Stratos_Turbo Mod

      Mal wieder ein kleines Lebenszeichen von uns.

      Wir mussten mit entsetzen feststellen, dass der Blueprint des Lancia Grp.5 nicht den Vorlagenfotos entspricht. Es sieht so aus, als ob bei der Blueprintzeichnung eine "normale" Stratos-Zeichnung auf Grp.5 abgeändert wurde.

      Der Hecküberhang ist in echt wesentlich größer als auf dem Blueprint.

      Der Radstand hat nicht die zusätzlichen 150mm.

      Die Nase ist auf dem Blueprint mit der umlaufenden Sicke des Serienstartos versehen. Die gab es beim Grp.5 aber nicht.

      Einige Bekannte haben uns mit Fotos versorgt, da das Fahrzeug wohl letztes Jahr im berliner Meilenwerk ausgestellt war. Falls jemand von Euch uns weitere Bilder zu Verfügung stellen kann wären wir echt dankbar.

      Bitte keine Internetbilder. Die haben wir schon alle ;)



      CU on track Grantura

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Grantura“ ()

      Hallo zusammen,

      wir sind dabei, eine Blueprintzeichnung vom Grp.5 Stratos neu zu erstellen. Dazu benutzen wir Fotos vom Original um die Kanten nachzuziehen. Ist zwar eine Arbeit für jemanden der Vater und Mutter erschlagen hat, aber es klappt. Wir werden bei Gelegenheit mal einen Zwischenstand einstellen.

      Aber meine Frage wäre, ob man bei diesen Blueprint auch Karosseriezusatzteile, wie die Lufthutze auf dem Dach, die Motorjalousie oder den Heckspoiler einzeichnet, oder ob man diese separat zeichnet.



      Gruß

      Grantura