Test Drive Unlimited 2

      Soweit ich das beurteilen kann hat sich am Handling nicht viel getan.
      Find ich auch nicht weiter schlimm, da ich das bisherige eh ganz in ordnung fand ;)
      Man muss halt bedenken das die Steuerung doch eher auf Gamepads ausgelegt ist!
      Allerdings bin ich bisher auch eigendlich nur die Neuen Autos, bzw die Corvette gefahren, weshalb ne beurteilung meiner seits etwas schwer fällt ^^

      Die Motorräder haben auf jeden fall auch was, sehr geile Onboardperspektive, allerdings mit nem Wheel etwas Merkwürdig zu fahren ^^

      Ob sich die Warterei lohnt ist natürlich ne schwierige frage.
      Wem TDU2 bisher gut gefallen hat der wird auch weiterhin seine freude haben, wem nicht dem wird auch das Update nix neues bringen ;)
      NoS GTChallenge 2017

      Kosubek Racing Team
      #1 | Nemesis | Mercedes-Benz AMG GT3
      #85 | florauh666 | SCG 003 Competizione
      Naja wer eh ab und zu mal ne Runde über die Insel dreht, kommt um den "Patch" eh nich drum herum. Immerhin kostet der "Patch" ansich ja nix.

      Das Handling hat sich (zumindest teilweise) geändert, so fährt sich zB der RGT in der Kurve jetzt bissi "schmieriger". Scheint als wenn der hinten jetzt weniger Grib auf den Reifen hat. Schwer zu sagen ob das jetzt besser ist als vorher, da das ja auch immer eine Geschmacksfrage ist bzw vom eigenem Fahrstil abhängt.

      Die Moppets sind tatsächlich ganz lustig, mir hats die Dicke ganz besonders angetan. Mit pad macht das Ding auf der Landstrasse richtig Laune, da is echtes Kurvensurfen angesagt. Auch sind die Bikes vom handling her recht glaubhaft geworden: die Fat Boy eher "träge" und die Duks mehr in Richtung "Nervös" bzw "zappelig", aber absolut glaubhaft fahrbar.

      Leider ist es mit dem Moppedfahren auf der Insel wie im richtigem Leben, auch auf den Inseln gilt: "Motoradfahrer töten nicht, sie werden getötet". Oder anders gesagt: steigst Du auf´s Bike, bist Du zum Abschuss freigegeben. Sehen ingame leider doch einige "Autofahrer" so. War ja aber auch nicht anders zu erwarten. :rolleyes:

      Insgesamt seh ich das Ganze weniger als wirklichen "Patch", dafür wurde zu wenig verändert bzw verbessert (FF is zB immer noch nicht), sondern mehr als Implementierung neuer DLC´s.
      Die teilweise (wie gesagt zumindest die Bikes) aber auch Spass machen.


      @ Pescarolo Racer: "Esc" drücken, da kannste dann an- bzw ablehnen


      Grüßle
      Bilder
      • WillyWacker.jpg

        364,18 kB, 1.024×768, 94 mal angesehen
      "Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld" Aristoteles

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „schnuf“ ()

      Hab mir auch TDU2 gekauft. Nachdem die Installation und laden der DLCs ca 3 Stunden gedauert hat, konnte es endlich losgehen. :rolleyes:

      Nach ca 1 Stündiger Aufnahme mit Fraps gehen die Frames sowas von in den Keller! Der Taskmanager zeigt an, das Fraps und TDU2 extrem am arbeiten sind (Fraps macht das sonst nie). Egal ob ich auf medium oder high spiele oder beides neustarte, nach ein paar Minuten mit Aufnahme gehen die Frames flöten. Ohne Aufnahme läuft alles wieder normal.

      Prozessor: AMD fx-4100 Quadcore Prozessor 3.6 ghz
      16 GB RAM
      Windows 7

      Ohne Aufnahme mit Fraps läuft das Spiel konstant auf 60 fps.
      Würde auch vermuten, dass du damit deinem Prozessor zuviel abverlangst. Ist ja nicht grad der schnellste und tdu verlangt ihm schon nen bissl mehr ab als noch gtr2 (läuft das nicht sogar nur auf einem Kern?)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „awd“ ()

      Jop, also TDU2 frisst schon ziemlich viel Prozessorleistung, und dazu noch Fraps, was ja unkomprimierte Dateien aufnimmt, kann der Prozi schon ordentlich ins schwitzen kommen.
      Konnte damals auch nur mit 30 FPS anstatt 60 wie in allen anderen Games aufnehmen :(
      Assetto Corsa Online Nick: Andre Przyklenk
      Steam-Account: andyfreak1994 (gerne adden :) )