Was macht Ihr gerade?

      Hi,

      ich muß leider mit Erschrecken feststellen, das es hier ganz schön ruhig geworden ist. Keiner mehr der großartig was am modden oder painten ist. Woran liegt das?
      Finde es echt schade, da wenn man mal die Jahre zurück schaut echt wahnsinnig tolle Mods ect. für GTR2 und so erstellt wurden.
      Diese dann auch ausgebig gefachsimpelt wurden. Alles vorbei-echt Schade. nono
      Nun, es wird schon noch ordentlich gemodded und gepainted, aber die Simracing-Community entwickelt sich nun mal weiter. GTR4u wurde durch die Simbin-Titel bekannt, und seit dem wir ab 2010/2011 diese Phase im Simracing hatten, wo keiner genau wusste, wo es hingeht, wurde es hier sehr ruhig.

      Für GTR2 und GTL wird kaum noch gemoddet - schließlich sind diese Simulationen auch schon rund ein Jahrzehnt alt. rFactor 2 hat auch noch eine relativ gute Modding-Community - allerdings ist diese längst nicht mehr so groß wie sie beim vorigen Titel war. Ich glaube das liegt aber hauptsächlich daran, dass sich rFactor 2 wie der Vorgänger von 2004 anfühlt. Dann gibt es natürlich noch Assetto Corsa, bei dem es aber hauptsächlich (leider) nur viele Mods mit aus anderen Spielen konvertierten Modellen gibt. Grundsätzlich findet so ziemlich alles Modding in AC in Facebook-Gruppen oder im F1-Forum statt; gerade jetzt, wo Kunos diesen Sommer das eigene Modding-Forum geschlossen hat/schließen musste.

      Grundsätzlich glaube ich, dass Modding im Simracing immer weniger eine Rolle spielen wird - Simulationen wie iR oder AC zeigen, dass der Standard-Content im Jahre 2016 richtig Bombe sein kann, und da wünschen sich viele (inklusive mir) oftmals keine Mods mehr. Viele sind halt auch einfach schlecht gewesen, und dementsprechend meiden viele diese daher. Nur mal so als Beispiel - wenn man mal ganz ehrlich ist, waren ein sehr großer Teil der Mods für rFactor auf rFactorCentral einfach nur Rotze und dementsprechend wirkten sie auch ...

      Ich persönlich misse Mods mittlerweile kaum, weil ich weiß, dass wenn einer kommt, er in den meisten Fällen nicht mal annähernd an die Kwalidäd der Standard-Fahrzeuge/-Strecken herankommt - da verzichte ich lieber. In AC zB haben mir bisher nur Sachen wie der 787b, MX-5 NA, Caterham Academy und der Koenigsegg One:1 gefallen.
      i5 4670k w/ Corsair H100i @ 4.0 Ghz | MSi Z87-GD65 Gaming | 2x4GB Corsair Vengeance Pro @ 2133 Mhz | EVGA GTX 770 ACX SC | NZXT 410 red | SteelSeries Sensei w/ SteelSeries QCK Mass | ye good ol' stock Logitech G25
      #WirSindDasGrid
      Klar gibt's die, aber GTR2 ist halt Community-technisch doch eher tot ... und für rF2 und AC finde ich gibt es nur sehr, sehr wenige gute Mods.

      Seit dem die Leute Modelle aus Shift und Forza konvertieren, ging es so bergab. :(
      i5 4670k w/ Corsair H100i @ 4.0 Ghz | MSi Z87-GD65 Gaming | 2x4GB Corsair Vengeance Pro @ 2133 Mhz | EVGA GTX 770 ACX SC | NZXT 410 red | SteelSeries Sensei w/ SteelSeries QCK Mass | ye good ol' stock Logitech G25
      #WirSindDasGrid
      Bei mir ist es schlicht die Zeit und Präferenz auf anders.

      Schulzeit und Studienzeit war ich hier sehr aktiv, der einzige Grund, warum ich jetzt noch ab und an hier bin und mitlese, ist pure Nostalgie und schönste Erinnerung an viele Spannende schöne Rennen beginnend mit dem F1 99-02 GTR Mod. Aktuel fahre ich nur ganz elten AC und Dirt Rally, aber ihr wisst selber, das man da nicht mal schnell ne Runde fährt sondern immer etwas Zeit braucht. Mit Job und allem ist die immer weniger vorhanden. Und wenn ich doch mal eine ganze Stunde oder mehr Zeit hab wird die in Freundin oder einen real Life Drift investiert. Denke das geht vielen hier so.
      Mitlesen ist eben die eine Sache, viel beitragen zu können ne andere.

      Mir hat es nach dem Wechsel von GTR2 zu Assetto Corsa schlicht an der Zeit gefehlt mich reinzufinden, dann kommt noch Privat alles möglcihe andere dazwischen und schon sind 2-3 Jahre vorbei.
      Ich hab auch irgendwie gerade nicht den Nerv oder Konzentration mich mal wirklich in ein Auto zu setzen und n Kurs zu feilen. Nach n paar Runden ist bei mir einfach der Ofen aus.

      AC fühlt sich immer noch teils merkwürdig an und n wirkliches Gefühl dafür wo ich pushen kann und wo nicht stellt sich einfach nicht ein. Wenn ich dann sehe dass die Rundenzeiten die bei den Event gefahren werden im Durchschnitt 2-3s schneller sind als das was ich zusammenbekomme dann fehlt es eben gewaltig. Würde ja gerne, aber so hat das keinen Wert
      Wer Erster wird hat eher Feierabend. :)