KI-Verhalten im Qualifying

      KI-Verhalten im Qualifying

      Hallo zusammen,

      ich hab ein etwas kompliziert zu erklärendes Verhalten der KI im Qualifying festgestellt. Das sieht folgendermaßen aus.

      Wenn man im "Monitor" (also auf dem Screen, auf dem man landet, wenn eine Strecke fertig geladen hat) die Fahrertabelle sieht, kann man ja mit einem Rechtsklick auf den jeweiligen Fahrer dessen Rundenzeiten im Detail sehen, also Sektorzeit und wann er seine schnelleste Runde gefahren ist.

      Nun ist mir aufgefallen, dass die KI fast immer ist deren ersten Runde jeweils ihre Bestzeiten fahren. Also deren "Rundenlayout" sieht fast immer so aus. Outlap->schnelle Runde (das ist dann fast immer deren beste Runde im ganzen Qualifying, außer die haben ggf. Verkehr auf der Stecke)->Inlap. Dann kommt outlap und dann fahren die unzählige Runden am Stück (ich hab die Qulailaps bei allen Strecken auf 99 gesetzt, weil mich der Bug, dass die KI zu viele Qulairunden fährt und dann ans ende vstrafversetzt wird aufregt...) fährt. In diesen Runden verbessern die eigentlich nie die zeit von deren erster Runde (außer die hatten Verkehr in deren erster Runde). Meist sind diese Runden, die die nacheinander fahren auch deutlich langsamer als deren erste Runde.

      ich hab das jetzt bewusst bei 3 Mods festgestellt auf drei unterschidelichen Strecken.

      ich fahre jeweils immer Meisterschaften (also keine Einzelrennen). Die Meisterschaften hab ich mit dem CTDP Championship Manager erstellt.

      Komischerweise fahren die im Training (ich hab nur eine Trainingssession) etwas anders. Da fahren die am Anfang halt ein paar Runden. und wenns wärmer wird und die Stecke dadurch schneller, dann fahren die eher am Ende der Session deren jeweilige Bestzeit (das hab ich aber so im Detail noch nicht durchgetestet, ob das immer so ist).

      Vielleicht ist das Phänomen ja auch schon einem von Euch mal aufgefallen und gg.f weiß jemand welche Datei (evtl. die plr oder die Talent Dateien oder sonst irgendeine) dies hervorruft, also dass die im Quali immer mit deren erster Runde die Bestzeit raushauen. Bei einem Fahrerfeld von 20 KI Fahrern ahben ca. 18 (also so 90%) die Bestzeit in der ersten Quali-Runde gesetzt.

      An der .plr-Datei hab ich eigentlich nur den AI Limiter geändert und in den gdbs der Strecken nur die Anzahl der Quali-Laps.

      Gruß

      anno900