Thrustmaster T-GT

      Thrustmaster T-GT

      Neu

      Thrustmaster hat ein neues Lenkrad angekündigt, das T-GT.

      Kurze Übersicht:
      • Offizielles Gran Turismo Lenkrad
      • kompakter als das bisherige T500
      • Der Force Feedback Motor verfügt nun über ein intergriertes Kühlsystem
      • Hallsensoren sollten die korrekte Erfassung der Lenkradposition verbessern
      • neues Feedbacksystem T-DFB (Reifenbewegugnen und Oberflächen sollen so deutlich besser spürbar sein)
      • ggü dem Vorgänger mehr Buttons und Drehknöpfe
      • Preis: 799,99 US-Dollar (wahrscheinlich also 799 Euro)

      Zur Website inkl Bilder

      Was sind eure Meinungen dazu? Damit wird ja schon in Fanatecs Preisdimension gewildert...
      "It is useless to put on your brakes when you're upside down." - Paul Newman
      GT Series Anmeldung | DiRT Rally Events | GTR4u auf Facebook

      Neu

      Na ja mir scheint es etwas teuer, wenn ich mir die Pedale so anschaue, sieht nach billigen Dingern aus, wie die vom T300 oder so ähnlich.
      Mein erster Eindruck wenn man das so sieht, das CSL + Pedale kostet weniger und macht einen hochwertigeren Eindruck.

      Sieht halt irgendwie nach Spielzeug aus, gut ist, dass man viele Knöpfe/Verstellmöglichkeiten hat.
      FAKE - Racing GTT 2015
      #30 Pinky #29 sinatra-f
      :friends3:

      Neu

      "kompakter als das bisherige T500"
      Das T500 ist wirklich ein Brocken....aber wenn es einmal steht, dann stehts ;)

      "Der Force Feedback Motor verfügt nun über ein intergriertes Kühlsystem"
      Nach den Bilder ist da doch nur ein extra Gehäuselüfter montiert oO genau wie bei den T500 Kühl-Mods, nur schöner

      "Hallsensoren sollten die korrekte Erfassung der Lenkradposition verbessern,neues Feedbacksystem T-DFB (Reifenbewegugnen und Oberflächen sollen so deutlich besser spürbar sein)"
      sollten verbessern und sollen besser spürbar sein vermittelt irgendwie dass man keine eklatante Änderung zu erwarten hat

      "ggü dem Vorgänger mehr Buttons und Drehknöpfe"
      das ist wirklich zwingend notwendig gewesen, vorallem da man in Assetto das D-Pad nur mit JoytoKey zum Laufen bringt

      "Pedale"
      Die Pedale des T500 sind gut aber trotzdem das erste was ich gegen Fanatec taschen werde. Und die Pedale des neuen sehen eher nach Rückschritt aus.

      Preis: 799,99
      Find ich persönlich zu hoch bei den geringen Änderungen und dem Rückschritt bei den Pedalen. Das T500 hat am Release 500€ gekostet glaub ich.
      Aber vllt können die sich die noch mit G25 oder 27 rumfahren jetzt günstig ein T500 Restposten schnappen, weil das Gesamtpaket war/ist eigentlich echt gut.

      Gruß :winken: