After Race Thread - Cupseries - BMW CSL auf Rouen les Essarts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      After Race Thread - Cupseries - BMW CSL auf Rouen les Essarts

      Alles zum Rennen auf der schönen Strecke im schönen BMW hier rein.

      Ich kurz...bin bitter enttäuscht...von mir. :rolleyes:

      Quali:
      2.11.6. Potential für ne halbe Sekunde weniger war drin, konnte es nicht umsetzen aber P4 geht in Ordnung (wenn man Kera mit einplant, wäre es wohl eher 5 geworden).

      Rennen:
      Start war i. O., kam auf 3 und zu meiner Verwunderung war screw vor mir. Klasse Start. :thumbup:
      Screw konnte ich aber irgendwann schnappen, leider krieg ich in der Haarnadel nen kleinen Schlag von hinten, Blutdruck gleich angestiegen und kleine Fehler reingehauen.

      Dann kam, was kommen musste...Kera hinter mir macht Druck, berghoch voll im Windschatten - ich wollte ihn auf der "Autobahn" vorbeilassen, guck in Rückspiegel und ich seh, dass er leicht verliert...ich irritiert schau nach vorn...und verdammt...wo ich mein Bremsschild ? Das oder das oder wo ? Tja, zu spät und ich rausche in die Bande - geliebter Frontspoiler dahin und alle Chance auf nen guten Platz dahin. Hab aus Frust ESC gedrückt. Sorry dafür ;(

      Gratz an den noch nicht feststehenden Sieger und ans Podium und alle, die die Hatz berghoch- und bergrunter überstanden haben.

      Ich muss erstmal ne Ecke anschreien :D

      Grüße
      BMW 320d ///M
      E90 LCI
      Soviel Spaß wie heute hatte ich im Cup noch nie. Zwar war ich kein großer Qualifyer (wie immer), aber im Rennen lief es ganz passabel und ich profitierte von Fahrfehlern anderer Fahrer. Ich traute meinen Augen kaum, als ich in der 12. Runde noch immer Autos vor mir und hinter mir hatte und die Vordermänner in Reichweite waren. Einige Runden später war ich immer noch in dn top ten, aber leider kam mir eine Stop & Go dazwischen, dann war Schluss mit lustig. Ich blieb dann auf Platz 10 und trug das Auto ins Ziel. Mein größter Erfolg im Cup.
      Viele Grüße Don
      _____________________________________________________
      Oh lord won't you buy me a Mercedes Benz.
      My friends all drive porsches, I must make amends.
      Worked hard all my lifetime, no help from my friends.
      So oh lord won't you buy me a Mercedes Benz.
      Hier die Auswertung und das Serverreplay vom Rennen.

      Grats Kera, Chris und scrwdrvr. :thumbup:

      Bei mir liefs so lala. Stossstange in der ersten Runde abgefahren und danach ohne eben diese dem Feld hinterher gejagt.
      Bis P4 gings, aber scrwdrvr konnte ich so nur erreichen, aber nicht angreifen.

      Am Ende P4.

      Das hat mir sehr viel Spass gemacht, ich mag den kleinen CSL. :)


      Gruss
      Zille :winken:

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this

      Danke Michael! :thumbup:

      War wieder ein toller Cup mit vielen spannenden Momenten, fairen Duellen und ner ganzen Abwechslung und Spaß. Der kleine CSL zum Abschluß hat mir auch sehr sehr gut gefallen. Danke an die gesamte Rennleitung und an alle Mitstreiter.

      zum Rennen: Ich hab gestern im Trainingrennen gemerkt daß man durch kleine Ausrutscher sehr viel Zeit verliert. Dementprechend hab ich versucht Fehler zu vermeiden und nicht lieber nicht zu viel zu riskieren was mir auch mit Abstrichen gelungen ist. Quali P8, am Start glaube ich einen Platz verloren. Danach gings flott durch Fehler Anderer bis an P5 vor scrwdrvr. Der konnte mich wieder überholen, bevor wir in Runde 3 im Formationsflug in DHs gefrorenes Auto geflogen sind. Ich hatte von da an gefühlte Probleme in Linkskurven, mußte teilweise sogar weiter runterschalten als geplat. ...pech, aber sowas passiert. Danach sehr schöne Drei-oder Mehrkämpfe. In Runde 5 leider DeBo leicht beim Anbremsen berührt und umgedreht. Ich habe auf ihn warten wollen und stand da wohl etwas unglücklich im Weg. Sorry Debo und von hinten Kommende, war wohl auch überrascht als DeBo sich beim Losfahren nochmal gedreht hatte, das hatte ich nicht kalkuliert.
      Das Ganze hat mich mindestens 12 Sekunden gekostet...danach P13. Ab jetzt lief es aber dann fast reibungslos bis auf einen klienen Fehler in Runde 23 (Spitzkehre "eins weiter" genommen). Bis in Runde 12 hatte ich mich bis an P5 zurückgekämpft. Im weiteren Rennverlauf mußte ich mich lediglich noch Plankton geschlagengeben, dem ich auf Dauer wirklich gar nichts entgegenzusetzen hatte. Stellenweise wars etwas einsam aber trotzdem...tolles Rennen, hatte was von Showdown. P6 am Ende. Muß ich mit zufrieden sein.

      Zum Schluß noch Gratulation ans Podium. Speziell scrwdrvr hat glaub ich die letzten Rennen richtig gepunktet. Immer wenn ich das Gefühl hab fast in Schlagdistanz zu sein setzt er einen drauf. Respekt! Tolle Leistung!

      man sieht sich...
      Grüße Denis

      edit...hab noch was vergessen... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „rantanplan_0815“ ()

      Liebe GTL-Race-Kollegen!

      Ein Dankeschön an die Organisatoren :danke: !

      Das Rennen sollte in erster Linie zeigen, ob mein Computer wieder einwandfrei funktioniert, ob er stabil

      genug ist um bei der Liga 2010 mitzufahren.

      Mein Computer hat den Test hervoragend bestanden!

      Die Qualifikation war nicht sehr gut, denn ich kam nicht unter den 15. Platz.

      Dafür war das Rennen umso besser, ich konnte bis auf Platz 7 vorfahren, doch dann habe ich einen Fahrfehler

      gemacht und konnte mich auf Platz 10 wieder einreihen, ins Ziel kam ich auf Platz 9.

      Für Bierchen, war ich bei diesem Rennen wohl kein Gegner, ich wollte mich an dir dranheften, aber du warst fahrerisch zu stark für mich, selbst

      wie du einen Fehler gemacht hast konntest du wieder auf mich aufholen und mich in kürzester Zeit dann überholen, was mir

      überhaupt nicht schmeckte :D !

      Es hat sehr viel Spass gemacht mit Euch ein Rennen zu bestreiten!



      Zum Thema Liga 2010!

      Wenn ich mitfahren darf, dann werde ich mich natürlich bei den Serverkosten beteiligen, nur ich

      habe überhaupt keine Bankdaten!

      Ich habe zum Thema Liga 2010 überhaupt noch nichts gelesen, kommt da noch was, denn ich muss ja noch mein Auto bekannt geben, der erste

      Buchstabe ist ein P und der letzte ein i :D !

      So Spaß beiseite ......

      .............ich wünsche Euch noch einen schönen Tag

      :winken: Richard
      Quali lief mit 2:10, 9 und Startplatz 3 sehr gut! Hätte am Montag nicht gedacht, daß ich überhaupt eine 2:10 schaffe! Hammerzeit da vorne wieder!
      Zwei Zehntel wären noch gegangen, aber dann wäre wohl bei mir Schluß gewesen!

      Am Start wiedermal verkackt und mit dem Getummel in der Spitzkehre dann letztendlich von P3 auf P8 gerutscht!
      Danach dann kurz vor Start/Ziel im Kampf mit Plankton und DH völlig den Bremspunkt verpasst und ins Aus gesegelt.
      Damit zusammen mit Zille als Schlußlicht wieder nach vorne gefahren. Ich hatte zumindest noch meinen Frontspoiler.
      Das Rennen lief dann ganz gut und der CSL wurde aufgrund des leeren werdenden Tankes, auf Betriebstemperatur kommender Reifen und immer freier werdender Strecke vor mir immer schneller. Es waren ein paar schöne Positionskämpfe dabei! Übvrigens war ich erstaunt, wie wenig Reifen der kleine CSL nur verschleißt!

      In Runde 7 hatte ich dann bereits scrw vor mir und wollte Ihn langsam zurechtlegen, als OPC einen Fehler machte und wieder zurück auf die Strecke kam.
      Wäre somit dann schon auf P4 gewesen, aber ich Dusel mach einen unnötigen Schlenker, weil OPC nochmal beim Beschleunigen fast die Kontrolle verloren hätte.
      Das endete bei mir in einen Dreher mit Volleinschlag und Verlust des Fontspoilers.
      Da zwischenzeitlich meine Frau wieder zuhause war und mir mit dem neu angedachten Badezimmer in den Ohren lag, habe ich dann ESC gedrückt. :rolleyes:
      Sorry dafür! Nächstemal bin ich wieder ernsthafter dabei!

      Mein Fazit: Die GTC-76er bringen mir den meisten Spaß! Egal was da gefahren! Rouen kannte ich noch nicht, aber die Strecke macht gehörig Laune!
      Ich freue mich schon gehörig auf die Liga! Ích verabschiede mich erstmal wieder geschäftsbedingt für einige Zeit von GTL .
      Ich hoffe, daß ich zum Start der neuen GTL4u-Liga pünktlich dabei bin.

      :winken:

      @driver177
      Ich hoffe, ich war nicht an Deinem Abflug schuld!?! Berührt haben wir uns doch nicht, oder?
      "Ich lief nicht auf allen Zylindern…"
      @Chris: THX :) !

      Da ich eigentlich Dienstags (ab Februar) den ganzen Abend Zeit habe, werde ich mich mit Sicherheit öfters im Cup einklinken und ATGTM steht bei mir auch auf dem Programm! Folge gerne der Einladung.

      Für die Liga kann ich mir leider kein TimeSlot einräumen :( !

      Schönen Tach noch und erstmal bis Freitag zu Rent-a-Legend!

      Cu und Greetz.

      Volker

      alfa249 schrieb:

      Liebe GTL-Race-Kollegen!

      ...

      Zum Thema Liga 2010!

      Wenn ich mitfahren darf, dann werde ich mich natürlich bei den Serverkosten beteiligen, nur ich habe überhaupt keine Bankdaten!

      Ich habe zum Thema Liga 2010 überhaupt noch nichts gelesen, kommt da noch was, denn ich muss ja noch mein Auto bekannt geben, der erste Buchstabe ist ein P und der letzte ein i :D !

      ...


      Sei auf heute Abend gespannt, dann wird es dazu viele neue Informationen geben :)

      Übrigens wurde die Gesamtwertung aktualisiert.
      "Bwoah." - Kimi Räikkönen
      GT Series | GTR4u auf Facebook
      Das war ja ein Rennen, meine Güte. Diesmal wäre sogar eine Podiumsplatzierung vom reinen Speed und nem bisschen Glück drinn gewesen, aber ich habe es mal wieder vorbildmäßig in den Sand gesetzt!

      Als erstes muss ich sagen, das mir zum ersten mal die Kombination aus Strecke und Auto sehr gut gefiehl. Noch ein Rennen auf so ner High-Speed-Strecke mit ner Luftpumpe wie dem TT hätte mich eher gelangweilt. ;) Hab nen gutes Setup zusammen bekommen und ich hatte das Gefühl, als ob ich über den Kurs fliegen würde. Klar, manche Aliens hier waren wieder schneller, dennoch war ich diesmal, trotz lausiger Vorbereitung, für meine Verhältnisse recht vorne dabei. Quali war dann P5 und habe OPC nur um 2 hundertstel verfehlt.

      Der Start war wieder eine Katastrophe. Von P5 gings erstmal auf P9 oder 10, nach einer Runde war ich dann aber wieder auf P5 und dann sogar auf P4 und ich hatte eine Angrifsposition auf P3. Da hab ich dann den ersten Fehler eingebaut. Beim Anbremsen auf diese Haarnadel bin ich rechts in den Dreck gekommen. Mit 2 Rädern auf dem Asphalt und 2 auf der Wieder bremst es sich eher...schwierig, so dass ich noch fast in die Schilder gebraust wäre. Danach war ich wieder mal auf P5 oder 6. Konnte mich dann aber wieder vorkämpfen, wonach mir aber selbiger Fehler wieder unterlief. Diesmal rutschte ich aber mit allen vieren quer über diese "Landzuge" von der Haarnadel und stand dann mit einer Stop and Go verkehrtherum auf der anderen Seite. Nach einem kurzen Frustschrei ging es dann weiter, meine erste Stop and Go in GTL abgesessen und dann das Feld von hinten aufgeräumt. Am Ende wars dann doch wieder P5, also mein Quali ergebnis. Nach einem kurzen hätte wäre wenn war ich dann nach diesem Verlauf doch recht zufrieden mit dem Ergebnis.

      Beim Überrunden von SirDarth habe ich gesehen, wie er hinter mir dann in die Planke geflogen ist. Ich hoffe das war nich mein Fehler und wenn ja, ein dickes Sorry dafür!!!
      5500 rpm...where Diesels fail, real engines start to work
      Das mit der Planke war mal wieder ein Fahrfehler von mir.


      Das Rennen war lustig^^ die ersten Runden unspektakulär, nach ein paar Runden seh ich an der Haarnadel einige Autos quer stehen bin durch gekommen einige Plätze gewonnen und aus lauter Freude 2 Kurven weiter das Auto in die Leitplanke gedreht und verbogen. Der Abstand wurde größer und größer und nach ein paar weiteren Abflügen war genug. Dann geschaut in der Hoffnung das sich noch irgendwo ein schöner Zweikampf ergibt.
      so,

      grats ans pod.

      quali war bei mir durchwachsen, kein training und somit 3 anlaeufe gebraucht bis die gaenge richtig sortiert waren. konnte mich dann mit muehe ranrobben, und verstand die strecke mit dem auto nun. aber hab die sektorenzeiten nimmer zsammengekriegt. egal fuer ganz oben haetts eh net gereicht. grats, da standen ja ne reihe anderer gesichter vorne.

      naja am start wars wie immer extrem eng. zum glueck konsolidierte sich das feld nach ein paar kurven. lief dann bis auf ein paar fehler eigentlich ganz geschmeidig. wurde dann durch einen fehler auf p5 runtergereicht, aber immer noch besser wie das was dann (wieder einmal dash ) kam...der freeze. die hoffnung keinem uebelst im weg gestanden zu haben wurde anscheinend nicht bestätigt. :rolleyes: sry.

      naja und als der pc auf einmal mit bunter grafik lebte, raste ich auf die kurve zu und konnte eigentlich nur noch escape druecken. ich weiss nich wer da rechts von mir war, aber den haette (hab?) ich mitgenommen..

      war bestimmt spassig die kommenden runden. ich denk, mitm csl koennen wir oefter fahren..

      mfg
      DH
      Schade, wäre gerne dabei gewesen. Allerdings erschien mir 2 Minuten vor Rennstart unangemeldet mit frisch installierter Strecke ohne eine einzige Trainingsrunde und ohne Setup beizutreten doch als grober Unfug.... :D

      Insofern sorry, aber ich hätte vermutlich nur jemanden abgeräumt.

      Wenns auch in Zukunft weitere Funevents gibt, wäre ich gerne wieder mit am Start.

      Bis dahin:

      Olli

      PS: Komisch dass er mir jetzt immer ne Leerzeile dazwischenhaut?! :faint:
      Hat auch dieses Mal wieder 'ne Menge Spass gemacht.

      Dank des Setti von Thomas 1,5 Sekunden schneller als am Montag und P7 in der Quali. Dann extrem guten Start gehabt und auf einmal auf 2 gewesen. Das war aber nicht von langer Dauer - war mir aber klar. Cool war, als wir in der ersten Runde zu dritt auf die Kurve nach der Autobahn zu sind. Gott sei Dank hatte ich das glückiche Ende für mich. Danach war immer was los.

      An dieser Stelle ein dickes Sorry an OPC, den ich in der Haarnadel touchiert habe. Mehr als Warten konnte ich danach nicht. Nach acht Runden fand ich mich dann auf P3 wieder und Zille saß mir die ganze Zeit im Nacken. Aus 7 Sekunden hat er noch 2 gemacht und das mit kaputtem Auto - nicht schlecht. Da ich aber keine groben Schnitzer drin hatte, konnte ich wieder :p3: nach Hause fahren natürlich auch dank einiger Ausfälle. Einen halben Herzstillstand hatte ich noch, als OPC und ich auf den stehenden Wagen von Denis zurasten. Ich bin aber Gott sei Dank nur mit einem leichten Schlag weggekommen.

      Grats an Chris für :p1: und Thomas zu :p2:

      Und noch mal an Chris für :p1: Gesamtwertung und Thomas und Michael für :p2:

      Die Serie hat sehr viel Spass gemacht, wobei mir persönlich die beiden letzten Rennen am besten gefallen haben.

      Vielen Dank an die Orga :applaus: :applaus:

      scrwdrvr
      Ligafahrzeug 2011
      GTL: De Tomaso Pantera #77

      Hubraum for Sound :daumen:
      @Volker: da muss doch noch etwas zeit gefunden werden...such doch bitte einfach nochmal :)

      @Olli: dich sehe ich leider auch viel zu selten hier... hab dich noch nie mit einem starken 76er gesehen...wäre doch ne schöne abwechslung zur racersleague hier mit anzutreten. incl. Peter natürlich ;)

      ich schaffs ja auch...und das mit frau und 3 kindern. würde mich auf jeden fall wahnsinnig freuen.


      danke Michael. na da hab ich ja den ersten mini-zwergen pokal bzw cup :p1: dance

      grats an Kera/Zille für :p2:

      grats auch an Michael für einen starken 4ten in der gesamtwertung

      beim nächsten treffen holen wir vier dann die feier nach :champagner:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Waldfeee“ ()