24 Stunden von Spa

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Hätte mir jemand gesagt, die Sainteloc-Truppe spielt um kurz nach zehn Rugby in der Box, ich hätte diese Person für bescheuert erklärt ...
      i5 4670k w/ Corsair H100i @ 4.0 Ghz | MSi Z87-GD65 Gaming | 2x4GB Corsair Vengeance Pro @ 2133 Mhz | EVGA GTX 770 ACX SC | NZXT 410 red | SteelSeries Sensei w/ SteelSeries QCK Mass | ye good ol' stock Logitech G25
      #WirSindDasGrid
      Um die Stimmung mal etwas aufzuheitern:

      i5 4670k w/ Corsair H100i @ 4.0 Ghz | MSi Z87-GD65 Gaming | 2x4GB Corsair Vengeance Pro @ 2133 Mhz | EVGA GTX 770 ACX SC | NZXT 410 red | SteelSeries Sensei w/ SteelSeries QCK Mass | ye good ol' stock Logitech G25
      #WirSindDasGrid
      Ja wie gesagt qas da gestern vorgefallen war ist teilweise untragbar.
      Die bentleys wurden schonmal eingebremst durch die bop.
      Det 7er hat schon nach 2 bis3 runden ein aufhängunsproblem mein ich.
      Und der 8er hatte hier und da mehrere kleinere sachen wohl in der nacht gehabt.

      Irgendwie drück ich marc vds ganz fest die daumen
      also allein die tatsache das der büsing auf eurosport sagt*das ergebnis sehen sie heute abend im motorsport weekend magazin*ist schon sehr traurig.
      die blancpain endurance series ist wohl derzeit die beste gt serie und wir reden hier von einem 24 stunden rennen.
      es gab mal zu zeiten wo nur 8-10 gt1 rumfuhren und die fast 20 stunden übertragen haben aber dieses jahr ist das echt ein witz.
      selbst eurosport 2 überträgt nun nix mehr.
      ne lieber die doping tour zeigen.
      sorry das stinkt gewalting.
      wenigstens gibts den stream.
      gustav büsing höre ich eigentlich noch ganz gerne.
      ich mein das ist ja auch schon ein alter hase wie ich finde.
      aber die übertagung ist echt mies was die sendezeiten betrifft.
      da war selbst das nordschleifen rennen dieses jahr viel viel besser was die übertragung angeht.
      also gegen früher das eurosport da abeliefert hat oder gegen die 24 stunden von lemans echt schlecht.
      schade eigentlich
      aber mal ne frage an die fachwissenden hier.
      audi bmw mercedes bentley keine frage top autos top fahrer.
      ferrari porsche aston martin ist mehr kondensport aktuel.
      aber mclaren was ist da seit jahren los?
      der wagen hat speed die fahrer paarungen in den letzten teams(gulf art etc)sind ja auch keine schlechten aber wie kommts das die von jahr zu jahr immer so dick auf die fresse kriegen?
      liegts wirklich an dem wagen selbst?(sprich technik unkonstant etc*oder am pech?oder fahrer?
      der speed ist ja immer da auch dieses jahr auf der nordschleife.
      oder liegts einfach dran das der mc12 kein 24 stunden fahrzeug ist?
      MC12? Ich glaube du vertauschst da was :P

      Speed hat das Auto, auch Zuverlässigkeit. Aber in diesem Rennen haben sie einfach nur Pech.
      i5 4670k w/ Corsair H100i @ 4.0 Ghz | MSi Z87-GD65 Gaming | 2x4GB Corsair Vengeance Pro @ 2133 Mhz | EVGA GTX 770 ACX SC | NZXT 410 red | SteelSeries Sensei w/ SteelSeries QCK Mass | ye good ol' stock Logitech G25
      #WirSindDasGrid
      ne, der mc12 ist schnell richtig, hat man ja auch an der pole beim 24h rennen nürburgring gesehen, aber zuverlässig, es ist besser geworden, aber 2012 und 2013 waren für dörr der horror weil das auto überhaupt nicht standfest war, erinner dich mal daran das der mclaren letztes jahr in der ersten runde des 24h rennens stehen geblieben ist und in der vln haben sie auch kein land gesehen, erst seit diesem jahr sehen und liefern sie auch mal ergebnisse in der vln, aber wir reden hier auch von "nur" 4 stunden rennnen. und dafür war vieeeeel arbeit mit mclaren frankfurt nötig. das auto muss glaub ich relativ kompliziert sein und es ist sau teuer, auch für einen gt3, und nic ht nur in der beschaffung auch im service!