24 hours of Zolder 2009

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Mittlerweile hat auch AD Sport noch 2(!) weitere Viper GTS-R genannt, wobei man in belgischen Foren darüber rätselt, wo das zweite Auto herkommt und ob da nicht etwa ein Druckfehler vorliegt.

      Daneben sind nun auch zwei 996 Biturbo und zwei 996 RSR auf der Liste... :D :D

      Ich hoffe nur dass man die so schalten und walten lässt wie sie wollen und dass sie nicht zu Gunsten der GT3 noch kastriert werden!

      Edit: Tatsächlich ein Schreibfehler. Jetzt nur noch eine AD Viper :(
      More Depalma, Less Fellini!

      Post was edited 1 time, last by “knifetrader” ().

      Hab zuerst auch erst in Richtung Ring tendiert, bin dann aber von meinen Mitfahrern überstimmt worden... spätestens nachdem sie die Bilder vom Bikini Carwash gesehen hatten, war der Ring für die gestorben... :D

      Mir solls mittlerweile aber ganz recht sein, das LMS-Feld ist doch schon böse gerupft und GT-Masters hatte ich in HH schon gesehen. CER ist halt ein bisschen schade...
      More Depalma, Less Fellini!
      Wieder ein Neuzugang auf der Liste:

      Ostend-Racing mit nem nicht ganz so dicken M3:


      Bin ja mal gespannt wie der BMW-interne Kampf ausgeht und ob Willie Moore den KS Silhouetten Paroli bieten kann... wobei - es würde mich ja nicht wirklich überraschen, wenn am Ende einer von den 120d bestplazierter BMW wäre, die Teile sind ja ziemlich spritsparend und zuverlässig.

      Edit: Weiss jemand was für einen Motor die Plastikbomber von KS drin haben? Reihensechszylinder oder V8?
      More Depalma, Less Fellini!

      Post was edited 2 times, last by “knifetrader” ().

      Hab auch erst gestutzt als ich's gelesen hab, ist aber wohl einer von diesen komischen Zufällen.

      Hab mal versucht in das ganze Klassen-Wirr-Warr ein bisschen Sinn reinzubringen und die Autos nach Rundenzeiten und entsprechenden FIA-GT Gruppen in 6 Gruppen, wie sie die Belcar auch vor 2000 hatte, eingeteilt (hab's erst mit 4 Gruppen versucht, aber so wirklich sinnvoll war das nicht). Ist teilweise auch ein bisschen geraten weil die Zeiten zum Teil auf Michelin und zum Teil auf Dunlops erzielt wurden, aber raus kam dann folgendes:

      Entrylist Oldschool
      GT1 (3)

      Kuismanen Competition*
      Chrysler Viper GTS-R (Divisie 4F – Klasse 1)

      AD Sport (#14)
      Chrysler Viper GTS-R (Divisie 4F – Klasse 1)

      AD Sport (#TBN)
      Porsche 996 Biturbo (Divisie 4F – Klasse 1)


      GT2 (13)
      (#60)ProSpeed Competition
      Porsche 911 GT3 RS (Divisie 4G – Klasse 2) *


      McDonald's Racing Team (#217)
      Porsche 996 GT3 RS ()

      MPM Racing by Verbist (#TBN)
      Porsche 996 GT3 RSR (TBN)

      Scuderia Monza (#2)
      Dodge Viper Competition Coupé (Divisie I)

      Delahaye Francorchamps Motors Racing Team (#3)
      Ferrari F430 GT3 (Divisie I)

      KRK Racing (#4)
      Dodge Viper Competition Coupé (Divisie I) *

      JD by KS Motorsport (#5)
      Lamborghini Gallardo (Divisie I)

      VDS Racing Adventures (#16)
      Ford Mustang FR500 GT3 (Divisie I)

      First Motorsport (#50)
      Porsche 911 GT3 Cup S (Divisie I) *

      Accent Racing Team (#69)
      Dodge Viper Competition Coupé (Divisie I)

      Topcats Racing (#TBN)
      Mosler MT 900 (TBN)

      Cor Euser (#TBN)
      Marcos Mantis (TBN)

      Speedlover (#TBN)
      Porsche 997 GT3 Cup (TBN)

      GT3 (3)

      AD Sport (#TBN)
      Porsche 964 (Divisie 4G – Klasse 2)

      VDS Racing Adventures (#117)
      Mustang GT4 (Divisie II)

      First Motorsport (#150)
      Porsche 997 GT4 (Divisie II)


      T1 (4)
      Delahaye Racing (#6)
      Renault Mégane Trophy (Divisie 4A – Klasse S1) *

      Equipe Verschuur (#11)
      Renault Mégane Trophy (TBN)

      KS Motorsport (#21)
      BMW M3 Silhouette (Divisie 4A – Klasse S1) *

      KS Motorsport (#22)
      BMW M3 Silhouette (Divisie 4A – Klasse S1) *

      T2 (6)

      Moore International Motorsport (#7)
      BMW M3 GTR (Divisie 4H – Klasse 3)

      MTE Racing (#23)
      Opel Astra Silhouette (Divisie 4B – Klasse S2)

      Ostend Racing (#33)
      BMW M3 GT (TBN)

      Signa Motorsport (#TBN)
      Seat Leon Cupra (Divisie 4D – Klasse T3)

      Recy Racing Team (#TBN)
      BMW 120 Diesel (Divisie 4H – Klasse 3)

      Cor Euser (#TBN)
      BMW 120 Diesel (TBN)



      T3 (3)

      BRV (#TBN)
      Renault Clio (TBN)

      Gabriël Racing (#TBN)
      Renault Clio (TBN)

      Rudolph Racing (#TBN)
      Renault Clio (TBN)



      * für die Autos bei denen ich mir Chancen auf den Gesamtsieg ausrechne.
      More Depalma, Less Fellini!

      Post was edited 1 time, last by “knifetrader” ().

      Mal was ganz anderes: Weiss jemand wo von der Strecke aus der nächste Supermarkt ist? Wir werden unser Auto ziemlich voll mit Gepäck haben und haben vor, Bier usw. dann erst vor Ort zu kaufen, nachdem wir unser Campingzeug ausgeladen haben.
      Darf man Fremdgetränke eigentlich mit an die Strecke nehmen oder gibt's da Beschränkungen? Das hätte ja auch Auswirkungen auf die Biermenge die wir einkaufen müssen.

      Da fällt mir noch was ein: Kann mir irgendjemand ein gutes belgisches Bier empfehlen? Hab gehört, dass Stella ganz brauchbar sein soll, bin aber für jeden Geheimtipp dankbar.
      More Depalma, Less Fellini!