[WTCC] Curitiba '10

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      WizardofOz schrieb:

      Ferrarist schrieb:

      Thunderdome schrieb:

      Hab gerade zum erstenmal eine WTCC Aufzeichung bei Eurosport verlassen. Was war das denn? Werbung, 5s Rennen Werbung, das ganze nochmal und mitten in spannende Szenen geschnitten. Und dann zeigen die langen Werbeblock, wo die Werbung dann teilweise auch noch doppelt ist. Weggeschaltet. Vielleicht wollen die ja nächstes Jahr auch keine WTCC mehr übertragen.

      Das ist mir auch sehr unangenehm aufgefallen. Für mich hatte das schon durchaus RTL-Niveau. Dass ich auch eine kleine Sauerei, den Deutschen WTCC-Fans die keinen Stream hatten, so eine Aufzeichnung zuzumuten.
      Euch ist aber schon klar, dass ein Privatsender nur die Möglichkeit hat, mit Werbung Geld zu verdienen, oder?
      In vielen anderen Ländern der Welt ist "zum Glück" kein Privatsender bereit, überhaupt die WTCC zu übertragen, so gibt es dort keine Werbung bei den Rennübertragungen, weil es überhaupt keine Rennen zu sehen gibt.

      Ich weiß natürlich, dass Eurosport Werbung braucht, um zu überleben. Aber man sollte sie maßvoller einsetzen. Z.B. Vor, zwischen und nach den beiden Läufen. Denn bei einem Rennen was nur an die 30 Minuten dauert Werbung zu senden, ist eher ärgerlich.
      Natürlich ist mir das klar. War aber bei der IRC Aufzeichnung genau das gleiche. Deshalb hat es mich um so mehr geärgert. Wie Ferrarist schon schrieb. Vor Zwischen und danach. Und im Falle IRC Vor irgendwann Mittendrin und danach. Und nicht 5s Rennen Werbung 5s Rennen. Und das ist nicht übertrieben.
      Fahrzeuge 2014