Shift 2 - Controller Einstellungen, Sonstige Einstellungen, UPDATES / PATCHES

      ich hab in letzter zeit shift nur mit pad gespielt da es mir mit lenkrad zu frustrierend, weil ungenau ist und die letzten beiden wochen nur iRacing gefahren von daher hinkt der vergleich aber ich merk keinen unterschied vor oder nach dem patch mit dem lenkrad und von einer brauchbaren lenkradsteuerung ist es bei mir immernoch meilenweit entfernt. da bleib ich lieber beim pad und einfachem fahrmodel und betrachte es als arcade racer. da hab ich mehr spaß bei als dem spiel mit frust zu versuchen einen anspruch abzugewinnen.
      aka Torment
      ====================================
      SHIFT 2 UNLEASHED™ Update v1.01
      ====================================

      - Zusätzliche Überprüfung von Rundenzeiten, Punktzahlen und Geschwindigkeiten für Karriere und Schnelles Rennen
      - Lag-Probleme mit Lenkrädern behoben
      - Behebung des Problems, dass sich Fahrzeugräder überschneiden oder in der Luft schweben, wenn der Spieler Räder
      mit einem anderen Durchmesser als die KI verwendet
      - Behebung von Abstürzen im Upgrades-Bildschirm
      - Behebung des Problems, dass ein Client beim Betreten einer Lobby bei der 00:10-Marke in der Lobby steckenbleibt
      und die anderen Spieler im Ladebildschirm hängen bleiben
      - Behebung des Problems, dass nach einer Host-Migration der Lobby-Timer für den Client nicht auf 1:45 zurückgesetzt
      wird
      - Behebung des Problems, dass NFS Undercover nicht vom SHIFT 2 VIP-Bildschirm erkannt wird
      - Behebung des Problems von Neustarts oder Abbrüchen von Rennen, wenn bei der Wiederholung die Zeitlupe aktiv ist
      - Fehlerbehebung für gelegentliche langsame und übertriebene Kopfbewegungen in der Cockpitansicht beim Rennstart
      - Behebung des Problems, dass das Spiel im Ladebildschirm von Events/Rennen hängen bleibt, wenn der Team NFS Mazda
      RX-8 benutzt wird
      - Behebung des Problems, dass der Host-Wagen in Online-Events gelegentlich unsichtbar ist
      - Der Frontflügel des Bugatti Veyron ist nun einstellbar
      - Behebung des Problems, dass der MP4-12C lange Rennen nicht beenden kann, da es durch Überhitzen zu starken
      Schäden kommt
      - Flackernde Lichtschimmer und Lens-Flare-Effekte beim SLI-Betrieb behoben
      - Behebung des Problems, dass das Spiel beim Aufnehmen von Fotos in bestimmten Auflösungen hängen bleibt
      - Flackern der Menü-/Garagen-Darstellung bei SLI/Crossfire-Betrieb behoben
      - Behebung des Problems, dass beim Start von Offline-Events gelegentlich ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird
      - Behebung des Problems, dass das Motorengeräusch des Nissan GTR (R32) von anderen Fahrzeugen aus nicht gehört
      werden kann
      - Behebung des Problems, dass der Host einen anderen Wagen als die Clients benutzen kann, obwohl identische Wagen
      vorgeschrieben sind
      - Behebung des Problems, dass die KI oft Massenkarambolagen in einer der Schikanen von Enna Pergusa verursacht
      - Geringere Wahrscheinlichkeit einer Massenkarambolage, wenn KI-Wagen auf der Strecke Shanghai Bund GP zu Beginn
      unter der Brücke hindurch fahren
      - Zusätzliche Maussteuerung für die Streckenauswahl- und Fotomodus-Bildschirme
      - Neue Textanzeigen für die Aufholjagd-Modi, die deutlicher machen, wer der Verfolger ist
      - Optimierte KI-Punktergebnisse in der Drift-Meisterschaftsrunde von Miami Park
      - Optimierte letzte Kurve der Driftstrecke von Miami Park, die höhere Punktzahlen erlaubt
      - Optimierte Gamepad-Standardeinstellungen für Totzone/Empfindlichkeit
      - Diverse SLI/Crossfire-Problembehebungen
      - Diverse Stereo-Problembehebungen für 3D




      Hiergibt's den aktuelle Patch (1.01) für Shift2: Unleashed.
      Bandwidth Limit Exceeded
      Ansich ist der Patch ja gut, aber ohne Minimod ist die KI in der GT1 Meisterschaft viel zu langsam :(

      Habe gerade eben auf BRNO (Startposition 2) in einem 3-Runden-Rennen mit 15 Sekunden Vorsprung gewonnen..AI auf "hart"
      Vorher war ich auf Silverstone zweiter geworden, trotz 3 Dreher und zwei Kiesbettausflügen (ja gegen so eine KI konzentiere ich mich nicht)
      Außerdem würde ich mal behauptet, dass ich nicht wirklich gut bin, also denke, dass ich nicht der einzige bin der stärkere KI haben will :D

      Kann man nur die AI aus dem Minimod nutzen? Also nicht das veränderte Fahrverhalten, sodern nur die bessere AI?

      Phant :winken:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Phant Quandt“ ()

      bei mir hat sich rein gar nichts geändert. ich kann nach wie vor keinerlei Lenkradeinschläge über 360 Grad einstellen. Alles neu aufgesetzt, neuer Patch, mit und ohne Logi-Gameprofiler und jetzt habe ich auch noch drei Aufhänger gehabt, die ich ohne patch nicht hatte.
      Echt zum Kot....


      Gruss

      Ralf

      dest1ny49 schrieb:

      Bei Nvidia GraKas ...scheint es sehr hilfreich zu sein den 3D-Treiber zu deinstallieren bzw. garnicht erst aufzuspielen.
      Äh, warum? Da verstehe ich jetzt den Zusammenhang nicht. Kontroller settings, KI, Abstürze oder wofür soll das was taugen?

      Gib mal Info bitte.

      Gruß

      Karsten
      I7-4770k @ 4,2GHz | MSI Z87- G45 Gaming | 16GB RAM @ 2133MHz | Palti GTX780 Superjetstream OC | Win7 64Bit pro | Crucial C300 SSD |G27 Wheel
      Oo=*=oO
      der 3D-Treiber (vom aktuellen 270.61) sorgt zumindest bei mir nach einer gewissen Laufzeit von Shift2 für heftiges Ruckeln - Bildrate dann unter 10fps. Mit dem vorigen Treiber trat das noch nicht auf, nach Entfernung des 3D-Treibers auch nicht wieder.
      Der Tipp kam von Sommergemuese, in einigen Foren gab es dazu rege Diskussionen.
      @dest1ny49
      Hat nix mit dem 3dNvision Treiber zu tun. Habe ich ausgibig getestet. Beende mal den Browser, sämtliche Jawa-Apps und wenn Du eine G19 hast den Newsreader, also alles was spontan auf das Netz zugreift. Weiterhin sollte die Sidebar auch beendet werden, da hier ständig Online Abfragen erfolgen (je nach app natürlich) Auch bei Offlinespielen fängt die Ruckelei dann an. Der 3D treiber von nvision ist eh nur aktiv, wenn ein Nvision Dongle angeschlossen UND aktiviert ist. Schau dir mal das Speichermanagement und das Zugriffslayout an.

      Gruß

      Ralf
      Ach so, darum geht es.

      Diese Einbrüche habe ich gar nicht. Hab damit wohl Glück gehabt.

      Trotzdem Danke für die Antwort

      Gruß

      Karsten
      I7-4770k @ 4,2GHz | MSI Z87- G45 Gaming | 16GB RAM @ 2133MHz | Palti GTX780 Superjetstream OC | Win7 64Bit pro | Crucial C300 SSD |G27 Wheel
      Oo=*=oO
      Hat nix mit dem 3dNvision Treiber zu tun. Habe ich ausgibig getestet. Beende mal den Browser, sämtliche Jawa-Apps und wenn Du eine G19 hast den Newsreader, also alles was spontan auf das Netz zugreift. Weiterhin sollte die Sidebar auch beendet werden, da hier ständig Online Abfragen erfolgen (je nach app natürlich) Auch bei Offlinespielen fängt die Ruckelei dann an. Der 3D treiber von nvision ist eh nur aktiv, wenn ein Nvision Dongle angeschlossen UND aktiviert ist. Schau dir mal das Speichermanagement und das Zugriffslayout an.

      Gruß

      Ralf


      So ein bischen Onlineverkehr nebenbei stört meine 8 CPU-Kerne nicht wirklich. Ich kann prinzipiell problemlos den Firefox oder Opera offen haben, ggf. sogar etwas downloaden und die Spiele ruckeln trotzdem nicht - bei Onlineshootern ist es was anderes.
      Jedenfalls habe ich bei Shift noch nie erlebt, dass der Prozessor zu mehr als 40% ausgelastet war - und dabei ist meine GTX570 jetzt auch nicht die große Bremse. ;)
      Mit den älteren nVidia-Treibern und sogar dem letzten Beta hat es jedenfalls nie geruckelt.
      edit: es ist auch ein wirklich heftiges Ruckeln, die Framerate bleibt dann konsequent unter 10 fps, bricht also nicht mal nur kurz ein - sonst habe ich nahezu konstant die 60fps (VSync Ein).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „dest1ny49“ ()

      @dest1ny49
      was für eine Treiberversion nutzt Du denn?
      Ich habe ja bekanntlich (die, die den treat verfolgen haben es bestimmt schon gelesen) enorme Probleme mit der Lenkradsteuerung und deshalb alle möglichen Testereien durchgeführt. Unter anderem habe ich auch die 3dNvision am Beamer über 3D laufen, also mit aktiviertem Nvision. Hatte wirklich nirgendwo Probleme, ausser der Opera/Chrome ist geöffnet oder ich habe heftige Festplattenzugriffe durch andere Apps. Ich habe vier kerne und ne 285 mit 6Gb unt win7/64 und kein Rucklen (ausser bei den beschriebenen Situationen). Der nvision Treiber ist bei mir definitiv zu vernachlässigen.


      Gruß


      Ralf
      @Treiber: ( VSync Ein, Grafik auf Mittel )
      - mit 266.58 überhaupt keine Probleme, Framerate fast immer konstant bei 60fps, beim Start bei manchen Rennen mal kurz etwas weniger
      - mit 270.51 BETA etwas bessere Performance, beim Start nur noch selten leichte "Einbrüche" also nur noch selten unter 60fps
      - mit 270.61 WHQL prinzipielle Performance wie beim Beta aber ab und zu nach längerer Spielzeit (>1Stunde) plötzlich auftretender Performanceeinbruch - Framerate "stabil" im Bereich 5-10fps und erst ein Neustart von Shift2 hilft.

      Thermisches Problem kann 100% ausgeschlossen werden, erstens funktioniert alles wieder sofort nach dem Neustart von Shift, so schnell kühlt sich dann auch nichts ab, außerdem ist mein Lian-Li-Big-Tower von mir nochmal perfektioniert worden - Leise und Kalt ist meine Spezialität.
      Windows-Probleme können es auch nicht sein, das muss ja nicht neu gestartet werden - RAM ist auch immer noch genug frei.
      Nach Deinstallation des 3D-Treibers trat bis jetzt kein Ruckeln wieder auf.

      Den Patch von Shift2 habe ich noch nicht getestet, seitdem noch nicht wieder gezockt.