Shift 2 - Controller Einstellungen, Sonstige Einstellungen, UPDATES / PATCHES

      Bei NoGrip gabs den Tipp diese dll datei aus dem Sharper Tires mod von Shift 1 zu verwenden.

      Einfach in das Hauptverzeichniss packen und es sollte sich schon um einiges besser anfühlen.

      Bei mir fühlt es sich jetzt an als ob der Input Lag komplett verschwunden ist.

      Hier noch meine Einstellungen für das G25:

      Windows


      Wichtig! Darauf achten welche Häckchen gesetzt sind und welche nicht.

      InGame:
      Dateien
      • dinput8.rar

        (74,45 kB, 536 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      OS: Windows 8.1 64bit | CPU: Intel i7 2600k @ 4 x 4,2 GHz | GPU: 2x EVGA GTX 580 HydroCopper SLI | MOBO: Gigabyte GA-Z68XP-UD4 Sockel 1155 |
      RAM: 4 x 4 GB G-Skill DDR3 1600 | Sound: Soundblaster Audigy X-Fi | Wheel: Fanatec GT2 / Clubsports
      Gleich mal testen...ich werd noch verrückt mit den Settings. Bin zwar schon Karriere bis 12% gefahren, aber manchmal schmeißt Shift meine ganzen Settings übern Haufen.
      Dadurch habe ich manchmal beim Start des Spiel eine Empfindlichkeit jenseits von Gut und Böse. Total ulkig -.-
      [13:37] <Vettel^^> "Ich bin ein Honk und bestell meine Fotos beiPosterXXL. Warum? Weil ich zu blöd bin das im Fotoladen machen zu lassen" oO
      Erste Mini-Physik Mod für Shift 2

      Ich weiß, hab ich schon hier im Forum geschrieben, aber da ich nun diese Mod in meinen Blog zwecks größerer Erreichbarkeit hinzugefügt habe hier nochmal der hinweis ;)

      Juls, der Ersteller der Sharper Tyres Mod für den ersten Ableger der Shift Reihe, hat nun eine kleine, aber sehr feine Mini-Mod für Unleashed erstellt, die sich dem teilweise Schwammigen Fahrgefühl annimmt.



      Erste Mini-Physik Mod für Shift 2 Erschienen | Visual-Gamer.de

      Da stehen auch die Logitech Profiler Settings sehr wichtig ;)
      Visual-Gamer.de - jetzt mit Community!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „sommergemüse“ ()

      So ich hab jetzt bei mir rausgefunden, das das Gas IMMER zu 50% gedrückt ist... Warum auch immer... Also das Spiel reagiert auf das Gas überhaupt nicht und hat immer 50%.
      Neu Belegen kann ich das Gas nicht, da er immer was von Multiple Controlers labert... -.-
      V8 - Mopar Performance
      Also, ich habe endlich(!) richtig gute Settings fuer mein G25 gefunden.
      Ich fahre ohne diese dll aus dem Sharp Mod. Geändert habe ich das Damping (Wert 0) in der Gamepad.xml.
      Im Menü nimmt man dann nicht das vorgefertigte G25 Profil sondern das Custom Gamepad.
      Dadurch fallen einige Settings bei den Controlls weg (zB. Grad vom Lenkeinschlag)
      Durch das Nutzen des Gamepadprofils sind die FF-Effekte anders. So hat man beim Up- und Down-Shift ein kleines Rucken im Wheel, was ich sehr geil finde. Beim harten anbremsen gibts nen dezenten Shake.
      Im Windows Profiler habe ich max Einschlag auf 360°, FF-Effkte auf 115% (ingame 90%) und alles andere auf 0.


      *nimmt man jetzt noch den Mini-Physik-Mod und diesen No-Blur and Steeringwheel-Shake, hat man ein richtig gutes Rennspiel :D

      Werde später nochmal Screenshots zu den Settings posten.

      Zweite Sache: Leider war bei mir die Performance vom Spiel etwas mies. Habe einen I7 auf 3,8ghz und eine Radeon 5870.
      Hab schon viel rumgespielt im ATI-Controlcenter und auch ingame. Dann bin ich auf das hier gestoßen: overclock.net/ati/979202-shift…e-fixes.html#post12952722

      Als ich die Settings aus diesem Thread bei mir angewand habe gabs mal ordendlich einen FPS-Schub. Sollte jeder, der auch low FPS hat trotz "guter" Hardware, mal testen.

      Grüße
      [13:37] <Vettel^^> "Ich bin ein Honk und bestell meine Fotos beiPosterXXL. Warum? Weil ich zu blöd bin das im Fotoladen machen zu lassen" oO
      SHIFT 2 - Mod Minimod plus *.dll Controller Input
      By Juls

      Here is a very minimal tyre mod which gives more reactive handling, without being intrusive. It contains two things:
      - a .dll file which helps reducing controller input lag we have when framerate is low. This one should work with any wheel.
      - modified tyres


      It does not change grip levels, it does not change FFB, just makes the in-game steering react quicker to controller, and the tyres react quicker to steering.
      As a result, it kills most of the floating some cars have on my computer, and the tyres are less forgiving as they reach their limit quicker.
      AI seems to cope very well with it, and I have good driving sensations with it. Maybe you will feel the same.

      Install
      --------

      - Copy the two .bff files to the Pakfiles folder in your Shift install. Backup your original files.
      - Copy the dll in your Shift install (where shift2u.exe is)


      Sample wheel settings (what I am currently using with G25)
      ----------------------------------------------------------

      In windows and/or logitech profiler:

      Combined axis: OFF
      Degrees of rotation: 540
      Enable Force Feedback: ON
      Overall Effects Strength: 100%
      Spring effect strength: 50% <--it's not canned effect, this multiplier applies to Spring effect created by the game you can see it in dll log file.
      Damper Effect Strength: 30% <--it's not canned effect, this multiplier applies to Damper effect created by the game you can see it in dll log file.

      Enable Centering Spring: OFF
      Allow game to adjust settings: OFF

      In game, G25 profile separate pedals:
      FFB: 100%
      Steering deadzone: 0
      Steering sensitivity: 50
      Speed sensitivity: 0
      Steering lock: 540

      Sometimes, (more often if like me you don't use logitech profiler), FFB does not initialize properly when game starts.
      To force FFB to reinitialize and be sure you have it entirely, use alt+tab to switch to windows, and alt+tab to switch back to game.
      Dateien
      Bandwidth Limit Exceeded
      Ich dachte, ich stelle auch mal meine Settings hier rein

      Fühlt sich jetzt seeehr gut an, kein Vergleich zu vorher :perfekt:

      Ich fahre mit G25, und nutze nur die MiniMod, KEINE dll.

      Als erstes die Profiler-Einstellungen, dann die Ingame :winken:

      Vielleicht hilfts ja dem ein oder anderen....
      Bilder
      • Unbenannt.JPG

        52,92 kB, 587×519, 988 mal angesehen
      • shift2u 2011-04-04 18-18-43-58.jpg

        218,65 kB, 800×467, 1.256 mal angesehen
      "If in doubt, flat out!" - Colin McRae

      Lenkeinstellung G 25

      welchen Wert kann ich in den FFB Dateien ändern um eine präziesere Lenkung zu bekommen? jede schnellere Lenkbewegung oder beim einlenken in eine Kurve wird nicht korrekt übersetzt, alles kommt mit Verzögerung an und in der Kurve überlenkt es dann plötzlich, ich habe also keine Kontrolle
      über die Lenkbewegung bzw. Lenkwinkel ;(
      Heyer54 :bye:
      In den XML-Dateien habe ich diesmal nichts geändert - d.h. ich hatte es probiert, wurde aber immer schlechter - und sonst im Spiel bei Empfindlichkeit überall 50% (linear) und Todeszone 0. Am Lenkrad selbst Lenkwinkel 540° und bei einigen Autos dann im Setup den Lenkbereich auf 24 oder 25.
      Der R8 LMS fährt trotzdem bescheiden, alle anderen getesteten Autos fahren gut.

      Die Grafik sollte man so einstellen, daß möglichst konstant 60fps anliegen UND bei nVidia im Treiber "prerendered frames" auf 1, sonst gibt es Lag.
      Die Lenkung ist an sich sehr präzise. Was SMS hier versucht hat ist die Trägheit des Fahrzeuges in das FF mit einfließen zu lassen. Am Anfang ziemlich ungewohnt aber nach einer Weile einfach genial und man bekommt ein Gefühl für jede Lastwechselreaktion.
      Hab alle möglichen Einstellungen durch. Eine direkte Steuerung wie in GTR & Co ist leider nicht möglich. Was auf jedenfall hilft ist AntiAliasing zu deaktivieren um eine vernünftige Framrate zu bekommen.

      Was mich nervt ist das ich bei jedem Start des Spieles mein Lenkrad (Fanatec gt3 rs) komplett neu konfigurieren muss, trotz Speicherung.
      Ich hab das Fanatec GT3 RS und nutze die Standarteinstellungen im Spiel.
      Im Lenkrad die Linearität auf 360° und Drift-Mode auf 2.
      Komme damit in normalen Rennen ganz gut klar.

      Performance hab ich keine Probleme. Hatte noch nie das gefühl dass es nicht flüssig läuft und ich bin da sehr empfindlich.
      Nutze einen AMD X6 1100 und eine GTX480 AMP!