GT Legends stürzt während Einzelspieler Rennen einfach ab

      Den Autoupdater findes du auf der Altbierbude.

      Ich denke mal, du wirst immer wieder den Fehler machen, die DVD-Version mit den Dateien der CBS-Version überschreiben zu wollen. DAS FUNKTIONIERT NICHT !!!

      Lies dir einfach die FAQ auf der Altbierbude durch und du wirst alle Fragen beantwortet bekommen.
      Puhdys, diese Band steht seit 43 Jahren für erstklassischen Deutschrock.

      Da stimmt was vorne und hinten nicht.
      Was hast Du genau gemacht ?
      Hattest Du GTL deinstalliert, Starforce deinstalliert und die Rest Einträge aus der Reg entfernt bevor Du die CBS Version installiert hast?

      Wie hast Du die CBS Version installiert und was hast Du nach der Install genau gemacht?
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da
      @Andrahr: Ich habe diese vollständige CBS- Version nicht drüber installiert sondern separat auf ner anderen Partition. Die Installation die ich bereits hatte ist von vorn herein auf ner anderen Partition und wurde nicht nach dem Aufsetzen von Windows installiert (somit ist für Windows dieses GTL nicht installiert ist aber mit GTR 2 genau das gleiche).

      @Finus: Wie gesagt das ursprüngliche GTL ist sagen wir mal nicht bei Windows "gemeldet". Ich habe aber schon mal GTL von meiner DVD installiert um das auszuprobieren was mir Andrahr vorgeschlagen hat, habe ich aber wieder deinstalliert. Dann habe ich die vollständige CBS installiert und meine Addons drauf gemacht (Ich glaube aber net das es an den Addons liegt, weil das Spiel meiner Meinung nach schon beim Ladebildschirm abstürzen müsste. Ist mir dann auch mit dem BMW CSL Turbo passiert, aber ich glaube das war ein Fehler bei der Installation des Addons, alle anderen haben gefunzt). Starforce ist auch net installiert. Meinst du das ich das mit der Registry auch machen muss, wenn ja, dann sag mir bitte wo ich genau in der Registry suchen muss (und bitte KEIN Registry-Cleaner!).
      @rouven1987
      Schau mal nach ob bei den Treibern ein BIOS Update angeboten wird.
      Dafür brauchst Du aber die MSN Nr- die MD Nr ist da zu ungenau.
      Ich habe es schon oft erlebt das es Probleme mit dem Graka Treiber gab, da hilt dann wenn verfügbar das BIOS Update und anschliessende neu Installation des Graka Treibers.
      Ob es am Treiber liegt kannst Du ganz einfach überprüfen- laß einfach den Leistungsindex laufen und Dein System bewerten- wenn es der Treiber ist bricht die Bewertung mit einer Fehlermeldung ab.
      Dann hilft das BIOS Update.
      Was mich bei Dir etwas irritiert- Du hast manuell neu installiert, wußtest aber nicht wo Du die Treiber her bekommst, also vermute ich mal das Du die anderen Treiber für Dein System nicht installiert hast.
      Damit löst Du auch Fehlfunktionen aus.
      Schau mal im Gerätemanager nach ob da Ausrufezeichen oder Fragezeichen sind.

      @19smoke94
      Ich kann Dir nicht sagen wo alles Reste sind, da hilft nur durchsuchen.
      Wenn Du willst dann helfe ich Dir über Teamviewer, schreib mir eine PN und dann machen wir was aus.

      Gruß Thomas
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da
      Vorsicht mit dem Suchbegriff- da landest Du auch Treffer für GTR2, Race usw- jeden Eintrag genau überprüfen.
      Suchbegriff GT Legends, viele Treffer wirst Du auch unter GTR finden da GTL teilweise als GTR geführt wird.
      Atari als Begriff müßte auch noch Treffer bringen.
      Sei vorsichtig mit dem löschen- falsches löschen kann Schäden an anderen Programmen oder sogar bei Windows verursachen.
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da
      Weil er Recht hat.
      Registry Cleaner sind der größte Mist- die richten mehr Schaden an als sie nutzen und lassen trotzdem Einträge zurück.
      Jemand der weiß was er tut wird niemals einen Registry Cleaner benutzen.
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da
      Ich habe damit noch nie Probleme gehabt, zumal ich auch nicht blind alle Einträge dort löschen lasse. Ich schaue trotzdem, was ich löschen lasse und was nicht. Ebenso mach och auch regelmäßig einen Systemreinigung, z.B. alte Schattenkopien von Windows löschen, etc.
      Puhdys, diese Band steht seit 43 Jahren für erstklassischen Deutschrock.

      ja, vorher aber unbedingt einen Neustart des Rechners durchführen, damit du sicher sein kannst, das die Änderungen in der Registry auch umgesetzt worden sind.

      Und dann würde ich GT Legends erstmal ausführlich testen, bevor du wieder anfängst deine AddOns einzuspielen. Vielleicht liegt es ja doch an irgendeinem Fahrzeug/einer Strecke, das GT Legends bei dir immer abschmiert.
      Puhdys, diese Band steht seit 43 Jahren für erstklassischen Deutschrock.

      Ich hab jetzt endlich mal positive Neuigkeiten :) : Ich habe nochmal GTL installiert und habe testweise nur die einzige Addonstrecke (Hockenheim 1988, schade ist sonst ne super umgesetzte Strecke) installiert und keine Addoncars oder sonstige Mods. Habe auch mein bisheriges Spielerprofil weider hergenommen. Bin Hockeheim 1988 gefahren und nach einiger Zeit weider der Absturz. Das Ding war des das ich schon mal ausprobiert habe ne GTL-Originalsrecke zu fahren, während Hockenheim 1988 installiert war und GTL ist auch dann abgeschmiert. Also zurück zum eigentlichen: Habe dann Hockeheim 1988 deinstalliert und die Dateien von Hockenheim 1988 im Userdata-Ordner entfernt. Spiel wieder gestartet und mal komplette 45min Qualifying auf Donnington GP gefahren. (Donnington war die Strecke die ich getestet habe um Hockeheim 1988 als Fehler auszuschließen als es noch installkert war). -> KEIN einziger Absturz oder desgleichen. D.h. jetzt habe ich Hockenheim 1988 auch von dem GTL installiert, das ich bisher benutzt habe und dort auch noch meine restlichen Addons installiert sind. Werde ich Laufe der Woche dann testen ob es dann wieder abschmiert oder nicht, bin jetzt aber zuversichtlich, dass es jetzt endlich wieder richtig funzt.
      So habs jetzt noch zu guter letzt mit den sonstigen Addons probiert und es funzt prächtigst! Es lag also tatsächlich an der Addon-Strecke Hockenheim 1998. Schade war wie gesagt ne echt gut umgesetzte Strecke. Na ja, dafür läuft GTL wieder wie eine schweizer Uhr. Danke an alle, die sich Zeit geniommen haben um zu helfen.