Drehmoment eines Motors erhöhen

      Drehmoment eines Motors erhöhen

      Hallo, gibt es irgendwo ein Tool, wo ich bei einem Motor nur die Drehmomentkurve änden kann? Die PS-Leistung soll aber die gleiche sein, ich möchte nur das Drehmonent erhöhen, am besten ein Tool, wo ich mein max Drehmoment bei der entsprechenden U/min Zahl eingeben kann und das Tool passt die Kurve automatisch an, ohne das ich jeden Punkt einzeln ändern muss.

      Danke schon mal für Tips und Links,
      Andrahr.
      Puhdys, diese Band steht seit 43 Jahren für erstklassischen Deutschrock.

      Das einzige Tool das ich kenne ist Toms Engine Shop, da du aber geschrieben hast das du nicht jeden
      punkt einzelln ändern willst gehe ich davon aus das du dieses schon benutzt ...
      Wobei ich dazu sagen muss das es sich manchmal lohnt ein bissel arbeit in eine sache zu investieren ;)
      NoS GTChallenge 2017

      Kosubek Racing Team
      #1 | Nemesis | Mercedes-Benz AMG GT3
      #85 | florauh666 | SCG 003 Competizione
      Alles andere würde auch keinen Sinn ergeben. Die Leistung ist nämlich abhängig von der Drehzahl und dem Drehmoment. Sprich wenn du das Drehmoment bei einer bestimmten Drehzahl erhöhst, erhöht sich automatisch auch die Leistung.
      Hier noch eine Formel zur Berechnung der Leistung: P=2*Pi*M*n (P=Leistung in W; Pi=3,14 :); M=Drehmoment in Nm; n=Drehzahl in 1/s).
      Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen:).
      Es ght darum, das ich für den YTT-Mod, bei dem ich ja mit dabei bin, für einen Porsche einen 3,0L Motor mit 290 PS bei 8000 U/min und 313 Nm bei 5600 U/min benötige.

      Und das kann ich mit Toms Engine Shop nicht umsetzen. Auch mit dem Motoerntool, was hier auf GTR2 erhälrlich ist, wo man alles auf einal machen kann, klappt es nicht. Wäre escht super, wenn mir jemand solch einen Motor machen könnte. Ich würde demjenigen, der sich bereiterklären würde, diesen Motor zu bauen, noch weitere Daten zukommen lassen, wenn er diese benötigt.
      Puhdys, diese Band steht seit 43 Jahren für erstklassischen Deutschrock.

      So ich habe jetzt mal schnell mit dem "eng calculator" einen Motor erstellt der ungefähr den Daten entspricht. Auf dem Bild kannst du dir ja mal die Leistungskurve anschauen und gegebenenfalls einfach noch in der Excel Datei, welche sich in dem Archiv befindet, anpassen.
      Bilder
      • Motor.png

        26,43 kB, 1.289×859, 213 mal angesehen
      Dateien
      • Motor.7z

        (51,38 kB, 73 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Danke fü+r den Motor, der läuft perfekt.

      Nun habe ich aber noch eine Frage, bezüglich des Getriebe, bzw der grb Datei.

      Ich habe mir nun anhand von Original-Daten auch das passende Getriebe zu diesem Fahrzeug gebastelt. In der grb Datei szimmt alles so, wie es auch im Original sein soll. Es stehen folgende Daten drin:

      [GEAR_RATIOS]
      Ratio=(11,35) // 1 -- 3.182
      Ratio=(18,32) // 2 -- 1.778
      Ratio=(23,29) // 3 -- 1.261
      Ratio=(26,26) // 4 -- 1.000
      Ratio=(38,30) // 5 -- 0.789



      [FINAL_DRIVE]
      Bevel=(1, 1) // -- -- 1
      Ratio=(8, 35) // 0 -- 4.375


      Diese daten entsprechen auch dem Original-Getriebe das in dem fahrzeug verbaut ist. Es ist übrigens ein 915/70 Getriebe.

      Bei GTR2, wo das Fahrzeug läuft, stehen ingame aber diese werte zu Buche:

      [GEAR_RATIOS]
      Ratio=(11,35) // 1 -- 13.920
      Ratio=(18,32) // 2 -- 7.778
      Ratio=(23,29) // 3 -- 5.561
      Ratio=(26,26) // 4 -- 4.375
      Ratio=(38,30) // 5 -- 3.454



      [FINAL_DRIVE]
      Bevel=(1, 1) // -- -- 1
      Ratio=(8, 35) // 0 -- 1.1


      Kann mir da jemand sagen, wieso das nicht übereinstimmt? Das Getriebe würde auch mit dem "GRB-Caculator" von Dschaensn erstellt.

      Wäre nett, wenn mir jemand sagen könnte worher diese gravierenden Abweichungen kommen könnten.
      Puhdys, diese Band steht seit 43 Jahren für erstklassischen Deutschrock.

      Die Getriebe sind gleich.

      Alles was hinter dem // steht ist ein Kommentar. Der die zweite GRB geschrieben hat konnte nur nicht rechnen.

      Beispiel:

      35 / 11 = 3.182

      Was da im Kommentar bei der zweiten Datei steht ist schlichtweg falsch, hat aber auch keine Auswirkung auf das Spiel.
      Denn es ist zuletzt doch nur der Geist, der jede Technik lebendig macht.