GTL4U Bergrennen Mickhausen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      GTL4U Bergrennen Mickhausen



      Nach dem nördlichsten Event in Osnabrück, geht es jetzt zum südlichsten Rennen der Deutschen Bergmeisterschaft,
      in die "Stauden" Region ca. 25 Km südwestlich von Augsburg, nach Mickhausen.
      Das Bergrennen Mickhausen zählt, mit einem Schnitt von über 160 Km/h, zu den schnellsten Bergrennen in Deutschland
      und Europa. Traditionell ist dieses Rennen der Abschluß einer langen Berg-Saison, sowohl für die Deutsche,
      als auch für die Österreicheische Bergmeisterschaft. Aufgrund der hohen Beliebtheit, sowohl bei den Fans,
      als auch bei den Piloten, trifft sich hier nicht nur die deutsche, sondern die gesammte europäische Elite am Berg.
      So war z.B. 2011, ein bis jetzt in Europa einzigartiges Feld von 14 F3000 Fahrzeugen, u.a. der amtierende
      Europameister Simone Faggioli, am Start.




      Zeiten (Real):
      absoluter Streckenrekord: 46,903 sec. Simone Faggioli 2011 auf Osella FA 30
      Streckenrekord Tourenwagen: 51,669 sec. Georg Plasa 2009 auf BMW 320 V8 Judd



      Reglement / Durchführung

      Teilnehmer: Teilnehmen kann, soll und darf jeder, der Lust dazu hat.
      Fahrzeug: ausschließlich Ford Escort (original GTL) Nummer 35, 70 und 74
      Strecke: Int. Bergrennen Mickhausen V1.2 (Download hier)
      Gefahren wird in der Woche vom 13. - 19. Februar 2012
      In dieser Zeit ist die Strecke im Quali-Modus auf dem Server verfügbar.
      Alle Zeiten werden automatisch gespeichert, und dienen dann zur Auswertung.
      Gestartet wird stehend an der Startlinie. (Dies wird durch Sichtung der Server-Replays kontrolliert !)

      Die Tabelle wird von Zille wenn möglich täglich aktualisiert und in diesem Thread veröffentlicht ! :thumbup:

      Für alle die nicht gerne alleine Fahren, wir treffen uns am Mittwoch 15. Februar 2012 zur gemeinsamen Bergfahrt im TS !
      Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen, bis bald ! :winken:

      Viel Spass :winken:

      Endstand



      Siegerehrung: 3.50 Minuten 105MB

      Alles läuft nach Plan, aber der Plan ist kacke :gruebel:
      ...alles ne frage der gaspedalstellung :D

      ne im ernst, es gibt dort wirklich ein paar stellen die mit schmiergummi bezogen scheinen. so 100% kann ich mir das durch die topographie nicht erklaeren. egal, nen schnitzel is ja auch nicht rund... :P

      ps: wollte grad was fahren, aber ich seh den server nicht? lt. portal ist er up, oder?
      Ich habe bescheid gesagt. Versuchs noch mal Denis.

      Bitte nur die Escorts mit den Nummern 35, 70 und 74 nehmen. Die sind original.


      Gruss
      Zille :winken:

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this

      Macht echt Spaß die Strecke und ist sehr liebevoll gestaltet. Bitte mehr davon. Ich finde, auch der Kadett ist ja ein ideales Bergrennauto. Sollte man sich merken.
      Viele Grüße Don
      _____________________________________________________
      Oh lord won't you buy me a Mercedes Benz.
      My friends all drive porsches, I must make amends.
      Worked hard all my lifetime, no help from my friends.
      So oh lord won't you buy me a Mercedes Benz.
      Beim nächsten Bergcup können wir gern den Kadett nehmen. :thumbup:

      Hier die Auswertung nach dem zweiten Tag. Stand 14.02.12 23.59Uhr




      Gruss
      Zille :winken:

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this

      Ist doch eine Top Zeit Neon! Schön das Du mit dabei bist. :thumbup: Jeder Drift kostet Zeit... ;)

      Schön das Chris aka Waldfeee auch wieder dabei ist.
      Wo ist knudsen94? Christian Du hast noch ein paar Tage!

      Hier die Auswertung nach dem dritten Tag. Stand 16.02.12 01.00Uhr
      Was soll ich sagen..., klasse Zeiten und sau knapp!



      Heute hatte ich Gäste... morgen starte ich noch mal durch...! :D ;)


      Gruss
      Zille :winken:

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this

      Die 58-2 bin ich übrigens mit dem Heck voraus über die Ziellinie geflogen :p085: was mich 3-4 Zehntel gekostet hat. Wenn ich für die letzte Schikane noch ein Konzept finde geht auf jeden Fall noch was. Ich behaupte heute fällt die 57...wenn nicht ich dann jemand anders. Ja, schön knapp isses. :thumbup:

      Grüße
      Denis