Saisonhälfte findet in Österreich statt. Da es dort nur zwei Rennstrecken gibt, geht es zunächst auf den Salzburgring und zum Finale nach Spielberg.

      Was bekommt ihr geboten?

      Vier Rennveranstaltungen mit je zwei Rennen, macht insgesamt acht Rennen. Wir werden pro Strecke beide Rennen mit je 20 Minuten Rennen austragen. Davor gibt's 15 Minuten Quali um die Startplätze für den stehenden Start in Rennen 1 auszufahren. Rennen 2 startet dann, ebenfalls stehend, mit Reverse-Grid. Beide Rennen werden einzeln gewertet, am Ende der Saison habt ihr dann acht Ergebnisse stehen, von denen die sechs Besten in die Gesamtwertung einfließen. Ein Ausrutscher oder eine Verhinderung wirft euch also nicht komplett aus der Bahn.

      Und wann?

      Ihr dürft wieder voten!
      Variante 1: 28.12.-02.01.-04.01.-09.01. (Do-Di-Do-Di)
      Variante 2: 28.12.-04.01.-11.01.-18.01. (Donnerstag)

      Start Quali 20:00 Uhr, die Rennen im Anschluss

      Wofür gibt's wie viele Punkte?

      Natürlich folgt hier kein Link zum Bußgeldkatalog, bei uns ist das Ziel möglichst viele Punkte zu sammeln. In Zahlen:

      Platz 1 - 10 Punkte
      Platz 2 - 7 Punkte
      Platz 3 - 5 Punkte
      Platz 4 - 4 Punkte
      Platz 5 - 3 Punkte
      Platz 6 - 2 Punkte
      Platz 7 - 1 Punkt

      Und alle Ankommer erhalten bei Zieldurchfahrt statt einem Glas Sekt noch einen Herzlich-Willkommen-Im-Ziel-Punkt

      Erfolgsgewichte dürft ihr gerne über die Weihnachtstage sammeln, wir verteilen keine.

      Und jetzt los, anmelden!!

      da die Forenregistrierung im motorsport4all-Forum gerade etwas zickig ist, dürft ihr euch gerne bei mir per PN oder hier anmelden (wenn für die Admins ok). Eure drei Votes einfach dazuschreiben und wir werden sie bei der Auswertung einfließen lassen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „4630bochum“ ()

      Gestern gab's das Abschlußrennen des kleinen Winter-Cups. Und das waren 2 wirklich spannende und spaßige Läufe auf dem Red Bull Ring. Packende Fights am laufenden Band. So muss das sein. 8)
      Hätten gern noch ein paar Fahrer von GTR4u begrüßt ;) , aber insgesamt war die Teilnehmerzahl für diesen Cup durchaus ordentlich.

      Ein paar Eindrücke gibt's hier in meinem Videomitschnitt. Selbst die Dreher haben nicht weiter gestört, denn es konnte sofort im nächsten Pulk weitergefightet werden. Die Platzierung war für mich am Ende jedenfalls nebensächlich. 8o



      Danke noch an die Orga.

      Gruß
      Ernie