GT Series - Ligatalk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      die BoP scheint herrlich zu sein, grad mit kera aufm server, er im BMW einfach mal 3 sek schneller, wir beide mit mittleren reifen und dem setzp so wie vor dem update. 3 sekunden ?? wtf kunos bin mal auf die anderen autos gespannt. oder liegts an meinem setup kA :D
      GT-Series 2017
      NOS GT Challenge 2017

      #85 | florauh666 | SCG 003C

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „florauh666“ ()

      florauh666 schrieb:

      die BoP scheint herrlich zu sein, grad mit kera aufm server, er im BMW einfach mal 3 sek schneller, wir beide mit mittleren reifen und dem setzp so wie vor dem update. 3 sekunden ?? wtf kunos bin mal auf die anderen autos gespannt. oder liegts an meinem setup kA :D

      Du musst ein neues Setup ausarbeiten. Die Values hinter den auswählbaren Zahlen (Aero 0-6 oder Bump 0-11) ändern sich bei Physikupdates.
      Audi hat z.B mehr Aero trotz 0-0 als in V1.4 :)

      Liegt somit an dir und Huracan zählt zu den schnellsten GT3 immernoch.
      Zum Thema "komplette Sim" ist da zwar einiges sehr wichtig aber wir als Ligafahrer sollten hier alle mal "False starts / Engine stall" anklicken.

      assettocorsa.net/forum/index.p…play-game-designer.31615/

      Die machen zwar oft genug das Gegenteil vom Umfrageergebnis aber was solls, einfach alle mal voten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Quertreiber“ ()

      nach meiner anfänglichen Kritik mussi ch uach mal ein Lob aussprechen.
      Finde es schön, dass die Rennleitung es in den letzten Rennen geschafft hat eine Woche vor dem nächsten Rennen die Strafen bekannt zu geben! So kann man sich wenigstens rechtzeitig sicher sein mit welchem Gewicht man fahren muss! :daumen:
      Moin.
      Ich habe mir gerade mal die Gesamtwertung angeschaut.
      Da war ich von der Anzeige des Platzierungsgewichts ein bischen verwirrt.
      Ist das richtig, dass bei den Rennen immer das Gewicht steht, das man nach dem Rennen hatte - also im Folgerennen mit sich rumschleppt?

      Wäre es nicht übersichtlicher, wenn bei den Rennen das Gewicht steht, mit dem man auch wirklich das Rennen gefahren ist?
      Und warum stehen eigentlich die Strafgewichte nicht dabei?

      Außerdem: Warum ist Alex eigentlich als vierter der Gesamtwertung in Grid 2 aufgeführt, wenn die Top10 der Gesamtwertung in Grid 1 gesetzt sind laut Reglement?^^
      Es ist Konsens, dass Daten wie Punkte oder Gewichte nach einem Rennen dargestellt werden. Wäre doch etwas verwirrend, auf einmal Punkte vor dem Rennen unter dem aktuellen Rennen darzustellen. Genauso beim Gewicht, wie bleiben hier stringent in der Darstellungsweise.

      Strafgewichte sind keine gedeckelten Werte und werden zusätzlich zu dem Erfolgsgewicht verteilt. Um hier eine klare Abgrenzung gewährleisten, gibt es ja in der Gesamtwertung noch einmal den Extrareiter "Strafen".

      Zu "Außerdem": außerdem hat die RL noch nicht den Rennbericht erstellt, dementsprechend ist die Gridzuteilung auch nicht final (sprich: da sind noch nicht die aktuellen Daten eingelesen...), ich mache das aber nun schon einmal vorweg ;)
      "Bwoah." - Kimi Räikkönen
      GT Series | GTR4u auf Facebook
      um das mit den Mini-Rucklern mal wieder hier in den Liga-thread zu holen, hab da mal noch ne Frage. habe jetzt die FPS-App immer offen gehabt und folgendes bemerkt, ich muss noch nicht mal fahren, es reicht wenn ich in der Box stehend mal schalte, oder mal aufs Gas trete, auch dann schlägt die rote Linie auf einmal ganz noch oben aus, für ne zehntel Sekunde, und in diesem Moment stockt das Spiel. Danach sofort alles wieder normal und 180fps (jetzt auf Barca), auf Mugello sogar 200+. wie kann das sein, in dem Moment fahre ich nicht, keiner weiter auf der Strecke, nur ich allein und ich trete zB aufs Gas, dann kommt dieser Auschlag. Kann es evtl. sogar etwas mit dem Sound zu tun haben ?? davon habe ich noch gar nichts gelesen, wenn überhaupt dann wurde immer nur geraten App auszustellen, Grafik runter zu schrauben, Replaygröße minimieren etc etc, was ich ja bei nem Rennen mit 30 Mann evtl. noch verstehen kann, aber alleine und nur in der Box stehend sollte doch die Hardware, die sonst im Rennen für 200+ fps sorgt nicht wirklich an ihre Grenzen kommen :D ?( ich weiß nicht, irgendwie werden AC und ich keine Freunde mehr wenn das so weiter geht, ist ärgerlich wenn man 90min Rennen fährt und einem dann so ein Zehntelsekunden-micro-freeze das Rennen versaut. Hab aus Frust schon angefangen wieder RaceRoom und iracing zu spielen :D

      jemand noch Ideen, bzw. selbst schon Erfahrungen mit Lösungen gemacht? Kann gerne auch meine genaue Hardware posten. Die AC logfiles sind ja zu nix zu gebrauchen

      grüße :winken:
      GT-Series 2017
      NOS GT Challenge 2017

      #85 | florauh666 | SCG 003C
      Ob das hier so richtig ist oder man ggf mal einen eigenen Thread aufmacht?

      Ich kann nur mal meine Erfahrung weitergeben, diese Mircoruckler hatte ich jetzt nicht mehr, seit ich aufgerüstet habe. Vorher mit nem I7 860, 8GB und einer HD7870 hatte ich diese Ruckler in Spielberg, in Silverstone nicht.
      Daher wäre doch Hardware denkbar. Vielleicht waren es bei mir Laderuckler von der Festplatte hab jetzt ne SSD, vorher waren zwei normale Platten im Raid. Keine Ahnung.
      Oder fängt er an Physik zu berechnen wenn du aufs Gas steigst und das lastet den Prozi aus. Bei meinem MSI Board gibts da so ein Tool das die Last aufzeichnet, so etwas gbit es bestimmt auch von anderen Herstellern.
      Sound, mh... was passiert wenn du mal den Soundtreiber deaktivierst und mal ohne Sound spielst, bloß mal um zu prüfen ob es damit zusammenhängt.

      Bei meinem Ruckeln bin ich aber keinen Schritt weitergekommen, das waren jedenfalls keine Microruckler, dafür war es zu lange und zu konstant. Hab auch keine Möglichkeit da was zu testen, weil es im Training ja nie auftrat. Muss mal sehen wie es am Sonntag aussieht. So wenig Apps wie möglich an haben und mit 61 FPS fahren.
      FAKE - Racing GTT 2015
      #30 Pinky #29 sinatra-f
      :friends3:
      hast du schonmal einfach den Benchmark laufen lassen den es bei den Grafikeinstellungen gibt?
      ich weiss nicht was der sonst noch alles dazu mit einrechnet aber zumindest bekommst du da ja n guten Überblick was die höchsten und geringsten Frames deiner Maschine bei zig Fahrzeugen etc. sind

      vielleicht lässt sich da auch schon was dazu feststellen
      Wer Erster wird hat eher Feierabend. :)
      war grad kurz am rechner und habs nochmal laufen lassen, hier die aktuellen daten vom AC benchmark

      FPS: AVG =140, MIN = 58, MAX = 200 VARIANCE = 31 (was auch immer das ist), CPU = 82%

      Meine Hardware: i5 (4x3,5 GHz), 8 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 770

      Auf der SSD habe ich nur Windows, AC ist also auf der HDD. Wenn ihr meint das könnte wirklich was ausmachen dann könnte ich das natürlich auch noch probieren. Kann ich das Spiel einfach ein zweites Mal auf der SSD installieren, oder muss ich es komplett von der HDD löschen ?? Habe jetzt bei allen Beiträgen zu den micro-freezes halt noch nie etwas von der Festplatte gelesen (aber das muss ja nichts heißen), sondern es ging irgendwie immer nur um die Apps oder die Grafikeinstellungen. Soweit ich weiß und gelesen haben machts im Spiel doch keinen Unterschied, lediglich vorher beim laden der Strecke und Autos, aber das dauert bei mir auch nicht gerade lang, war zu früheren AC Versionen viel länger.

      Habe auch mal in nem Forum gelesen das wohl teilweise irgend ein Speicher voll läuft, und man irgendwelche Windows registry Einträge ändern soll, aber da wage ich mich nicht ran. Wurde andererseits auch wieder von abgeraten solche Einträge, oder AC Dateien zu verändern, tja, mal so mal so ?(
      GT-Series 2017
      NOS GT Challenge 2017

      #85 | florauh666 | SCG 003C

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „florauh666“ ()

      Was die SSD/HDD-Geschichte angeht:
      Irgendwo bei Steam gibt es eine Option, dass man ein Spiel verschiebt. Dann musst du zumindest nicht löschen und neu installieren. Zwei Installationen an verschiedenen Orten auf einem Rechner wäre mir nicht bekannt, dass das bei Steam möglich ist.

      Zum technischen kann ich leider nichts sagen. Habe da bisher auch nur die Geschichte mit der Verwaltung von Grafikspeicher gehört, allerdings mit dem Zusatz dass man das durch Einstellungen nicht beheben kann, sondern nur herauszögern...
      An der GTX770 generell kann es auf jeden Fall nicht liegen, die habe ich auch drin und bei mir gibt es im Rennen nur so 2-3 wirklich kleinere Grafiklags. Natürlich auch immer mitten in der Kurve, aber meistens überlebe ich es relativ schadlos. :D

      Bloodeagle schrieb:

      bei mir gibt es im Rennen nur so 2-3 wirklich kleinere Grafiklags. Natürlich auch immer mitten in der Kurve, aber meistens überlebe ich es relativ schadlos. :D


      das habe ich halt jetzt auch von x leuten gehört und gelesen daher denke ich das es einfach an der programmierung von AC liegt und man damit leben muss!? natürlich kommen diese dinger mitten in ner kurve oder in nem zweikampf, wäre ja auch langweilig wenn es einfach auf start/ziel passieren würde :D :D
      GT-Series 2017
      NOS GT Challenge 2017

      #85 | florauh666 | SCG 003C