ASCONA B 400 WiP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    e6o1 schrieb:

    und es geht mit riesenschritten voran.
    habe heute in insgesamt 11 Stunden eine Menge gemacht (mittwochs hab ich immer frei
    und es bot sich sozusagen an nach ca 4 stunden schlaf bis heute abend durchzumodeln),,,

    ich hab mich mal an die heckpartie gewagt, was eigentlich garnicht so schlimm war,
    da das heck bei diesem wagen ziemlich gleichmaessig verlauft, also keine besonders schwierigen
    rundungen, kanten knicke und son quark, war also ziemlich entspannend^^
    im vergleich zum wirklichen ascona muss ich aber abschlissend sagen, dass die stosstange
    noch um einiges zu tief haengt und der kofferraum an sich dann am original ein wenig laenger ist.
    die rueckleuchten sind uebrigens nur aufgesetzt, so platzhalter ^^

    das original


    (wenn mir jemand ein bild hat aus gerader perspektive von hinten....
    ich waere sehr sehr dankbar, hab mich an bildern vom normalen ascona orientiert,
    aber wie gesagt sieht das jetztige ergebnix komisch aus.



    und nochmal, aus etwas anderer perspektive




    und ja, ich weiss hinten siehts ziemlich lowpoly aus, aber da ich den bereich eh nochmal nacharbeiten muss/sollte,
    hab ich da nicht weiters hand dran angelegt, fuer heute (und morgen) hab ich erstmal genug.

    Wie man auf dem letzten Bild sieht, hat der Asci jetzt auch Spiegel bekommen, diese stammen vom 1.9s, keine Ahnung ob die anderen
    Asconas andere Spiegel haben aber ich denke die soltlen alle gleich sein, ich lass mir das aber noch im Ascona Forum bestaetigen.

    Hier nochmal im Detail



    ach, der Winkel der Scheiben stimmt irgendwie auch nicht ganz, besser gesagt die ganze Seitenwand oberhalb der Tueren sieht vom
    Winkel (zumindest laut Blueprints) merkwuerdig aus, alles nacharbeiten (aber nicht heute)...

    Dann hab ich noch ein paar Feinarbeiten gemacht, wie z.B. diese Luftleitdinger auf den Kotfluegeln mal ein wenig ausgerichtet,
    n paar Polys mehr und die Sache sieht schon ein wenig runder aus und ein paar "Poly-Loecher in der Frontstosstange geflickt
    (die sieht man teils noch in den alten Bildern)
    siehe auch


    das Auto ist uebrigens nur gespiegelt, natuerlich arbeite ich normalerweise wie gehabt an der Fahrerseite.

    Als letztes noch n bissl was zum angeben, damit ihr auch wisst wo sich die aktuell 8212 Polygonen verstecken ^^



    was man uebrigens in den Radkaesten sieht sind "Prototypen" der Stossdaempfer, mir ist zwar immer noch nicht klar ob es
    wirklich Sinn macht diese zu modeln, aber ich model zur Entspannung auch gern ma wirklich simple Dinge ^^
    und ja, ich weiss auch, dass die Position dieser Stossdaempfer nicht stimmt, und die Feder fehlt auch noch....

    naja wollte nur ma wieder n bissl Angeben...


    Ein paar Fragen noch zum Schluss.
    In den vorigen Antworten stand zum Beispiel was von der Unterscheidung zwischen Cockpit (Fahreransicht) und Aussenansicht.
    das laesst mich einfach nicht los
    Angenommen ich hab den Karren fertig, dann mache ich in den Wagen einen niedrigaufgeloesten Cockpit Fake rein auf den
    ich dann statt zu modeln Texturen des realen Models klebe, richtig?
    Und ich mache das Model (bis zur B-Saule ect) des Cockpits, dass man aus der Fahrerperspektive sieht.
    Jetzt die eigentliche Frage
    Befindet sich das zweitgenannte Cockpit im Model des Wagens oder lege ich es ausserhalb des Wagens an und model aussenrum
    noch die Haube und Zeugs was man von innen sieht?
    Ich hoffe das is zu verstehen was ich meine^^

    danke schonmal

    Ah, eins noch - das C Coupe ist sowas von monsteraffengeil, hab heut ein paar Runden gedreht u bin verliebt^^

    naja, n8

    Also ich will hier nich zoffen oder mich aufspielen, aber mal am Rande erwähnt und sei Bitte Bitte ehrlich, hast du den wirklich selber gebaut? Ich habe nämlich ein 3ds Modell was hagenau so aussieht wie das hier alles, bei dem sind auch genauso die normal kaputt, was am 3ds format liegt. Ich kann ja Bilder von meinem hochladen dann vergleicht mal gerade das Wireframebild. Verdammte Ähnlichkeit.
    Bilder
    • Ascona.jpg

      321,76 kB, 1.152×864, 246 mal angesehen
    Ich hab mich deswegen gemeldet, weil ich auch einen Ascona habe, den als 3ds Modell, denke mal der stammt aus irget einem Game. Ich werde mir den für privat aufbauen für GTR2, sowas bleibt alles bei mir. Mir ist nur bei seinem von Anfang an eine sehr große Ähnlichkeit zu meinem aufgefallen. Wenn ich mich geirrt habe Bitte ich um Entschuldigung, wenn nicht sollte man wenigstens so ehrlich sein zusagen das der nicht selbstgemacht wurde. Sowas wäre unfein dem Erbauer gegenüber. :winken:
    ne is klar, ich lad mir irgendein 0815 modell ausm web und gebe dies als meins aus,
    zerschneide das model jeden tag ein stueckchen weiter, um es euch dann haeppchenweise
    und ja moeglichst spannend zu servieren? achja und naterlich aendere ich nix daran...
    ich weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll,

    aber ne, das hab ich dann doch nicht noetig.

    und ja, es tut mir leid, dass das model eines ascona b aehnlichkeit mit einem
    ascona b hat, wenn er das naechste mal wie ein raumschiff aussehen soll, lasst
    es mich wissen.

    over and out.

    edit LP - Für Dich übrigens auch - over and out
    Na ja, es gibt schon Leute, die irre schnell solche Modelle bauen. Das kann man sich bei youtube in echtzeit angucken. Skeptisch macht nur, dass er die Vertexpunkte "augenscheinlich" genau so gesetzt hat, wie bei dem Modell von milde607 und dass er es als Mesh präsentiert. Und dennoch kann es ein Zufall sein, keine Ahnung. Is mir eigentlich auch egal...
    Beste Grüße
    Torsten

    "Gewollt hab ich schon gemocht, aber gedurft ham sie mich nicht gelassen" (Lothar Matthäus)
    Ich mag mich auch mal dazu äussern.

    Es ist eigentlich nichts verwerfliches daran, ein freies Model nachzuziehen, wenn mann denn die Probleme auch gleich beseitigt. Es gibt dabei nur eine goldene Regel. Immer erwähnen, das man es so macht und stets den original Autor erwähnen. Er oder Sie haben Zeit da reingesteckt und verdienen dafür die Anerkennung.
    Wenn man diese wenigen Spielregeln beachtet, dann spricht meiner Meinung nach, nichts gegen eine Veröffentlichung, es sei denn der original Autor möchte das nicht (ReadMe des Modells beachten).

    Wenn man diese Ehrlichkeit aufbringt, dann kann man in diesem Forum auch auf ehrliche Hilfe setzen.

    Rob schrieb:

    Ich mag mich auch mal dazu äussern.

    Es ist eigentlich nichts verwerfliches daran, ein freies Model nachzuziehen, wenn mann denn die Probleme auch gleich beseitigt. Es gibt dabei nur eine goldene Regel. Immer erwähnen, das man es so macht und stets den original Autor erwähnen. Er oder Sie haben Zeit da reingesteckt und verdienen dafür die Anerkennung.
    Wenn man diese wenigen Spielregeln beachtet, dann spricht meiner Meinung nach, nichts gegen eine Veröffentlichung, es sei denn der original Autor möchte das nicht (ReadMe des Modells beachten).

    Wenn man diese Ehrlichkeit aufbringt, dann kann man in diesem Forum auch auf ehrliche Hilfe setzen.

    Mehr wollte ich damit nicht ausdrücken, ich hatte ja auch erwähnt, wenn ich mich irre -ENTSCHULDIGUNG-, mir is halt nur wirklich das Mesh aufgefallen, das sieht genau so aus wie meines, naja nich meines, nur das von dem Ascona. Wollte aber keinen Zoff verbreiten, nur ich weiß wie scheiße das is wenn andere Leute seine eigene Arbeit im Netz als Ihres anbieten - ganz mieses Gefühl -. :winken:
    Wann wollt ihr Aufhören um den Heißen Brei zu Labbern? So nach dem Motto "wollte ja kein Zoff Machen"??
    milde was hast Du den bitte schön gedacht was Du damit bewirkst, steh dazu was Du denkst aber bitte komm nicht mit ner nummer wollte ja...Lächerlich.
    Wenn er es nich gemacht hat dann sagt eure Meinung und nicht diese falls.. und Könnte ja doch...
    Ich weiß nun bin ich mal wieder der Buhmann, aber wenigstens Rede ich nicht um den Heißen Brei, sage immer was ich denke deswegen käm von mir auch nie "falls doch Entschuldigung usw.."
    Und nun mein Fazit: sieht wie "geklaut" aus, weil die wire Identisch ist, und weil ich denke jeder modeller wirds wohl mal paar milimeter neben dran haben wenn sie zb. ein u. das selbe Model gemacht haben.
    Von mir aus Könnt ihr ja noch weiter spekulieren obwohl der Gedanke der selbe ist.
    Weil mal ehrlich "Milde du hast doch bist zum letzten Foto gewartet und beobachtet was sich tut" also steh dazu was Du denkst fertig.
    OS: Windows 10 x64 | CPU: Intel Core I7-7700 K 4,2GHz 8MB Cache | GPU: 4096MB Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1 | MOBO: MSI Z270 PC MATE | RAM: 16GB Patriot Viper PC4 DDR4 3000MHz |PSU: Thermalright Macho Rev.B | Wheel: Thrustmaster T500RS | CSR Elite Edition EU |

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Ralf“ ()

    Ralf dann werd ich mich mal dafür entschuldigen, das es mir halt aufgefallen ist, das sich die Karren ähneln. Und ich mußte noch nicht mal bis zum letzten Foto warten.
    Nur ehrlich kann man bleiben, da bricht man sich nix bei ab. Naja macht was ihr wollt, halte mich in Zukunft zurück aus solchen Sachen.
    Kannste gern immer machen aber in deinen ganzen Posts was diese Kiste angeht solltest Du mal nicht immer diese "falls nicht.. oder wenn ich mich jetzt... "
    sein lassen.
    Kannst mir doch nicht weiß machen das Du Riesen Zweifel hast an seinem model ?! Oder??

    Nur meine Meinung. :winken:
    OS: Windows 10 x64 | CPU: Intel Core I7-7700 K 4,2GHz 8MB Cache | GPU: 4096MB Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1 | MOBO: MSI Z270 PC MATE | RAM: 16GB Patriot Viper PC4 DDR4 3000MHz |PSU: Thermalright Macho Rev.B | Wheel: Thrustmaster T500RS | CSR Elite Edition EU |
    Es war halt auch nicht böswillig von mir gemeint, wollte Ihm nur vor einem Fehler warnen, muß ja nicht sein das er wegen sowas hier ausgeschlossen wird vom Forum.
    Er kann sich ja um eine Premid für den Wagen kümmern, ich habs mit dem Vectra auch getan, hat zwar lange gedauert und ich bin irgentwo in Dänemark rausgekommen, hat sich aber in jeder hinsicht gelohnt. Man sollte immer den Respekt gegenüber den Erbauern wahren. Für seine privaten Zwecke kann er machen was er will.
    Jepp die Meshes sind identisch!
    Rote Karte von mir!
    Ich hasse des wenn einer ein Modell als seines ausgibt und hier auf die Kagge haut als wäre er der Obermodder! ( ah ich hab mal eben in ein paar Minuten noch dies und in 3 Stunden noch das gemacht...usw.)
    Sowas ist lächerlich und einfach nur Peinlich!
    Der Tonfall ist auch nicht mein Fall, muss es aber auch ned sein ;)
    Ich hab Tränen in den Augen vor lachen!
    Mist Aufgefallen was? :D
    Also ein wenig zurückhaltender im Tonfall, und mit einem eigenen Modell wird einem hier total klasse und kompetent weitergeholfen! So habe ich es zumindest erlebt!

    Egal, der Alltag ruft!
    Tschöööö :winken:
    Ach ja, noch was:
    Der Author dieses Forenbeitrags war immer recht aktiv mit Postings und nu isser ruhig, komisch das! :rolleyes:
    -= Erst kein Glück gehabt und dann kam Pech dazu! =- :rolleyes:

    Ascona B for GTL by Team CC and friends W.I.P

    Kadett E GSI

    hallo,
    wollte mich mal eben vorstellen.
    Ich bin Mathias 26 Jahre aus der Gegend um Esslingen.
    Wie dem Titel zu entnehmen ist mach ich momentan ein neues Auto.
    das wird in dem Fall ein Kadett E GSI.
    Gemodelt wird momentan ausschliesslich in Blender, da ich nicht das passende Kleingeld fuer 3ds hab,
    bzw ich bin noch dran ne Studentenlizenz zu ergattern.
    Ich hab schon mehrere Models gemacht, allerdings waren das Sternenkreuzer und so Zeug.

    Ich habe grad eben den Thread des Opel Ascona gelesen, naja schade eigentlich, sah soweit ja auch ganz
    vielversprechend aus, naja ...
    ich hab mir auf jeden Fall das Ziel gesetzt das Ganze transparenter umzusetzen, auch wenn ich nicht jeden
    Tag online kommen kann/werde, dafuer sind bei mir die Polys wenigstens 4eckig.....

    Angefangen zu bauen habe ich letztes Wochenende, damals noch inspiriert vom genannten Ascona, naja
    vllt findet sich ja ein anderer, der das umsetzen kann/will.
    Der Wagen ist nicht soo mein Fall, daher modle ich lieber meinen Alltagswagen, bzw ich werd es versuchen.
    Wollte das nur vorher bekanntgeben, nicht dass das schon jemand anders vorhat.

    ok das wars dann auch schon..

    cu