GTR4u Academy

      GTR4u Academy

      GTR4u Academy



      Hallo Racer,

      Aus Fehlern lernt man

      Mit diesem Spruch zeigt sich der Prozess des Lernens auf, der auch aus Fehlermachen besteht. Da auch beim (virtuellen) Rennfahren Fehler passieren, man als Einzelner diese in der Rennaction aber vielleicht gar nicht so wahr nimmt, bieten ab sofort erfahrene Racer an, den eventuell noch unerfahrenen oder unsicheren Fahrern bei der Analyse vom Fahrstil, Setup und Rennsituationen zu helfen.
      Federführend bei dieser Idee ist finus04, der bereits mit ersten Racern zusammenarbeiten konnte. Vorwiegend geht es um die Verfeinerung von Fahrstil, Konstanz, Umsicht im Rennen und Setup um eine konstantere Performance über einen längeren Zeitraum zu ermöglichen.

      In diesem Thread möchten wir das Interesse für die Academy erfahren und euch die Möglichkeit zum Austausch/Terminfindung bieten. Bislang sind die offiziellen Trainingsevents vor den Hauptevents als Termin geplant, aber auch außerhalb dieser Termine lässt sich sicherlich eine Möglichkeit zum gemeinsamen Trainieren finden. In welcher Sim trainiert werden soll, muss dann individuell abgesprochen werden.

      Alle Fragen, Anregungen und Wünsche zur GTR4u Academy bitte dann auch in diesen Thread :winken:

      Grüße Sven
      Ja da bin ich auf jeden Fall dabei, bzw. bins ja eh schon, krieg seit etwas über einer Woche von Finus "Unterricht" und es trägt schon erste Früchte. Individuelle Absprachen sind auch überhaupt kein Problem, wer also einen deutlichen Schritt nach vorne machen will, meldet euch :).
      Hallo zusammen,

      wie im TS bereits gegenüber Sven und Finus erwähnt, stelle auch ich mich gerne für persönliche Coachings zur Verfügung.

      Der Ansatz hat sich schon in der Vergangenheit (GTL) bezahlt gemacht. Denn es profitieren beide Seite von einem gleichmässigeren Starterfeld. Die Gründe dafür sollten auf der Hand liegen - ausser man steht auf`s alleine vorneweg fahren. ;)

      Also, bei Interesse einfach melden. Noch ist kein Meister vom Himmel gefallen. :winken:

      MfG
      DH
      Erstmal Danke an Sven für das eröffnen des Threads.
      Dank auch an Imper und Bigcaos das sie bereit wären beim Training zu helfen.

      Wen wollen wir erreichen- na eigentlich jeden der noch unsicher ist, jeden der dazu lernen möchte.
      Die Leute die es leid sind offline gegen eine strunzdumme KI zu fahren, die jetzt mal so langsam gegen richtige Menschen fahren möchten.
      Auch wenn Ihr glaubt das Ihr zu schlecht seit um euch mit anderen zu messen, das ist kein Problem, denn genau daran wollen wir arbeiten.
      Wir können zwar keine Wunder vollbringen, aber das ist auch nicht nötig, man kann in relativ kurzer Zeit schon ganz brauchbare Ergebnisse erzielen.
      Sinn des ganzen ist es euch den Spass am Online Racing zu vermitteln.
      Die Rennen für alle spannender zu machen, den Spass am Zweikampf zu zeigen etc.
      AC hat schon so einige neue Fahrer gebracht die bisher nur offline oder auf Konsole unterwegs waren.
      pCars wird da auch noch einmal neue Leute anlocken.
      Auch diejenigen die schon länger fahren und nicht genau wissen warum die vorne so schnell und sie selbst so langsam sind, meldet Euch, das kriegt man in den Griff.
      Und die vorne sind auch nicht so schnell, die haben nur noch Termine. ;)
      Welche Simulation Ihr habt ist auch nicht wichtig.
      Ich selbst habe GTR, GTR2, GTL, Race07 + Addons, rFactor, RF2, AC und pCars- Ihr sehr ich bin da ziemlich gut aufgestellt.

      Wenn Ihr Fragen habt stellt sie hier, wenn Ihr Euch nicht traut schreibt mir oder Sven eine PN.

      Gruß Thomas
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da
      Na dann sag mal wann Du Zeit hast.
      Wir treffen uns dann im TS und besprechen alles weitere.
      Mach Dir mal keine Gedanken einer von uns wird irgendwie immer Zeit haben.
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da
      Hey ich glaubs ja nicht, Chris ist wieder da, wellcome back :applaus:
      Ich war letztes WE in Ingolstadt bei den Test- Einstellfahrten von "Globus Classic", da hab ich noch an dich gedacht,
      da du dich aber so komplett zurückgezogen hast wollte ich dich nicht anrufen, und jetzt bist du plötzlich wieder da, ich freue mich.
      Zurück zum Thema, einfach schauen wer da ist und am besten ins TS, in der Community hat sich nichts verändert, da hilft dir jeder gerne.
      Grüße
      Tom :winken:
      Alles läuft nach Plan, aber der Plan ist kacke :gruebel:
      An welche Uhrzeit hast Du denn so gedacht?
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da
      Hallo,
      ich würde gerne mal mitmachen, da ich mit den Rundezeiten die ich auf Youtube sehe ünerhaupt nicht mitgehen kann. Ich kenne die NS, aber anscheinend fehlen mit die richtigen kniffe und das richtige Setup um den GTR GT3 durch Kurven zu schmeißen. Nur mal so als referenz ich fahre um die 8:45 - 8:50 auf der NS Endurance mit dem Standart Setup.

      Edtit: Es geht um Assetto Corsa

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Stahli“ ()