GTL, Setup optimiern, MOTEC?

      GTL, Setup optimiern, MOTEC?

      Hello, :bye:

      also ich habe GTL noch nicht da für mich noch eine rel. wichtige Frage offen steht:

      Kann man in GTL die Setups anhand von Motec o.ä. analysieren / optimieren oder ist man rein auf sein Gefühl angewiesen? Das fände ich nicht so doll den after all ist es ein Spiel und mein "Popometer" muß ja auch draußen bleiben. Sicher es sind alte Autos...
      BITTE, keine Diskussion ob das nun realistisch ist oder nicht (also die eventuelle Möglichkeit Motec zu benutzen) - ich würde es einfach nur gern' wissen.

      Wer hat es schon und kann mir vielleicht antworten?

      Danke & Gruß!

      RE: GTL, Setup optimiern, MOTEC?

      In der PLR-Datei steht was von Motec. Unter anderem auch das Verzeichnis wo der Motec-Interpreter liegt. Da GTL keinen Motec-Interpreter hat, verweist bei mir dieser Eintrag auf das GTR-Motec. Allerdings werden keine Dateien erstellt.

      Mehr weiß ich leider auch noch nicht.
      Und wenn Du denkst, Du bist noch schneller als ich, dann zeigt mein Rücklicht Dir: Du bist es nicht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Steff.LA“ ()

      Ja sicher ist es irgendwie ne andere Welt, irgendwie aber auch nicht, den es ist auch eine PC-Simulation und mir geht es wie gesagt nur darum, daß MOTEC zusätzlich zum Realismus auch ein praktisches Tool ist welches in gewisser Weise das "Popometer" ersetz... Deshalb möchte ich nicht unbedingt auf dem Realismus, ob ja, ob nein rumreiten - Ich fände es aus der oben beschreibenen Sicht einfach "sinnvoll"...