Shift 2 - Controller Einstellungen, Sonstige Einstellungen, UPDATES / PATCHES

      Minimod for NFS Shift unleashed, with optional strong AI

      SHIFT 2 - SHIFT 2 MINIMOD (STRONG AI) AND (AVERAGE AI)
      By Juls

      Here is a very minimal tyre mod which gives more reactive handling, without being intrusive. It contains two things:
      - a .dll file which helps reducing controller input lag we have when framerate is low. This one should work with any wheel.
      - modified tyres

      It does not change grip levels nor FFB, it just makes the in-game steering react quicker to controller, the tyres react quicker to steering.
      As a result, it kills most of the floating some cars have on my computer, and the tyres are less forgiving as they reach their limit quicker.
      AI seems to cope very well with it, and I have good driving sensations with it. Maybe you will feel the same.

      Install
      --------
      1 - Depending how strong you like the AI, copy the two .bff files from averageAI or strongAI folder to the Pakfiles folder in your Shift install.
      * averageAI is the original minimod.
      * strongAI offers three AI levels above the difficult level of original minimod.
      2 - Copy the dll in your Shift install (where shift2u.exe is)


      Sample wheel settings (what I am currently using with G25)
      ----------------------------------------------------------

      In windows and/or logitech profiler:

      Combined axis: OFF
      Degrees of rotation: 540
      Enable Force Feedback: ON
      Overall Effects Strength: 100%
      Spring effect strength: 50% <--it's not canned effect, this multiplier applies to Spring effect created by the game you can see it in dll log file.
      Damper Effect Strength: 30% <--it's not canned effect, this multiplier applies to Damper effect created by the game you can see it in dll log file.

      Enable Centering Spring: OFF
      Allow game to adjust settings: OFF

      In game, G25 profile separate pedals:
      FFB: 100%
      Steering deadzone: 0
      Steering sensitivity: 50
      Speed sensitivity: 0
      Steering lock: 540

      Sometimes, (more often if like me you don't use logitech profiler), FFB does not initialize properly when game starts.
      To force FFB to reinitialize and be sure you have it entirely, pause and restart the race with Escape key, or use alt+tab to switch to windows, and alt+tab to switch back to game.
      Dateien
      Bandwidth Limit Exceeded

      Shift 2 Einstellungen

      Mal ne Frage: Seit geraumer Zeit fehlt bei mir der Innenspiegel in der Haubenansicht. Wie bekomme ich den wieder her. Ist blöd wenn man die Kameraden hinter sich nicht sieht. Hab da schon überall gesucht (Optionen), Tasten...keine Ahnung.
      da musst du glaub ich den HUD modus durchschalten...
      wo man irgendwann mal diese telemetrieanzeige zu sehen bekommt.....

      frage an lesterpicket........
      ist da nur die AI anders oder am handling auch was neues........???
      Herr.S. aus K. zum Castrol S und überhaupt zur GP Anbindung der Nordschleife:... man sollte vor jeder Einfahrt auf die alte Schleife die Reifen wechseln, um nicht die ehrwürdige alte Strecke mit dem Schmutz dieser Ecke zu versauen...

      Luprosx schrieb:

      Mal ne Frage: Seit geraumer Zeit fehlt bei mir der Innenspiegel in der Haubenansicht. Wie bekomme ich den wieder her. Ist blöd wenn man die Kameraden hinter sich nicht sieht. Hab da schon überall gesucht (Optionen), Tasten...keine Ahnung.

      in optionen bei gameplay, wo man den schwierigkeitsgrad und die hilfen etc. einstellt, steht ziehml. weit unten spiegelungen (ein bzw. aus) .
      ich glaub, solange man seine eigenen autos fährt bleibt der spiegel(ungen) auf ein gespeichert, erst wenn man in der karriere ein wagen zugewiesen bekommt mit dem man das event fahren muss, dann verschwindet der virtuelle spiegel und man muss ihn wieder in der option auf ein stellen (speichern)...scheint ne macke im spiel zu sein.
      ohne Dampf keine Leistung
      @ sören

      Die Rückmeldung vom Wheel ist verbessert worden, sprich auch die Reaktionszeit und auch die Verzögerung des Wheels wurde reduziert.
      Die Lenkung soll jetzt schneller und präziser ansprechen -auch bei geringeren Framerates.
      Die KI ist durch diese Änderung auch betroffen und soll dementsprechend aggressiv und fordernd fahren.

      Alte Dateien sichern und dann mal selber überprüfen.
      Bandwidth Limit Exceeded

      Lenkrad Einstellungen setzen sich immer zurück

      Hallo,
      ich habe das Problem, dass alle Einstellungen die ich im Controllerbereich für mein Lenkrad habe, verschwinden, bzw. vor dem Rennen zurückgesetzt werden. Ich nutze ein G27 Win7/64.
      Ich setze den Lenkradeinschlag auf 900 Grad, verlasse das Menü, gehe erneut rein und die Einstellung stimmt noch. Starte ich ein Rennen, egal ob Schnell oder Karriere, habe ich wieder die Schrotteinstellungen. Nach Abbruch des Rennens also in die Einstellungen für den Controller und siehe da......der Schei.... hat sich wieder zurückgestellt. Ich habe auch schon die Profildatei, die ja diese Informationen enthält mit Schreibschutz versehen aber die Einstellungen werden anscheinend nur intern überschrieben oder aber erst gar nicht in die Datei übernommen. Erstaunlich nur, dass die Tastenzuweisungen erhalten bleiben.
      Auch habe ich das Gefühl, dass es nur bei einigen Fahrzeugen vorkommt, werde aber noch ausführlich testen.
      Hat jemand einen Tipp, es nervt ganz schön und bei schnelleren Wagen ist die Sache einfach unfahrbar. Ist mir auch ein Rätsel, dass diese Steuerungsprobleme, die ja wohl in irgend einer Art bei vielen zum tragen kommen, von den Programmierern übersehen wurden. Hoffe es gibt bald nen Patch.

      Gruß

      Ralf
      Ein paar DUMPFBACKEN sind da beim Erstellen des Options Menue schon am Werk gewesen.Umständlicher gehts fei nimmer !

      Das Problem ist, das diese saudämliche Optionsmenue auf sämtliche Eingabegeräte anspricht.(Maus, Tastatur und Wheel - und das gleichzeitig)
      Einstellung speichen - nicht unbedingt mit der Maus - sondern mit der angegebenden Tastaturangabe. Achte darauf, das Dein Wheel sich in Mittelstellung befindet. Das sollte dann Deine Einstellungen sichern.
      Bandwidth Limit Exceeded

      Ralfindu schrieb:

      Hallo,
      ich habe das Problem, dass alle Einstellungen die ich im Controllerbereich für mein Lenkrad habe, verschwinden, bzw. vor dem Rennen zurückgesetzt werden. Ich nutze ein G27 Win7/64.
      Ich setze den Lenkradeinschlag auf 900 Grad, verlasse das Menü, gehe erneut rein und die Einstellung stimmt noch. Starte ich ein Rennen, egal ob Schnell oder Karriere, habe ich wieder die Schrotteinstellungen. Nach Abbruch des Rennens also in die Einstellungen für den Controller und siehe da......der Schei.... hat sich wieder zurückgestellt. Ich habe auch schon die Profildatei, die ja diese Informationen enthält mit Schreibschutz versehen aber die Einstellungen werden anscheinend nur intern überschrieben oder aber erst gar nicht in die Datei übernommen. Erstaunlich nur, dass die Tastenzuweisungen erhalten bleiben.
      Auch habe ich das Gefühl, dass es nur bei einigen Fahrzeugen vorkommt, werde aber noch ausführlich testen.
      Hat jemand einen Tipp, es nervt ganz schön und bei schnelleren Wagen ist die Sache einfach unfahrbar. Ist mir auch ein Rätsel, dass diese Steuerungsprobleme, die ja wohl in irgend einer Art bei vielen zum tragen kommen, von den Programmierern übersehen wurden. Hoffe es gibt bald nen Patch.

      Gruß

      Ralf

      habe dieses Problem auch, plötzlich ist eine Totzone im Lenkrad von fast einer viertel Umdrehung, habe dann mal die Einstellung vom G 27 genommen und schon funktioniert mein G 25 wieder, am anderen Tag ist es wieder umgekehrt, genauso mit der Lenkungsemfindlichkeit ;(
      Heyer54 :bye:
      Der Logitech-Profiler, der bei jedem Treiber mitinstalliert wird, aber eigentlich komplett überflüssig ist, soll für solche Probleme verantwortlich sein.

      Also einfach mal den Logitech Profiler aus dem Autostart entfernen - notfalls per "msconfig" oder "regedit". Dann sollte es funktionieren - nach einem Neustart natürlich.

      PS3 Einstellungen G25 / G27

      Kann mit jemand Tipps geben für die Einstellungen G27 / G25 in NFS2 an die PS3. Habe die Einstellungen von Monty3 probiert aber irgendwie eiere ich trotzdem rum. In der Mittelstellung ist das Lenkrad übelst sensibel. Sobald ich einlenke geht es dann aber wieder und dann muss ich kurbeln wie ein Weltmeister. Wie habt Ihr euren Lenkeinschlag eingestellt ? 340 ° ?

      Danke im Voraus

      spezifischer Lenkeinschlag geht verloren

      Ich hatte ja schon beschrieben, was ich für ein Problem mit meinem G27 habe. Es wäre super nett, wenn mir jemand folgendes bestätigen könnte:

      in den Optionen den Lenkeinschlag auf 900 Grad (oder irgend etwas ÜBER 360) Dann Speichern, ein schnelles Rennen starten, abbrechen, in die Optionen und dann sollte der Lenkeinschlag wieder auf 360 Grad sein. Ich habe vor dem Starten des Rennens das Lenkrad ganz nach rechts gedreht, also die 900 Grad voll ausgenutzt, kaum wird in die rennansicht gewechselt, wird einem das Lenkrad aus der Hand gerissen, zentriert und es sind wiederum nur 360 Grad Lenkeinschlag drin. Wäre echt super, wenn ihr das Ganze mal mit den diversen Lenkrädern, die ihr so habt austesten könntet und mir Feedback geben könntet.
      Danke dafür im Voraus

      Gruß

      Ralf



      p.s es ist im Übrigen egal, ob der LogiProfiler geladen ist und wie er eingestellt wurde.
      @Ralfindu: Lenkeinschlag im Treiber(Profiler) war 900° ?
      Bei meinem Fanatec Turbo-S tritt der Fehler zum Glück nicht auf, habe im Treiber 900° eingestellt, aber im Lenkrad 540° und in Shift2 100%. Das bleibt alles so erhalten und deswegen will ich auch vor dem Patch garnicht erst was anderes probieren - wenn ich im Lenkrad den Einschlag auf 360° verringere und dann wieder auf 540° umschalte (verschiedene Presets) scheint es auch keine Probleme zu geben.

      dest1ny49