Rechner aufrüsten!!!!!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ach, schau an.... Schnuff mein Lokalmatador :D
      Stimmt, Alcon ist auch noch da..... wollte erstmal so das Netz durchforsten.
      Kann mal in der MIttagspause da reinschauen, vielleicht machen die ein Angebot :)

      Uiii..... die haben sogar die Karte bei sich zum gleichen Preis wie Alternate. 8)
      Ich glaube ich stürme morgen die Bude da :D

      Edit:
      Hab mit dem Alcon-Mitarbeiter gesprochen und er empfiehlt die Gainward GeForce GTX 770 Phantom.
      Hintergrund ist, dass er ziemlich viele Rückläufer von den Evga´s hatte.
      Mit der Gainward ist er sehr gut unterwegs und meint ist ne Topkarte. Lasse ich erstmal so stehen.

      Gut, so langsam kristallisiert es sich heraus, dass ein neues Netzteil auch her muss.
      Das ist der Preis vom Fertigrechner, aber fahre morgen hin und lasse mich belabbern.
      Stay tuned.
      Assetto Corsa & Drit Rally driver

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Fear Factor“ ()

      Fear Factor schrieb:

      Ach, schau an.... Schnuff mein Lokalmatador :D
      ....


      Jupp mir viel auch grad wieder ein, dass wir ja quasi "Nachbarn" sind. Und unter Nachbarn soll man sich ja bekantlich helfen. :D
      Die 770er soll übrigens wirklich ne gute sein, hab da schon viel gutes von gehört. Da machste glaube ich nix falsch.


      Grüßle :winken:

      Edit: ja die haben teils gute Preise da. Und Du hast den Vorteil, dass Du die Jungs bei zb "Nichtgefallen der Ware" direkt am Kragen packen kannst. :nudelholz:
      Die reagieren dann auch recht spontan :)
      "Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld" Aristoteles

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „schnuf“ ()

      Du brauchst kein neues Netzteil.
      Ihr müßt alle mal von dem Watt Wahnsinn runterkommen, nicht die Wattzahl entscheidet sondern die Leistung der 12V Schiene.
      Du hast 4 12V Schienen mit jeweils 18Ampere- das ist mehr wie ausreichend.
      FSP baut solide Netzteile- nicht super gut aber auch nicht schlecht- quasi wie der Golf.

      Kauf Dir also die passende Karte und hab Spaß.
      Da Du jetzt eine AMD drin hast und auf nVidia umsteigen möchtest mußt Du vor dem Einbau die Grafiktreiber deinstallieren und dann erst die Karte einbauen.
      Alternativ schau Dir mal die AMD R9 280x an, die ist günstiger wie die GTX 770 und gleichstark bzw sogar stärker.

      Gruß Thomas
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da
      Das mit den Netzteilen ist beliebtes Thema. Ich lasse mir ungern was aufquatschen, denn bin der Meinung, dass die Grakas so langsam auf einem Level sind wo der Stromverbrauch fast konstant ist.
      Damit meine ich dass man nicht automatisch bei jedem Grakawechsel gleich ein neues Netzteil braucht. Für die Händler ist es halt ne möglichkeit da mehr zu verdienen, wenn der Kunde gleich noch ein Netzteil mitnimmt.
      Denke mal, dass ich erstmal die Graka nehem und wenn Abstürtze auftauchen, dann wäre ein Netzteil dran.

      Das mit den Grakawechsel bzw. Treibern ist mir klar. Hatte vor dem Rechner mehrere selbstgebaute gehabt daher kein Problem.
      Wollte mich nur vergewissern, dass ich keine Krücke kaufe, die nach halben Jahr nix taugt. Gut, mal sehen.
      Danke erstmal für die Vorschläge.
      Assetto Corsa & Drit Rally driver
      Joa, nicht quatschen.....machen, machen, machen :) (Mario Barth) :D

      Die Gtx770 ist jedenfalls mehr hörbar als die HD6870.
      Im Leerlauf ist nix zu hören.
      Grad bisschen BF3 auf Ultra gezockt und flutsch gut :D
      Werde jedenfalls noch die Tage berichten. ;)

      Danke nochmal für eure Mühe. :thumbup:
      Assetto Corsa & Drit Rally driver
      Habe beschlossen euch noch nicht in Ruhe zu lassen :D

      Eben noch im Bios gestöbert und hab gesehen, dass beim Punkt Onboard SATA Mode Raid eingestellt ist.
      Da meine primäre Platte eine SSD ist und die sekundäre eine normale Sata2 ist, ist werksmässig die Option Raid eingestellt.
      Müsste da bei Verwendung der SSD eigentlich statt Raid der AHCI-Mode eingestellt sein?
      Denn wenn der Rechner startet und die Physical Devices aufgelistet werden, da steht auch bei beiden Platten die Info: non-raid disk dahinter.
      In dem Fall macht die Option Raid keinen sinn, oder? :gruebel:

      Assetto Corsa & Drit Rally driver

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Fear Factor“ ()

      Tja, leider zu früh gefreut. Die Karte verursacht permanente Ruckeler auch auf niedrigsten Einstellungen.
      Hab jetzt soweit alles versucht und werde die KArte wohl abgeben.
      Mit dem Rechner hab ich jedenfall auch keine Lust rumzudoktorn. Jedenfalls spare ich etwas an und stelle mir einen neuen zusammen.
      Den ganzen Fertigmist hab ich zum letzten mal gekauft. Da können momentan zuviele Faktoren ne Rolle spielen.
      Packe die alte HD6870 rein und fahre erstmal weiter damit.
      Gut, nen Versuch wars wert.
      Assetto Corsa & Drit Rally driver
      Klingt nach Treiberresten.
      Mag sein das es Leute gibt die das für Aberglauben halten, aber bei nem Graka wechsel (bzw wechsel von ATI auf Nvidia (oder umgekehrt)) halte ich es für zwingend notwendig das Sys neu aufzusetzen. Bei mir hat es noch nie geklappt einfach nur die Treiber und Hardware auszutauschen. Auch die ganzen Tools wie zb Driver Cleaner etc haben bei mir nie geholfen.
      Mach dein System platt, setz es neu auf und guck dann wie´s läuft. Deine restliche Hardware hört sich so schlecht gar nicht an (zumindest bis auf dein Board, dass kenn ich ja nich) und wenn der Rechner mit ner 6870er vorher gut lief, muss er jetzt rennen wie blöde. "Es sei den" es liegt vllt doch am Netzteil, was ich mir aber eigentlich nicht vorstellen kann.
      Also Formatieren gucken wie´s läuft und wenn nich, kannste dann immer noch nen neuen bauen. So würde ich´s machen. Probieren kostet nix.

      Und zu der AHCI Geschichte: Da könnte ich nur mit Halbwissen glänzen, dass lass ich lieber.
      "Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld" Aristoteles

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „schnuf“ ()

      Kleines Update.

      Habe gestern noch rumprobiert wie ein Weltmeister, aber irgendwo hört der Spass auf.
      Blöderweise kann ich in dem Fall das System nicht neuaufsetzen da es ein Fertigrechner war ohne Win-Dvd.
      Treiber habe ich komplett gelöscht und auch im abgesicherten Modus alles gesäubert.
      Sogar im blöden Jump&run ala Giana Sisters hat es gehackt.
      Habe jetzt die alte Karte drin und es funktioniert einwandfrei.

      Die Gtx habe ich zurückgebracht und mal sehen.
      Sie testen sie im Laden und dann schicken sie es an den Hersteller.
      Jedenfalls habe ich erstmal keine Lust an dem Rechner zu fummeln.
      Lasse es vorerst so und spare dann für einen neuen. Danach wird ein neuer zusammengestellt wo auch alles zusammenpasst.
      Ist im Endeffekt besser so und jedenfalls ist es das letzte mal wo ich so einen Fertigmist gekooft habe. ;)
      Also, alles gut. Schade, dass es nicht geklappt hat wie ich es mir vorgestellt habe. :)
      Assetto Corsa & Drit Rally driver
      So, da bin ich wieder.

      Etwas offtopic...
      Da der Gesetzgeber ja so tolle Regelungen geschaffen hat, kann ich die Graka beim Händler doch nicht abgeben.
      Warum man beim Onlinekauf sowas ohne Angaben von Gründen problemlos abgeben kann und beim Ladenkauf nicht, ist mir schleierhaft.
      Der Einzelhandel weint ja, dass die Kunden weglaufen aber wundert mich nicht. Jedenfalls ne neue Erfahrung gemacht. Egal.

      Zum Thema.
      Da ich die angeblich funktionierende Graka zurückgenommen habe, wollte ich es so nicht stehen lassen.
      Hab den Rechner nun Platt gemacht und Win7 neu aufgesetzt. Dabei Gleich Bios upgedatet und Platte auf Ahci-Mode umgestellt.
      Nun rennt alles wie es soll! Crysis 3 auf voll und es läuft wie butterweich! Endlich!

      Jedoch habe ich bei Farcry 3 ein komishces Problem beobachtet. Weiß jetzt nicht, ob es am Spiel liegt oder doch was anderes.....
      Wenn ich im Spiel z.B. Esc drücke. dann habe ich schwarzen Bildschirm und es dauert min 20 Sekunden bis das Menü erscheint.
      An manchen Stellen mit Zwischensequenzen ist es ähnlich.
      Dabei sehe ich wie die Platte angeblich permanent arbeitet :gruebel:
      Ist da noch ein Flaschenhals??
      Liegt es vielleicht dadran, dass mein System auf SSD installiert ist und die Games auf einer normalen HDD?
      Bei der HD6870 hat solche Combo nichts ausgemacht.

      Gruß
      Fear
      Assetto Corsa & Drit Rally driver
      NEIN !

      An deiner Kombi SSD - HDD liegt es nicht - ich habe die gleiche Kombi und bei FAR CRY 3 habe ich so etwas nicht erlebt.
      Evtl. dauert es den UBI Server zu erreichen um deine SaveGames abzu legen ????

      BTW:
      Grundsätzlich würde ich Eletronik nur im Internet oder bei großen Ketten kaufen - 2 wöchiges Rückgaberecht is bei denen nämlch auch auf Kullanz drin.
      Die Kleinen Läden sperren sich dahingehend nono
      Erst vor 2 Wochen habe ich bei einem EletronikRiesen ein neues Netzteil gekauft (wo die mal eben den günstigsten Internetpreis mitgegangen sind !!!!!) um dann festzustellen das es entweder die CPU oder das Board selber sind,
      die Defekt sind. Netzteil wieder eingepackt und 2 Tage später zurück gebracht - ohne Beanstandung zurück genommen!
      So, glaube habe den Übeltäter gefunden :D

      Hab gestern noch rumgegoogelt und bin wegen dem Index fündig geworden.

      Da ich das System neu aufgesetzt habe, hatte der Rechner wohl nen veralteten Treiber für die Platte oder sowas ähnliches.

      Schimpft sich Intel Rapid Storage Technology Installer und danach habe
      ich es nochmal getestet.... siehe da.... Index auf 7,8 hochgezogen.

      Mein Problem mit dem Rattern ist aber noch da.....



      Konnte es gestern zumindest auf die 2te Platte (die normale HDD) eingrenzen.

      Heute auf der Arbeit hatte ich ne Erleuchtung und hab noch die Anschlüsse gecheckt.

      Im Eifer des Gefechtes habe ich wohl die zweie Platte an einen normalen(?) schwarzen Sata-Anschluss geklemmt.

      Habe eben es auf den alten Platz (blauer Anschluss) geklemmt. Nehme an, das ist der schnellere.....

      Wer dieses Mainboard entworfen hat, den müsste man erstmal ne Woche im Keller mit nem Lötkolben bearbeiten...

      Die Sata-Anschlüsse liegen so schön unter der Graka....



      ^^Und siehe da..... es funzt jetzt :D Keine Ruckler :D :thumbup:
      Assetto Corsa & Drit Rally driver