GT Series - Ligatalk

      Hallo Leute
      Bei meiner Suche nach einem neuen Rechner bin ich auf der Gerät hier gestossen:

      CPU: AMD Phenom II 945 Black Edition 4x 3ghz
      Mainboard: Gigabyte GA-MA78LMT-US2H
      Grafik: ATI Powercolor HD6850 OC Edition
      Arbeitsspeicher: DDR3 4GB
      Festplatte: 500GB SATA Festplatte Western Digital Blue
      Laufwerk: LG Super Multi DVD Rewriter DVD/RW
      Gehäuse: Aerocool GT White Gaming Gehäuse Blaue led´s in der Front
      Netzteil: 550 Watt XSilence Gaming Netzteil
      Betriebssystem Windows 7 64Bit

      Da ich relativ wenig Ahnung von Computern habe, wollte ich fragen, ob jemand von euch mir das Ding empfehlen kann.
      Es soll nur AC drauf gezockt werden.
      Schon mal Danke im voraus.

      Gruß
      Missi
      @Missi: Das Ding taucht nix! ;) Beantworte bitte Kanu seine Fragen.

      Unter einem i5 oder gleichwertigem AMD und unter 8GB Ram brauchst du gar nicht anfangen. Die Graka ist auch nicht besonders. Da hab ich vielleicht noch etwas für dich. :)


      Gruß
      Zille :winken:

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this

      Okay,okay!
      Eigentlich hab ich mit ner anderen Reaktion gerechnet wie z.B. super Rechner, bring mir einen mit oder ähnliches. Vor meinen innerlichen Auge bin ich schon nach Gelsenkirchen gefahren, natürlich unter Fanfaren, Engelsgesang und Unmengen von Menschen die mir zujubeln, um mir das Ding abzuholen.
      Also, so wie der Rechner oben angeboten wird, kostet er 235 €uronen. Für einen Hunderter mehr gibt es 8 GB und ne SSD Festplatte und ein WLAN Modul.
      Gute Frage was ich ausgeben möchte. Natürlich so wenig, wie möglich.
      Fakt ist, daß ich nicht über 400 Euro ausgeben möchte, da der Rechner ja nur ein Spiel sehen wird und zwar AC.
      Meinen alten Rechner aufzurüsten macht, glaube ich, keinen Sinn.
      Da ich in den letzten Tagen von GTT das Ding entweder aussaugen oder mit dem Hammer bearbeiten musste, daß er anspringt.
      Hab damals schon alles mögliche ausgetauscht. Leider alles ohne Erfolg.
      Außerdem ist der Rechner mittlerweile weit über 12 Jahre alt.

      Für weitere Hilfen und Ideen bin ich sehr dankbar.

      Gruß
      Missi
      z.B.
      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…geance/668327546-225-9423
      oder
      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…gb-ram/671463595-225-1418
      dazu noch eine gebrauchte GrKa z.B. ebay-kleinanzeigen.de/treebay-…?id=v1%7C322561636708%7C0
      den Rest, Netzteil, Gehäuse usw. hast du ja.
      oder fertig:
      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…ir-ssd/671602478-228-3452
      Grüße
      Tom
      PS: wenn du in Erwägung ziehst auch mal VR zu benutzen, dann brauchst du am besten die neuere Generation von GraKa's z.B. GTX1070, dann wirds aber nix mit 400.-€ kpl.
      Alles läuft nach Plan, aber der Plan ist kacke :gruebel:
      wie wärs dann, schonmal Okayama in den Sync zu tun?

      EDIT: bisher wars ja das Prinzip der RL 8 Strecken in 8 verschiedenen Ländern, warum jetzt dieses Prinzip verändern?

      Castle Comb hört sich britisch an (oder?), Okayama japanisch (oder?) - so: wenn man aus irgendwelchen Gründen Castle Comb nicht fahren kann, warum dann nicht Snetterton, Thruxton, Croft (es muß ja nicht immer Silverston oder Donigton sein) - alles super lägendäre, GT3 kompatible britische Strecken, in Japan (Fuji) waren wir doch schon
      Have a nice time 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Django Mattuschek“ ()

      Unter anderem weil Okayama einer der relativ wenigen Strecken ist die Qualitativ dem AC original content konkurieren können und ein paar Leute sie schon seit es AC gibt mal in einer GT3 Meisterschaft haben wollten. Aber bisher gab es nur miese "1 klick" Konvertierungen.

      Warum hängst du dich an dem "Prinzip" auf? Das ist doch sowas von egal. Es ist ja nicht wie im realen Leben das Transport und Hotel geplant werden müssen.
      Und ob die Strecke heute oder morgen im sync ist macht den Bock nicht fett. Wenn sie nicht genommen wird dann wars unnötige Arbeit sie in den sync zu packen.
      Wenn du sie jetzt schon fahren willst findest du sie auf Racedepartment unter dem Namen Okayama International circuit v0.92.