DTM Experience

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Hey,



      Hab es auch gerade gesehen die Demo steht schon zum Download bereit, bin gerade dabei runterzuladen, ist ca 1GB groß. Hier ein Entsprechender Link dazu:

      dtm-experience.com/



      Update: Download ist fertig und wie ich es mir schon gedacht habe ist es im endeffekt nix anderes als Raceroom mit DTM Fahrzeugen .... naja :) Spaß machts trotzdem für zwichendurch! :)


      Lg



      :)
      Rubbing is Racing!!! spiteful


      Brum Bum! :) golly

      Post was edited 1 time, last by “Sparrow” ().

      Das ist mal ne Überraschung, völlig ohne Vorankündigung! :) Auf der IAA neulich stand ein BMW M3 DTM Simulator mit dem Interface aus GTR2 und dem Nürburgring aus GTL. Da habe ich mich noch gewundert, wo BMW den M3 DTM her hat, also den virtuellen. ;) Jetzt ist es klar: man konnte schon vorab den M3 DTM aus der DTM Experience von Simbin fahren. Und damit gleich die nächste Überraschung: die DTM, die in letzter Zeit nahezu alles falsch gemacht hat, was man nur falsch machen kann, lässt nicht irgendein massentaugliches Arcade-Rennspiel von Codemasters, Milestone oder schlimmer entwickeln, sondern spannt ausgerechnet die Rennsim-Spezialisten Simbin ein. :)

      Erster Eindruck nach ca. 1 Stunde antesten:
      - Eindrucksvolles Intro!
      - Die Sounds hören sich hervorragend an und liegen nahe an den realen Vorbildern. Allenfalls beim Mercedes ist der Sound etwas blass geblieben.
      - Unterschiede im Fahrverhalten konnte ich auf die schnelle zwischen den Autos nicht feststellen. Die Rundenzeiten liegen auf ähnlichem Niveau. Im Grenzbereich verhalten sich die Autos ein wenig tückisch, denn es kündigt sich nicht an, wann sie die Haftung verlieren.
      - Gut finde ich, dass die Setups nach jeder Änderung automatisch gespeichert werden und dann zur Voreinstellung für die nächste Fahrt werden.
      - Ein großes Manko ist die hohe Hardwarehungrigkeit. Mit hohen Grafikeinstellung habe ich nur ca. 25 FPS, was die Sache unfahrbar macht. Die Funktion "Auto" ist ziemlich sinnlos, denn bei mir entsprechen die Grafikdetails dann den hohen Einstellungen, was eben die 25 FPS bringt. Mit mittleren Einstellungen habe ich ca. 45 FPS, was sich immer noch nicht flüssig anfühlt. Auf niedrig habe ich dann 100-110 FPS bzw. mit angeschalteten Rückspiegeln immerhin noch 90-100 FPS. Zugegeben ist die Grafik aber auch auf niedrigen Einstellungen immer noch sehr ansehnlich. Keine Angst vor aufploppenden Hintergründen aus früheren Simbin-Zeiten. ;)

      Ob es in der Vollversion wohl eine Klasse "DTM 1992" geben wird, wo die Urahnen BMW M3 Sport Evolution, Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evo II und Audi V8 quattro aufeinander treffen? :gruebel:
      Wäre aufjedenfall schön wenn man ausser der Aktuellen Saison noch weitere Features hätte. Rahmenserien wie der Carrera Cup oder der Scirroco Cup wären auch interressant. Das non-plus Ultra wäre eine alte DTM Klasse. Das würde die "DTM Experience" perfekt machen und wäre für mich ein Kaufgrund !
      Na das System hat schon ganz schön viele Jahre auf dem Buckel.
      Das kann man nun echt nicht erwarten, dass ein aktuelles Spiel noch auf so einem alten Betriebssystem läuft.
      Wer soll denn den Entwicklungs- und Testaufwand zahlen, wenn man für XP, Vista, Win7 und Win8 entwickeln will?
      Irgendwann ist halt mal Schluss.
      sysprofile.de/id68890
      Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

      Tommykaira5500 wrote:

      Häh, Simbin macht ein DTM Rennspiel? Das ist ja mal völlig an mir vorbei gegangen.
      Morgen soll es sogar schon eine Demo geben.

      Hier das Video dazu:


      Hier gibt es sogar einen Coutdown dazu:
      dtm.com/


      Das Youtube Video ist als Privat deklariert ;)
      Kann ich da irgendwie den Lenkeinschlag anpassen?? Der stimmt nicht mit dem Lenkrad vom Fahrzeug überein. Ich muss kurbeln ohne Ende, wenn ich um eine Kurve fahren will.
      Gibt zwar eine Option "Lenkeinschlag" aber die bringt nix.

      EDIT: Hab das G25 und das erkennt das Spiel auch richtig!

      Post was edited 1 time, last by “bandito99” ().

      RHonboard wrote:

      Für eine realistische Lenkübersetzung 540° im Profiler und 23 im Spiel beim Lenkeinschlag eingeben.

      Unter den Grafikeinstellungen kann man auch einstellen das sich das Ingame-Lenkrad auch nach gewünschtem Lenkwinkel parallel einschlägt.


      Das tuts bei mir leider nicht. :( Bleibt auf 180.
      i5 4670k w/ Corsair H100i @ 4.0 Ghz | MSi Z87-GD65 Gaming | 2x4GB Corsair Vengeance Pro @ 2133 Mhz | EVGA GTX 770 ACX SC | NZXT 410 red | SteelSeries Sensei w/ SteelSeries QCK Mass | ye good ol' stock Logitech G25
      #WirSindDasGrid

      Viper4ever wrote:

      RHonboard wrote:

      Für eine realistische Lenkübersetzung 540° im Profiler und 23 im Spiel beim Lenkeinschlag eingeben.

      Unter den Grafikeinstellungen kann man auch einstellen das sich das Ingame-Lenkrad auch nach gewünschtem Lenkwinkel parallel einschlägt.


      Das tuts bei mir leider nicht. :( Bleibt auf 180.

      Hast du 540 grad in Windows, dann hast du auch 540 im Game.

      Das virtuelle Lenkrad last sich nur im die Fahrzeug Settings einstellen.
      Mir ging's um den virtuellen Lenkeinschlag, denn kann man ja auch ändern. Tut sich aber nichts
      i5 4670k w/ Corsair H100i @ 4.0 Ghz | MSi Z87-GD65 Gaming | 2x4GB Corsair Vengeance Pro @ 2133 Mhz | EVGA GTX 770 ACX SC | NZXT 410 red | SteelSeries Sensei w/ SteelSeries QCK Mass | ye good ol' stock Logitech G25
      #WirSindDasGrid