Meinung und Eindrücke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Dorfmeister schrieb:

      Fahre nicht mit 11/11 Federung :rolleyes:
      Federn sind bei mir auf 9/9 oder 8/8 :winken:




      dann stelle mal auf 5/5 oder 6/6 runter dann hast du realistischere zeiten und braucht dich nicht aufregen das das spiel zu leicht ist und wenn das noch nicht reicht dann eben 1/1. 8/8 oder 9/9 zeigen schon deutlich übertriebene gripverhältnisse.
      Red Bull Racing verliert 2012 seine aerodynamische Führungsrolle in der Formel 1, da sich McLaren und Ferrari derer Flügel bedienen dürfen. Rechtliche Grundlage des Ganzen ist der Werbespruch: " Red Bull verleiht Flügel" so die Richter des Mittagsgerichtes.

      Nemesis schrieb:


      Leider kann ich da nicht auswählen welcher meiner Weichen/Harten Reifensätze draufgezogen werden ...
      Aber ich bin schon in den Trainings, bzw. eher im Quali am Rumprobieren, ob man eventuell einfach nur nen anderes Satz wählen muss und er dann beim Pitstop nen komplett neuen nimmt.


      Das Funktioniert übrigens!
      Also wenn man mit harten Reifen startet und nen neuen satz Weiche beim Stop haben will muss man in der Quali einfach nur den letzten, bzw. die letzten Beiden Reifensätze benutzen (müssten ja 3 sein)
      Startet man dann mit den harten Reifen (vorrausgesetzt man kommt nicht ins Q3 ;) ) nimmt er dann beim Boxenstop den ersten, frischen, satz weiche Reifen den man noch zur verfügung hat :thumbup:
      :p2: Vietze Meister R3E GT3 Meisterschaft 2017/2018
      by Virtual-SimRacer.de :p2:
      Also mir macht das Spiel immer mehr fun :) .... Bin nun 4 Rennen in der Karriere gefahren ( 100% Renndistanz) mein bisher bestes ergebnis war platz 15 im Wiliiams und das auch noch bei misch-bedingungen :))) zocke auf legende

      Aber ich hätte mal ne frage

      Weis jemand wann man mitn Update von Konami rechnen darf ?? ( weil paar sachen müssen gefixt werden bei dem spiel) habe die XBOX-360 version :)

      GRUß
      NEU !!!!
      www.formel1darek.de
      Hab mir die PEGI-Version besorgt. Europa Version ohne Handbuch, das braucht man nicht wenn mann 2010 schon hatte.
      Läßt sich nun besser fahren als 2010. Lenkt besser ein reagiert schneller und präziser auf Brems und Korrekturmanöver.
      Grafik minimal besser weil klarer von den Farben neutraler.
      Cargrafik sehr gut, eine Nummer besser als in 2010. Sound auch besser und realer, die F1 klingt halt Schei......
      Sreckengrafik Haupaktion also Strecke sehr gut, daneben in der Nähe auch, der Rest ist wie immer unscharf gewollt. Da spart man Leistung. Auch da gibt es Unterschiede, der Nachthimmel in Singapore ist ein Witz.
      Menüs kürzer aber immer noch blöd weil nix mit Maus.
      Hab das Fanatec GT3RS-PC-Version. Leider vergisst das Game nach einem Neustart die Buttoneinstellungen. Hab da einen Trick. Game starten, dann in die Optionen, Spielsteuerung, Einstellen " Individuell" auch wenn es schon da steht kurz ändern und neu Individuell einstellen.
      Dann runter auf Art des.... auf Lenkrad stellen, auch wenn es schon da steht kurz raus nehmen wieder rein. Zurück mit ESC läuft.
      Vorausgesetz ihr habe es vorher auf Individuell eingestellt. Unter Fanatec ist das nix für mich, da die Knöpfe anders belegt sind.
      Fazit: Ganz gute Umsetzung aber keine Sim im Sinne von z.B. Ferrar Academy virtual F1....die ist Welten besser real. So für mal F1 zwischenduch ohne Probleme testen bin ich zufrieden. :winken:
      @Steuerung: man(n) MUSS beim Start des Spiels wo steht "Enter oder Start drücken" UNBEDINGT die START-Taste auf dem LENKRAD drücken, dann funktioniert es auch.

      Ich habe F1 2011 mit dem Fanatec Turbo-S und dem Thrustmaster T500RS getestet und mit dem T500RS fährt es sich nochmal deutlich besser und insgesamt VIEL besser als F1 2010.
      Wenn ich jetzt wüsste ob ich wirklich viel Zeit mit F1 2011 verbringen werde, oder ob es wieder den extrem spasskillenden Speicherbug gibt ...
      ... dann wäre u.U. die Anschaffung des speziellen Ferrari-F1-Wheels für das T500RS noch eine Option ...
      Joo, den Speicherbug hab ich nun auch. EXE funktioniert nicht mehr.....blah blah.
      Dirt2 hat bei mir ja noch ohne Probs funktioniert, ab Dirt 3, dass bis Heute mit meinem GT3RS (PC) Fanatec, sich die Knöpfe nicht merken kann und nie und nimmer ein Patch dazu erscheinen wird...hab es gelöscht. F1_2010 geht nur mit ner exe. von sagen wir mal wo anders.
      Die haben es einfach nicht drauf. Das dritte Game mit den selben Fehlern. Es ist unglaublich, wir zahlen für ein total unfertiges Game. Ich habe den neuesten Stand von Hardware und Treibern usw. alles was dazugehört. Trotzdem läuft es nicht ordentlich.
      Man wird dazu gezwungen sich andere Laufmöglichkeiten zu besorgen, da der Hersteller Codemaster dazu nicht in der Lage ist.
      Danke, setzen...6 minus für die F1-2011.exe
      Völlig unverständlich. ?(
      Kann nur Zustimmen den Bug gibt es. Hat gestern zugeschlagen. Jetzt sicher ich mir nach dem Spielen immer den Savegame Ordner. Den Ordner scheint es wenn beim laden zu zerschießen.

      Mit den Ausfällen kann ich nur zustimmen. Das fehlt definitiv. Genauso das Safety Car. Ist ja schön das eins in der Box steht aber das war es auch. Es könnte ja auch beim Regenrennen zum Beispiel 5-x Runden vorweg fahren. Genauso fehlt ein Plattfuß oder so. Irgendwie passiert nichts.
      Was ich noch schade finde, daß man im Replay nur sich selbst anschauen kann und nicht was andere fahrer gemacht haben. Wieso der 3 aus dem Qualy am Rennende plötzlich 20. ist. Wenn man das im Replay nachvollziehen könnte wäre prima.

      Aber im großen und ganzen macht das Spiel einfach nur Spaß.