Shift 2 - Controller Einstellungen, Sonstige Einstellungen, UPDATES / PATCHES

      Hallo Ralf, so nochmal Butter bei die Fische.... :gruebel:

      Versuch ist es wert, hat auch öfters schon geholfen.

      Entferne mal alle USB - Port Anschlüsse vom PC, dann Wheel als erstes anschließen, danach nur benötigte USB - Ports.(Keyboard, Mouse)
      Testen, ggf.USB - Port tauschen, darauf achten - USB - Port Wheel immer als erstes anschließen.

      Die Möglichkeit besteht, das einige USB - Ports an Deinem PC so dominat sind, das sie das Wheel an die letzte Stelle der USB Reihenfolge setzen, oder durch Dich unbeabsichtigt gesetzt wurden -
      und so Dein Problem zustande kommt.


      :winken:
      Bandwidth Limit Exceeded
      Hallo Lester... (könnt ihr nicht mal eure richtigen namen posten ;)
      habe es wie Du beschrieben hast durchgeführt (Danke für Deine Bemühungen), hat leider nix gebracht, wobei ich anmerken möchte, dass folgende Rennspiele,-simus ohne Probleme laufen:
      -GTR, GTR2, GTL,
      -Need4speed,
      -Rfaktor (ist klar, da ja auch GTL, GTR, seleb Architektur, sprich alles Rfaktor)
      -Shift 1,
      -Test Drive Unlimited, Test Drive Unlimited II
      -Life4Speed,
      -Dirt, Dirt2
      -Grid,
      usw

      Ich habe nirgends die Probleme des Rückstellens, eben nur bei Shift2.

      Gruß euch allen

      Ralf


      p.s.
      ich werde jetzt einige mods zur Steuerung austesten und euch berichten

      noch ein merkwürdiger Fehler:

      meine Einstellungen haben sich nicht verändert, ABER ich hatte jetzt bei einem Rennen auf einmal eine ziemlich starke Zentrierfeder aktiv, so kann man natürlich nicht fahren. Ich habe dann das Rennen pausiert und Lenkrad aus-&eingeschaltet und alles war wieder O.K., ich konnte vernünftig weiterfahren - als ob Shift versucht das Lenkrad umzukonfigurieren und es durcheinander bringt.
      Bei mir läuft es jetzt komischerweise gut, habe im Profiler auf 900 Grad eingestellt, im Spiel stellt er sich trotzdem automtisch wieder auf 360 Grad zurück, aber es ist jetzt spielbar ohne irgendeinen Mod, ich kanns mir nicht erklären warum, aber es funktioniert gut so :thumbup:
      Heyer54 :bye:

      Heyer54 schrieb:

      Bei mir läuft es jetzt komischerweise gut, habe im Profiler auf 900 Grad eingestellt, im Spiel stellt er sich trotzdem automtisch wieder auf 360 Grad zurück, aber es ist jetzt spielbar ohne irgendeinen Mod, ich kanns mir nicht erklären warum, aber es funktioniert gut so :thumbup:



      Dann ändere mal in Logitech Profiler - Globale Geräteeinstellungen - Spieleinstellungen - deaktiviere ----> zulassen, das das Spiel Einstellungen vornimmt
      Bandwidth Limit Exceeded
      Hat einer Settings für ein Fanatec GT3 RS v2 ,wo man mal fahren kann mit?

      Lenkwinkel 540° passt am besten für die Standardsetups, man muss noch nicht kurbeln kann aber sehr präzise fahren.
      Todeszone "0", Empfindlichkeit "50%" (Linear)
      Wenn man die 540° schon im Lenkrad eingestellt hat dann bei Lenkbereich in Shift2 "100%" einstellen - bei Einstellung von 900° im Lenkrad in Shift2 entsprechend "540°" auswählen

      WICHTIG !!!! Die Stärke des FFB in Shift2-Konfiguration NICHT erhöhen !!! Bei Auswahl eines Fanatec-Profils steht da "60" und sobald man das erhöht kann man nicht mehr vernünftig gerade fahren, über "70" geht jedenfalls sehr schlecht. Dann lieber im Lenkrad FFB auf "100" stellen, die Effekte sind dann schon stark genug, bei den Serienwagen vom Anfang vielleicht noch etwas schwach (Simulation der Servolenkung), bei den GT-Wagen später ist es definitiv kräftig genug.

      Ich kann dann notfalls nochmal Screenshots von den Einstellungen machen.
      Setup für Fanatec GT3 RS

      Setup am Lenkrad
      360°, 100% FF, Servo (dri) 4-5

      Ingame:
      40-50% FF, 50% Empfindlichkeit.

      Damping ist eigentlich egal, hab ich auf 30%, wobei ich auch bei 100% keine deutlichen Änderungen spüre.

      Ich möchte die Servo Unterstützung von dem Fanatec nicht mehr missen, einfach genial, gerade bei Shift 2, hilft auch ungemein beim driften (beim driften stell ich auch 540° ein)

      @Fanatec Drift-Mode

      Den hatte ich erst auch immer benutzt, lasse den in letzter Zeit aber immer aus. Irgendwie überdeckt der Informationen, jedenfalls kann ich ohne Drift-Mode besser einschätzen was das Auto gerade macht. Bei Rally-Sims (RBR) ist das was anderes, da hilft der Driftmode, aber auch da schalte ich max. auf mittlere Stärke.

      Ich habe jetzt mal den Lenkwinkel in Treiber UND Lenkrad auf 900° gestellt und dann in Shift2 auf 66% (ca. 600°), das funktioniert auch sehr gut. Und gegen den Bug mit der plötzlich aktiven Zentrierfeder hilft auch ein Neustart des Rennens, Lenkrad kann eingeschaltet bleiben.

      Damping (Treiber) habe ich auf 50%, da kann man auch schon schneller lenken als bei 100% bekommt aber noch Rückmeldung über die Haftung der Reifen.

      Update - Version 0.4

      SHIFT 2 - MINIMOD - HANDLING VERSION 0.4 plus *.dll Controller Input
      By Juls


      Here is a very minimal tyre mod which gives more reactive handling, without being intrusive. It contains two things:
      - a .dll file which helps reducing controller input lag we have when framerate is low. This one should work with any wheel.
      - modified tyres

      It does not change grip levels nor FFB, it just makes the in-game steering react quicker to controller, the tyres react quicker to steering.
      As a result, it kills most of the floating some cars have on my computer, and the tyres are less forgiving as they reach their limit quicker.
      AI seems to cope very well with it, and I have good driving sensations with it. Maybe you will feel the same.

      Install
      --------
      1 - Copy the two .bff files to the Pakfiles folder in your Shift install (backup your files first).
      2 - Copy the dll in your Shift install (where shift2u.exe is)


      Sample wheel settings (what I am currently using with G25)
      ----------------------------------------------------------

      In windows and/or logitech profiler:

      Combined axis: OFF
      Degrees of rotation: 540
      Enable Force Feedback: ON
      Overall Effects Strength: 100%
      Spring effect strength: 50% <--it's not canned effect, this multiplier applies to Spring effect created by the game you can see it in dll log file.
      Damper Effect Strength: 30% <--it's not canned effect, this multiplier applies to Damper effect created by the game you can see it in dll log file.

      Enable Centering Spring: OFF
      Allow game to adjust settings: OFF

      In game, G25 profile separate pedals:
      FFB: 100%
      Steering deadzone: 0
      Steering sensitivity: 50
      Speed sensitivity: 0
      Steering lock: 540

      Sometimes, (more often if like me you don't use logitech profiler), FFB does not initialize properly when game starts.
      To force FFB to reinitialize and be sure you have it entirely, pause and restart the race with Escape key, or use alt+tab to switch to windows, and alt+tab to switch back to game.
      Dateien
      Bandwidth Limit Exceeded
      Das war ja wohl nix, EA

      Mein Lenkrad hat bis jetzt bestens funktioniert mit dem Spiel, nachdem ich den Patch installiert habe, habe ich auf einmal 90° Deadzone (auf jeder Seite exact 45°) bevor eine Lenkbewegung umgesetzt wird.

      EDIT: Ok, Lenkrad musste einfach nur noch mal zurückgesetzt und neu konifiguriert werden, jetzt gehts. Puh, schon Panik gekriegt :D

      FAZIT: Der Wagen reagiert jetzt noch schneller auf Lenkbewegungen. Auch die Lenkradanimation läuft fast synchron. :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „sidvici“ ()