Der Wünsch dir etwas Thread... ;)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      das ist in AC aber auch kacke weil diese olle zeiten-anzeige ja immer so komisch springt warum auch immer, da hatte man es in GTR2 zB noch viel viel leichter alles im auge zu behalten und schnell hin und her zu schalten (da habe ich mal gestreamt).
      und klar es passiert immer mal das man gerade im falschen moment das fahrzeug wechselt.
      quali ist mir persönlich zB völlig egal das spule ich immer vor. hab schon gemerkt das da oft einfach auf einem auto drauf geblieben wird, wenn dann auch grad keiner spricht gehe ich mal von aus der kommentator ist gerade rauchen und auf WC :D oder liest noch was im forum oder chat, gibt schlimmeres. auch das auf fragen aus dem chat eingegangen wird finde ich toll, überhaupt toll das da leute live zuschauen und auch noch chatten, das war vor nicht all zu langer zeit hier noch undenkbar da waren wir froh wenn überhaupt mal ein stream funktioniert hat ohne irgendwelche technischen probleme, also ihr macht das echt toll :) aber klar kann man dann eben genau in dem moment in dem man sich um den chat kümmert ein überholmanöver verpassen das ist dann ärgerlich aber ist halt so. du meintest ja das evtl. demnächst auch splitscreens möglich sind, dann passiert sowas vielleicht nicht :)
      GT-Series 2017
      NOS GT Challenge 2017

      #85 | florauh666 | SCG 003C
      Ich hab mir ein paar Rennen im Stream angeschaut.
      Finde es richtig gut. Macht so weiter.
      Aber wir sind hier ja im Wünsch dir was Thread.
      Ich wünsche mir einen Painter für die GT Series und die NOS Challenge.
      Habe keine Zeit mich selber damit zu beschäftigen. Also wenn jemand Zeit und Lust dazu hat, bitte melden.
      Born to lose, lived to win

      Big Kev schrieb:

      @Melkus, die DTM Autos passen da leider nicht. Der Alfa ist nach Klasse 1 Reglement und der BMW noch nach Gruppe A. Beim Merc bin ich mir nicht sicher ob der der aus 1992 ist oder von Anfang 1993 wo Mercedes auch auf Klasse 1 umstieg.

      Die Idee mit den alten Autos finde ich aber klasse, die Gruppe C Prototypen wären mal was, da weiß ich aber nicht ob die angepasst sind. Dazu könnten die für die Masse zu schwierig zu fahren sein und dadurch zu unattraktiv.


      Um wenigstens 3 unterschiedliche Fabrikate der Gruppe A anzubieten müsste man eventuell auf den Ford Sierra Cosworth zurück greifen, sogleich dieser leider wieder nur als MOD zu haben ist und nicht zum mitgelieferten KUNOS Fahrzeugpark gehört.
      Ansonsten finde auch ich die Idee als solches tendenziell gar nicht so schlecht.
      Auch die alten Gruppe C Fahrzeuge finden ich nicht uninteressant.

      Leider steckt die DRM MOD noch immer in der Entwicklung, und wird wohl noch etwas auf sich warten lassen.
      Fahrzeuge, die es da derzeit zum Download gibt, sind nicht aus der originalen MOD und demnach leider nicht so attraktiv, da qualitativ nicht so hochwertig.

      Was wäre denn mit den V8 Supercars?
      Holden, Ford und Nissan wären derzeit vertreten.
      Strecken hierzu gäbe es ja genug.
      Ist zwar abermals ne MOD und noch in der Entwicklung, doch gibt es jetzt bereits die V2.0 mit original Skins der Australischen Serie.
      Die Templates werden noch überarbeitet bis zum Final Release.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Nemesis“ ()

      Ernie schrieb:

      J.Schultz schrieb:

      Denny Weller schrieb:


      - Mehr Dramatik im Stream

      Wie stellst du dir das vor? Eigendlich wird ja die Dramatik auf der Strecke gemacht :)
      Da hast du schon recht, aber ich glaube, das was Denny (und auch Oliver) meint ist, dass man beim Kommentieren ein bisschen mehr das Renngeschehen und die Abstände im Auge behält. Ich bin froh, dass es die Livestreams gibt, und versteht es bitte als konstruktive Kritik, aber manchmal hat man das Gefühl, dass der Blick manchmal mehr darauf liegt, was grad im Chat geschrieben wird, statt dem, was grad an Action auf der Strecke geboten wird. Das fällt speziell in der Quali auf, wenn so mancher Fahrer in die Box fährt und die Kamera noch lange Zeit auf dem Fahrzeug verweilt, obwohl andere Fahrer grad auf einer schnellen Runde sind. In der Quali könnte man deshalb vielleicht die Deltazeiten im Auge behalten, wenn das möglich ist.

      Und noch ein andere Beispiel vom letzten Spa-Rennen: Da war ich sehr oft im Bild, auch ohne direktem Duell, was zwar schick ist und schon ziemlich schmeichelhaft :D . Ich hab auch gar nichts dagegen, wenn mein Wagen im Bild ist 8) , aber es ist für den Zuschauer trotzdem schöner, wenn man dann eben auf Fahrer im direkten Duell weiterschaltet. Das man manchmal ein Überholmaneuver verpasst, kann passieren. Kein Problem. Aber dieses vorausschauende Auge, wo grad ein Angriff erfolgen könnte, fehlt manchmal.

      Noch was anderes:
      Ich fand übrigens die Idee im letzten Livestream ganz gut, dass ein Fahrer mal in oder vor der Quali eine Streckenvorstellung aus dem Cockpit machen könnte. Ich bin zwar auch jemand, der durch Reden eher abgelenkt ist, aber für eine Runde würde das sicherlich gehen. Man muss diese Vorstellungsrunde ja auch nicht komplett am Limit fahren. ;)


      Ich kann mit Kritik Leben kein Thema. Die Sache ist manchmal nicht so einfach wie man es gerne hätte, zb. mit den Delta Zeiten die sieht man nur vom Auto welches man im Fokus hat. Klar könnte man dazu auch eine App schrieben wo alle Fahrer mit Delta Zeiten stehen listet, aber wo soll ich die verstecken? weil Interessieren tun die sonst keinen. Das Quali nutze ich meist dazu in der Anfangszeiten noch ein paar Einstellungen anzupassen oder Sachen zu posten, klar kommt es da mal vor das ein wagen in die Box fährt und ich da ein bisschen zu spät drauf reagieren kann. Aus zuschauer sicht interessiert das Quali NULL, das wird zu 90% übersprungen, kann das ganz gut in der statistik sehen.
      Leider gibt es keine Funktion die die Fahrzeuge Automatisch umschaltet, jenachdem ob zeiten verbesserung oder Zwei Kampf. Ich schaue auch generell schon auf die Abstände aber ich finde auch ein Minuten langes hinterher fahren langweilig und zeige da lieber auch mal die anderen Fahrer, wäre ja langweilig wenn nur die ersten 5 immer im bild sind. Klar kann es passieren das wenn man grade wegschaltet ein Manöver verpasst aber wie lange soll man auf ein manöver warten?

      Die Idee mit den Streckenvorstellungen hatten wir schon letztes Jahr in anderes Übertragen ausprobiert, lässt sich machen ist kein Thema. Aber in einer Diskusion mit anderen fahrern und zuschauern ist aber klar geworden das die Strecke die meisten kennen, und da wäre das etwas langweilig sowas zu bringen. Wen sich aber jemand bereit erklärt die Strecke vorzustellen werden ich das gerne tun. Überbrückt ja so auch für einen kleinen Moment das Quali. Bei der Frage im stream ging es mehr um das Thema Interview aus dem Auto, und das ist für mich ein No-Go wegen der Konzentration des Fahrers. Wer das anders sieht kann sich ja gerne melden.

      Es gibt immer verbesserung sei es Tips, Ideen oder Anregungen. Da bin ich für alles offen, und weerde auch Probieren die umzusetzten. Generell wäre auch so sachen super als Kommentar bei Youtube. Weil kommentare gehen auch auf der Racking ein, und dadurch würde die Videos mehr Aufmerksamkeit kriegen was auch der Community zugute kommt.
      Rennzeit - Livestreams und mehr
      Youtube - Facebook - Twitter - Instagram - Webseite

      Rainman schrieb:

      ...

      Was wäre denn mit den V8 Supercars?
      Holden, Ford und Nissan wären derzeit vertreten.
      Strecken hierzu gäbe es ja genug.
      Ist zwar abermals ne MOD und noch in der Entwicklung, doch gibt es jetzt bereits die V2.0 mit original Skins der Australischen Serie.
      Die Templates werden noch überarbeitet bis zum Final Release.


      Im Sync und auf dem Server laufen nun die V8 Supercars auf Road Atlanta (ebenfalls im Sync, dient direkt als Streckentest).
      "Bwoah." - Kimi Räikkönen
      GT Series | GTR4u auf Facebook