Angepinnt GtL Abstürze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      ich habe ja auch die Ati Radeon 9600 Pro und siehe Thread "leichte Freeze ....."
      bekomme das übrigens immer noch nicht in den Griff..

      @Nor

      Ich vermute es liegt an AGP-Fastwrites(on/off), stellt das im BIOS um und auch im Graka-Treiber. Ich weiss nicht welche Einstellung ihr standardmäßig habt, wählt die andere. Diese Einstellung gibt es nur bei AGP-Motherboards und AGP-Karten.
      weisst du was ich habe?

      Bei PCI-e KArten hilft vielleicht das deaktivieren von "write combining"
      ich habe dieses fastwrite oder irgendwas mit write im Bios nicht gefunden, unter was steht das gewöhnlich?
      Gruß Odi

      Der Vorteil der Klugheit besteht darin, das man sich dumm stellen kann.
      Das Gegenteil ist schon schwieriger.
      Leider wird es kein GTL Patch mehr geben, weil bei Klimbim alle an GTR2
      arbeiten.
      Wer sich GTR2 kauft, bevor GTL anständig läuft trägt leider dazu bei, dass
      die Rechnung aufgeht.

      Es scheint sowieso niemanden zu interessieren, ob ein Spiel irgendwann
      vernünftig läuft. Die Spielezeitschriften testen sowieso nur völlig verbuggte
      Vorversionen, und stören sich schon lange nicht mehr dran.

      Und wir kaufen immer die neuesten verbuggten Spiele, anstatt ein Spiel
      erst dann zu kaufen, wenn´s läuft. Also sind wir selbst schuld !!!
      Hallo,


      woran kann es liegen, dass GTL abstürzt sobald ich eine von mir eingefügte Strecke (zB. Monaco '79) starten will? Ich kann die Strecke ganz normal auswählen. Add-on Cars laufen ohne Probleme. Ich seh kurz den Ladebildschirm und dann... plopp.... Desktop. Muss man irgendwas beachten???

      Das hab ich in ner Readme von einem Track gefunden:


      To Install:
      ===============================
      extract all files to your \GTL\Gamedata\Locations folder

      please make sure you have also installed the 'shared' file pack too or the track will crash while loading

      WAS??? muss ich denn in den shared ordner packen???


      Kurzes Update: Der Norisring funktioniert, aber der hat sich auch selbst installiert. Muss ich noch was beachten außer das ich den Ordner zB. "Monaco" in den Locations Ordner kopiere. Noch irgendwo ein Eintrag oder sowas??

      DANKE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Volker_Racho“ ()

      So Jungs , ich brauche :hilfe: bzw hoffe das mir da einer helfen kann !!!
      Zwischen dem Auto und strecken Updaten , fahre ich auch ab und zu noch ein paar Rennen :D

      Ich hatte schonmal nen Problem mit den David gegen Goliath 2 Cup , das er nicht startet bzw nachdem ich den Schwierigkeitsgrad eingestellt habe abgestürzt ist , dieses Problem habe ich aber durch das Update 1.1.0.0 beheben können !!! :thumbup:

      Jetzt habe ich selbiges Problem bei Gruppe C mit dem Heavy Metal Cup ;( Spiel stürzt während des ladevorgangs bei knapp über der hälfte ab und ich finde mich auf meinem Desktop wieder !!! ;(
      Habe es bereits mit 6 verscheidenen Autos probiert ( Originale und nachträglich eingebrachte ) , Einstellungen habe ich auch verändert sowie verschiedene Schwierigkeitsgrade probiert !!! Bisher nur abstürze !!! Habe dann versucht ob es vielleicht an dem Kurs liegt den ich fahren muß ( Magny Cours GP ) aber auf dem Kurs kann ich problemlos Einzelrennen und Trainings starten !!! Dann habe ich andere Events aus der selben und anderen Klassen versucht , mit dem Ergebnis das sie alle vernünftig starten !!!

      Vielleicht habt ihr ja ein Tipp für mich wie ich den fehler beheben kann ??? :(

      P.S. Ist es normal das ich bei dem Rennen laut anzeige 102 gegner habe ??? Er hat mir schon oft , auch in anderen Rennen im Anzeige Bildschirm wo ich den Schwierigkeitsgrad einstelle viel zu viele gegner angezeigt !!! Im rennen wahren es dann aber nie mehr als 35 !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Mike R32“ ()

      Hi Mike,

      entferne mal alle Add-On-Cars, d.h. alle Autos, die du nachträglich heruntergeladen hast. Es ist durchaus keine Seltenheit, daß ein "bad" Add-On-Car die CTDs beim Strecken laden verursacht.
      Das muß dir aber nicht bei jeder Strecke passieren.
      Die Anzahl der Gegner scheint bei dir so hoch zu sein, weil du sehr viele Add-Ons hast. On track können aber max. 36 Fahrzeuge starten.
      DAs wär's mal von meiner Seite, vielleicht hat noch jemand eine andere Idee.

      Ach ja, bei mir schmiert Philipp Island immer mitten im Rennen ab. Ist das ein bug? Und Ahvenisto ist unfahrbar und eine graf. Katastrophe (für mich als Finnland-Fan eine Tragödie!). :bye:
      Ich habe ca 1000 Autos im Spiel !!! ;(

      Ich werde dann wohl erstmal schauen welche Autos ich als letztes Installiert habe , das Problem besteht ansich erst seit heute !!! Ansich weiß ich das aber auch nicht genau , weil ich den Cup zum ersten mal fahren wollte !!!

      Trotzdem schonmal danke für die schnelle antwort , kann es denn sein das es eventuell nicht nur von meinem Auto anhängt sondern eventuell auch von einem KI Wagen ???

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Mike R32“ ()

      Yap, auch wenn der "bad" Add-On als KI unterwegs ist passiert das - denn wenn die Strecke geladen wird, werden meines Wissens auch die Autos für diese Strecke geladen bzw. "durchgescannt", wenn dann der besagte Übeltäter dran ist - BOOOOOOOM!! (So läuft's glaube ich, oder?)
      An deiner Stelle würde ich nicht immer alle Add-Ons in GTL bunkern - du kannst ja immer wieder die cars, die möchtest bzw. nicht möchtest von einem externen Ordner nach GTL verschieben oder umgekehrt.
      Vor allem beim Karrieremodus erhöht sich bei manchen Cups die Gegnerzahl mit jedem Add-On-Car (bis max. 36!). :bye:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „burps“ ()

      Jeeehhhhhaaaaa !!!! Vielen dank für den Tipp mit den neuen Autos !!! Ich habe jedes Auto was in der entsprechenden Gruppe ( GTC-65 ) nacheinander entfernt und dann das Spiel neu gestartet und zu sehen ob ich das Auto erwischt habe was falsch bzw defekt ist !!! Dabei ist mir aufgefallen , als ich die Corvette 65 komplett aus dem Spiel entfernt hatte , immernoch eine drin war die ich anwählen konnte !!! Da dachte ich mir , probier mal mit dieser Corvette den Corvette Cup aus !!! Ergebnis : Wieder ein Absturz !!! :) Das hieße also das diese Corvette ein problem hatte , nur wo war der ordner von dieser Corvette , wenn er nicht im GTC-65\Chevrolet Corvette Ordner ist ????

      Was war passiert : Ich hatte vorhin ein paar neue designs geaddet und versehendlich die 65er Corvette in den Ordner GTC-76\Chevrolet Corvette gepackt !!! Die Corvette wurde mir also angezeigt , aber das Programm fand keine dateien in dem dafür vorgesehenen Ordner

      Also habe ich alle Autos wieder rein gepackt wo sie hin gehörten und dann den Ordner der 65 Corvette der vorher falsch war in den Ordner gepackt wo er nach meiner ansicht dann hin mußte !!!

      Ergebnis: Rennen startet normal und alles wird Gut !!! :D :thumbup:

      Vielen dank Nochmal !!!

      P.S. Habe dabei auch raus gefunden das das Spieler Auto wohl als letztes gescannt wird da er bei dem versuch erst fast ganz am Ende des Statusbalkens abgestürzt ist !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Mike R32“ ()

      Tread mal wieder augekramt.

      Ich habe seit heute das Problem, das GT Legends sich jedesmal verabschiedet, sobald ich in den Showroom will, bzw ein Training/Rennen starten möchte. Ich habe auch schon eine komplette Neuinstallation vorgenommen, ohne Ergebnis.

      Habe es eben nochmals komplett deinstalliert, Registry gesäubert und neu installiert. Immer wieder das gleiche Problem. Es syind keine Add-On Strecken oder Fahrzeuge installiert, lediglich der 1.1 Patch (habe die CBS Version installiert, in der der Patch bereits enthalten ist).

      Bitte um Hilfe, ich weiss nicht mehr weiter.

      Habe hier mal die komplette Trace. Die dort beschriebene plr Datei ist komplette unangetastet, also so, wie sie im Spiel erstellt wird.

      "TRACE LEVEL = 100
      NetComm.cpp 7639: NetComm checking command line: "-trace=100"
      game.cpp 622: Entered Game::Enter()
      osman.cpp 480: Entered OSMan::Enter()
      vidman.cpp 1044: Entered VidMan::Enter()
      specialfx.cp 3138: Entered SpecialFX::Enter()
      dynman.cpp 632: Entered DynMan::Enter()
      plrfile.cpp 3334: Entered PlayerFile::Enter()
      sound.cpp 725: Entered Sound::Enter()
      hwinput.cpp 6369: Entered HWInput::Enter()
      onscreen.cpp 2941: Entered OnScreen::Enter()
      game.cpp 717: Entered Game::Setup()
      hwinput.cpp 6383: Entered HWInput::Setup()
      options.cpp 1561: Entered Options::Setup()
      plrfile.cpp 2510: Attempting to save to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.TMP
      plrfile.cpp 2533: Retcode: 0 for renaming to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.PLR
      plrfile.cpp 2510: Attempting to save to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.TMP
      plrfile.cpp 2533: Retcode: 0 for renaming to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.PLR
      plrfile.cpp 2510: Attempting to save to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.TMP
      plrfile.cpp 2533: Retcode: 0 for renaming to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.PLR
      plrfile.cpp 2510: Attempting to save to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.TMP
      plrfile.cpp 2533: Retcode: 0 for renaming to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.PLR
      plrfile.cpp 2510: Attempting to save to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.TMP
      plrfile.cpp 2533: Retcode: 0 for renaming to USERDATA\Philipp Schramm\Philipp Schramm.PLR"


      Ich hoffe, jemand kann damit was anfangen, ich möchte endlich wieder GT Legends fahren können.

      Mein System:

      Grafikkarte: ATI Radeon HD4350 (1GB GDDR2 RAM)
      4GB RAM Speicher
      Win XP SP3

      alle Treiber sind aktuell auf dem neuestem Stand.
      Ich hab so das Gefühl daß das Spiel keinen Zugriff auf das Verzeichnis bekommt. Schau doch mal -> rechtsklick auf den Ordner -> Eigenschaften -> Sicherheit wer da als Besitzer des Ordners angebeben ist. Evtl hat irgendein kleines 'schnellmachtool' oder 'sichermachtool' die Berechtigungen 'verbogen'.
      Dein Tipp funktioniert nicht. Wenn ich Rechtsklick auf den GT Legends Ordner mache habe ich zwar dann "Eigenschaften", aber dann keinen Unterpunkt "Sicherheit".

      Das Game startet ja auch ganz normal und ich kann alles einstellen, aber eben sobald ich auf den Showroom klicke oder ein Rennen/Training beginnen will, schmeisst mich GT Legends auf den Desktop zurück.
      Das mache ich die ganze Zeit. Ich gehe auf das Ordnersymbol und mache Rechrtsklick und dann kommt dieses Bild, was ich angehängt habe. Egal ob ich das mit dem Ordnersymbol mache oder daneben im Ordner rechtsklicke, immer kommt das gleiche Bild.
      Ja, habe ich, warum?

      Haben bis jetzt nie Probleme gemacht. Werde jetzt noch mal den Grafiktreiber komplett deinstallieren und auch DirectX 9.0c neu installieren. Wenn das nichts hilft, baue ich meine alte Grafikkarte wieder ein und schua mal, ob es dann mit der funktioniert. Wenn dann auch noch nicht, dann bin ich mit meinem Latein endgültig am Ende, zumal mir beim PC-Start auch keinerlei Fehlermeldungen oder sonstiges angezeigt wird.
      Ich habe jetzt all solche Tool runtergeworfen und auch die ganze Registryeinträge dazu gelöscht. Werde jetzt nochmal den ATI-Treiber deinstallieren und neu installieren, wenn das nicht zum Ergebnis führt, baue ich die alte GraKa noch mal ein. Wenn es dann geht, weiss ich, das es an der GraKa gelegen hat. Dann bringe ich die morgen zurück und tausche sie um. Denn diese habe ich jetzt gerade einmal 4 Wochen im PC drin.