Bedienerfragen zu F12010

      Ich hatte nach 6 harten Runden in Bahrain auf weichen Reifen hinten links einen Platten. Harte Runden, d.h. diverse Abflüge, und Curbs nehme ich sowieso fast immer mit. Auf harten Reifen gings besser. Aber ich weiß noch nicht, wie ich 50% Rennen überstehen soll.

      @punisher :thumbup: DAS ist ein Grund, okay. Sehe ich ein :D
      Eigene Dateien\My Games\FormulaOne\hardwaresettings

      hardware_settings_config.xml

      nach audiocard suchen und die zeilen so ändern

      <audio_card>
      <audio mixing="software" reverbs="1" voices="100" />
      </audio_card>

      dann im selben ordner
      hardware_settings_info.xml
      und die zeilen auch von audio_card so ändern

      <audio_card audioEnabled="true">
      <unsupported type="hardware" index="0" voices="0" />
      <mixing type="software" index="1" voices="192" />
      <unsupported type="rapture3D" index="5" voices="0" />
      </audio_card>

      lösung ist vom codemaster f12010 forum es hat zumindest so bei mir geklappt wenn im menü noch so extrem
      lautes geräusch ist was alles übertönt (klingt wie zuschauermenge) sollte man den audio treiber auch updaten
      Es wird irgendwann mal dazu kommen, dass der Döner den Menschen ersetzt!
      Hab mal eine Frage. Und zwar meine ich gelesen zu haben das man im Karrieremodus auch 10% Renndistanz wählen kann. Bei mir geht aber leider nur min. 20% stört mich zwar nicht unbedingt aber manchmal möchte man halt mal ein kurzes Rennen fahren ohne Boxenstopp mit dem Bekloppten lollipop mann. Achso hab die PS3 version welche sich aber nicht von der PC Version unterscheiden sollte. :winken:

      pulling schrieb:

      Eigene Dateien\My Games\FormulaOne\hardwaresettings

      hardware_settings_config.xml

      nach audiocard suchen und die zeilen so ändern



      </audio></audio_card>

      dann im selben ordner
      hardware_settings_info.xml
      und die zeilen auch von audio_card so ändern





      </unsupported>

      lösung ist vom codemaster f12010 forum es hat zumindest so bei mir geklappt wenn im menü noch so extrem
      lautes geräusch ist was alles übertönt (klingt wie zuschauermenge) sollte man den audio treiber auch updaten</unsupported></audio_card>

      Ich hab das Problem das mein Sound (egal ob auf rapture oder software) ein paar zehntel hinterher hinkt. Gibts dafür auch so eine Lösung?

      habe Vista als Betriebssystem.
      Ich hab im Training einen der Härteren Reifen geschrottet. Ich wähle weiche Reifen aus, hab ne Runde gefahren und will wieder Harte drauf, aber ich bekomme nur den Plattfuß! Was tun?

      Super, nun ist der Weiche auch platt, nun kann ich den gar net anwählen. Training oder sogar das ganze WE gelaufen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „1337_falken_skyline“ ()

      Ich bin mit dem Spiel gerade total überfordert: erst einmal habe ich kein Windows Live Profil und muss nach jedem Neustart alles neu konfigurieren. Das lässt sich ja bestimmt noch ändern, aber bei folgenden Dingen wird es schon schwieriger: der Sound ist bei mir sehr seltsam. Wenn die Personen sprechen, hört sich das an wie bei Bahnhofdurchsagen, also man versteht so gut wie nichts. Dann ist da die ganze Zeit so ein monotones Gerausche im Hintergrund, auch im Spiel auf der Strecke und man hört keinen Motorsound. Habe schon wie oben vorgeschlagen versucht, die Einträge in den XML-Dateien zu editieren, aber irgendwie lassen die sich bei mir nicht so bearbeiten wie Simbin-Dateien. Dann funktioniert die Steuereung nicht so wie sie soll. Also ich benutze das Logitech G25 und habe die voreingestellte Standardkonfiguration eingestellt. Ich kann damit zwar schalten, die Kamera ändern usw, aber das Auto nimmt damit einfach kein Gas an. Ändern kann man die Tastenbelegung irgendwie auch nicht, sondern nur das Force Feedback.

      Falls es weiterhilft: ich habe Windows XP SP3 installiert und Schnellinstalltion statt benutzerdefinierter Installation vom Spiel ausgeführt. Ich wäre um jede Hilfe sehr dankbar! :hilfe:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dr Speed“ ()

      Windows Live müsste eigentlich direkt beim Start eingeblendet werden, bzw. drück nach dem Start mal die Taste Pos1, damit rufst du Windows Live auf und hier sollte dann auch die Möglichkeit bestehen, ein Profil zu erstellen.

      Wegen dem Sound, hast du ein 5.1 System? Als ich mein Logitech auf Stereo gestellt hatte, gab es den selben Effekt bei mir, erst mit 5.1 hab ich keine störenden Hintergrundgeräusche mehr und auch der Motorsound ist wieder da. Ansonsten evtl. mal Treiber aktualisieren.

      Bei der Steuerung solltest du einfach mal auf Individuell schalten. Hier kannst du dann alles anpassen, die vorgefertigten Einstellungen lassen sich nicht ändern.
      Kann man eigentlich irgendwo auf den realen Qualimodus mit Q1, 2, 3 umstellen oder gibts wirklich nur eine Quali session?
      OS: Windows 8.1 64bit | CPU: Intel i7 2600k @ 4 x 4,2 GHz | GPU: 2x EVGA GTX 580 HydroCopper SLI | MOBO: Gigabyte GA-Z68XP-UD4 Sockel 1155 |
      RAM: 4 x 4 GB G-Skill DDR3 1600 | Sound: Soundblaster Audigy X-Fi | Wheel: Fanatec GT2 / Clubsports

      Probleme beim Anmelden

      Ich habe Probleme mir ein Spielerprofil zu erstellen, ich habe jetzt schon mehrfach versucht ein Profil zu erstellen, um die Fortschritte zu speichern, leider gelingt es mir oder dem Rechner nicht das Profil vollständig herunter zu laden, was kann ich tun? Ohne die Speicheroption macht das Spiel einfach kaum Spaß, da man immer wieder von vorne beginnen muss :(

      3v3R schrieb:

      Windows Live müsste eigentlich direkt beim Start eingeblendet werden, bzw. drück nach dem Start mal die Taste Pos1, damit rufst du Windows Live auf und hier sollte dann auch die Möglichkeit bestehen, ein Profil zu erstellen.

      Wegen dem Sound, hast du ein 5.1 System? Als ich mein Logitech auf Stereo gestellt hatte, gab es den selben Effekt bei mir, erst mit 5.1 hab ich keine störenden Hintergrundgeräusche mehr und auch der Motorsound ist wieder da. Ansonsten evtl. mal Treiber aktualisieren.

      Bei der Steuerung solltest du einfach mal auf Individuell schalten. Hier kannst du dann alles anpassen, die vorgefertigten Einstellungen lassen sich nicht ändern.


      Danke, habe vieles gelöst bekommen! :) Mit einem neuen Soundkartentreiber ist dieses grässliche Rauschen im Hintergrund nun weg und ich kann jetzt auch den Motor hören. Nur dieses Echo ist halt leider noch geblieben. Kann man das auch noch weg bekommen? (die XML Dateien bekomme ich nach wie vor irgendwie nicht geändert) Das Lenkrad und Pedale funktionieren mit individuellen Einstellungen jetzt auch, wenn auch mit einem recht schwammigen Gefühl für das Auto. Erster Eindruck ansonsten: unglaubliche Grafik!