Sponsoring/Partnerschaft

      Sponsoring/Partnerschaft

      Ich möchte euch heute eine Webseite vorstellen mit der wir eine Partnerschaft geschlossen haben.

      MeinAuto.de ist ein Neuwagen-Portal im Internet und bietet dort Neuwagen mit hohen Rabatten an. Doch was macht MeinAuto.de eigentlich aus? Auf dem Neuwagen Portal lassen sich Neuwagen individuell gestalten, also nach Wunsch des Kunden bis ins Detail konfigurieren.
      Dank hoher Rabatte und somit sehr günstigen Preisen hat sich MeinAuto.de ein zu einem erfolgreichen Neuwagen-Vermittler entwickelt. Zurzeit hat man die Wahl zwischen 37 Marken und über 400 Modellen, die Vielfalt bei MeinAuto.de ist also sehr groß.
      Von Audi bis VW über BMW, Opel und Ford sind die großen Hersteller aus der Automobilbranche bei MeinAuto.de vertreten. So erhält man zum Beispiel einen VW Golf, VW Polo, VW up!, Ford Focus, BMW 3er, Opel Astra oder Audi A3 besonders günstig, denn die Rabatte gewähren dem Kunden zum Teil eine extrem hohe Ersparnis.
      Der Service von MeinAuto.de wurde vom deutschen TÜV geprüft, der Autokauf bei dem Internetportal ist also genauso sicher wie bei einem Händler. Zudem fallen keine Gebühren für die Konfiguration oder Vermittlung des Fahrzeugs an, was aus Kundensicht ein weiterer Pluspunkt ist.

      Darüber hinaus lässt sich sagen, dass man bei MeinAuto.de ausschließlich Neuwagen von deutschen Händlern bekommt, hier findet man also keine sogenannten EU-Neuwagen. Außerdem ist zu erwähnen, dass es sich hierbei um Bestellfahrzeuge handelt, also wird das Fahrzeug genau so gebaut, wie es vom Kunden konfiguriert wurde.
      Kauft man einen Neuwagen über den Internet-Vermittler, schließt man den Kaufvertrag ganz normal mit dem passenden Händler ab und hat somit außerdem die Möglichkeiten der Barzahlung, Finanzierung oder Leasing. Als letzter, aber dennoch wichtiger Punkt ist noch zu erwähnen, dass man beim Kauf über MeinAuto.de die volle Herstellergarantie erhält.


      Wir werden durch die Partnerschaft mit MeinAuto.de finanziell unterstützt und somit bei den laufenden Serverkosten entlastet.
      Naja wenn ich das so sehe bin ich ja nun echt alles andere als überzeugt.
      Den Rabatt bekommt man weil das Auto eine Tageszulassung ist. Sowas gibt es auch beim Händler und da sind dann ebenfalls ähnliche Preisnachlässe im Gegensatz zum Neupreis drin.
      Desweiteren kommen dort ja nochmal über 1000€ dazu wenn das Auto in deine Stadt geliefert werden soll.

      Wenn man direkt zum Händler geht hat man dort einen Ansprechpartner wo man eventuell noch über kleine Zugaben wie Winterräder oder was auch immer sprechen kann.
      Wenn das jeder so macht gibt es irgendwann gar keine Händler mehr weil alle zu machen müssen. :applaus: nono

      Gruß Jürgen
      SEAT 2008 und 2009 Konstrukteurs- und Fahrerweltmeister der WTCC.