Simbin's Volvo-The Game

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Original von SuperGT | Nissan
      Es handelt sich um "EA" und ist NEED FOR SPEED, das stande schon immer für Speed Kidis und Arcade. (sorry EA kann nichts anderes...)

      Auch ein Mirror's Edge und Dead Space (dies sogar unter der Flagge EAs mit EA Redwood entwickelt) wurden von EA gepublisht - das böse EA :thumbup:


      Natürlich hätten Slightly Mad Studios auch lieber eine Lizenz aller Le Mans Autos seit 1900-nochwas dann gäbe es diese ganze Diskussion nicht zumindest nicht in Kreisen der Sim Elite ;)

      Original von 3v3R
      Irgendwann sollte Simbin einfach mal was Neues bringen oder etwas umfangreicheres.

      Denke ich auch. Bis dahin werden halt viele mehr oder weniger der Makel "kein neues GTR/L" sehen... Egal was SimBin machen...

      Original von keanos
      Dann ist natürlich die Frage warum man diese Lizenz nicht in größerem Umfang in GTR Evolution genutzt hat? Da man dadurch ja Lizenzen für die Porsche und Ferraris sowie die Strecken gehabt hätte.

      Keine Ahnung wie die Lizenzvereinbarungen genau aussehen... vl. hätte man dafür ein reines FIA GT machen müssen ähnlch wie bei Race / 07 / On um die Lizenz nutzen zu können...? Aber Evo war wohl als Update geplant, wer weiß wan man sich dazu entschlossen hat das auch Standalone zu veröffentlichen
      @saleen

      Dann müssten sich aber 2 Drittel aller User hier einen neuen Rechner kaufen, weil die dann mit Sicherheit nichtmehr die Hardwareanforderungen von "GTR3" erfüllen würden.

      Wenn dir das mit den AddOns nicht passt, du musst sie dir ja nicht kaufen.

      Andere freuen sich eben darüber. (so wie ich)

      Warum muss es immer iegendwelche User geben, denen man es nicht recht machen kann. :kopfschüttel:

      :back2topic:
      Das scheinen einige immer wieder zu vergessen.....

      es ist wohl aus Simbin's derzeitiger Sicht nötig, einige AddOn raus zu bringen damit sie ein bisschen Geld verdienen. Finde ich völlig ok, und werde Simbin mit den Kauf dieser AddON unterstützen!

      Ohne Geld = Keine Entwicklung

      Die Entwicklungsphase kostet nunmal ein heiden Geld. Geht nicht anders.
      NISSAN_SHIFT
      NISMO - NISSAN MOTORSPORTS

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „SuperGT | Nissan“ ()

      Sowas kann aber auch nach hinten losgehen wenn zu wenig abgesetzt wird. Ein paar mal lässt sich das der Kunde gefallen aber irgendwann sagt auch der Hardcore Simfan Nein ;)

      Es sagt ja auch keiner etwas gegen Addons aber diese sollten dann wenigstens auch einen ordentlichen Umfang haben oder halt interessante Serien bieten. Doch was gab es nach GTR Evo? STCC ..., jetzt Race 08 .... und jetzt kann man gespannt sein was aus Jakob wird.
      Ich denke auch, dass SimBin gezwungen ist, kleinere Addon-Pakete zu verkaufen, um größere Spiele zu entwickeln. Denn so ein kleines Unternehmen wie SimBin kann sich nicht mal eben 50 000 000 $-Produktionen leisten, wie EA das kann

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Big Ron“ ()


      Sowas kann aber auch nach hinten losgehen wenn zu wenig abgesetzt wird. Ein paar mal lässt sich das der Kunde gefallen aber irgendwann sagt auch der Hardcore Simfan Nein zwinkern

      Es sagt ja auch keiner etwas gegen Addons aber diese sollten dann wenigstens auch einen ordentlichen Umfang haben oder halt interessante Serien bieten. Doch was gab es nach GTR Evo? STCC ..., jetzt Race 08 .... und jetzt kann man gespannt sein was aus Jakob wird.



      So ein Schwachsinn. Meine Meinung ist dass gerade die HardcoreSimFans froh um alles sind was sie bekommen. Gerade die richtigen Fans eines Genres sind froh um jede Erweiterung ihrer Software. Siehe z.B. die Flightsim-Reihe, und für mich ist Race07 fürs RaceGenre das was die Flightsimreihe für das Flugsimgenre.

      Was hätte Simbin denn machen sollen? Schön jedes Jahr n Vollpreistitel raushauen? Da hätte ich euer Gemecker hören wollen. Wenn es nach mir geht, sollen sie jetzt mit Jakob noch n schönes gut gemachtes BTCC-AddOn mit Rahmenserien bringen so als "Abschluss" von Race07. Um dann vielleicht mal an ein GTR3 zu denken, dass dann aber bitte auf Basis der rFactor2-Engine. Soll Lizard mal schön auf den Konsolen bleiben, da wo's hingehört, mit Ruckelprobleme und sinnloser "Next-Generation"-Grafik die keiner braucht, weil sie total unnatürlich und überzogen is mit der ganzen HDR- und Bloom-Grütze.

      Und wenn du mehr willst, gut dann sie zu dass du im Lotto gewinnst, und die Millionen direkt bei Simbin zu investieren, die sind bestimmt froh nen zusätzlichen Investor zu finden der das Geld für die Entwicklung vorstreckt, nach der 10tacle-Pleite.

      Was genau willst du denn mehr für deine 19,- Euro pro AddOn? Nur mal zur Veranschaulichung

      Race07 (vollpreis)
      WTCC06 und 07
      Formel BMW
      F3000
      Minicup
      plus alle WTCC-Strecken der beiden Seasons + zustzliche Strecken wie Imola oder alterntive Streckenführungen

      GTREvolution (AddOn)
      GT1, GT2 und GT3 Fahrzeuge (ich glaube 15 oder 16 insgesamt
      ein paar Straßenfahrzeuge der GT-Autos
      Nürburgring GP, Sprint und Nordschleife

      STCC (AddOn):
      STCC Saison 08
      +Rennstrecken
      +CamaroCup

      RaceOn (AddOn)
      WTCC 08 + Strecken
      MuscleCars + AmiStrecken

      "Jakob":
      wohl ähnlicher Umfang wie STCC oder RaceOn

      Nur mal so zum Vergleich, früher zu EA-Zeiten hat man jedes Jahr n Vollpreistitel kaufen dürfen für 16 Strecken und 12 Autos. Und was gabs sonst noch in Sachen RennSims? naja viel war da nicht mehr. Da gabs noch so Firmen wie Papyrus (IndyCar und Nascar), hmmm gibts nicht mehr, oder Microprose, gibts auch nicht mehr, die aber auch "nur" F1-Spiele gemacht haben (da gabs dann mal alle paar Jahre eins)

      UND JETZT SEIT VERDAMMT NOCHMAL FROH, DASS ES LEUTE WIE IAN BELL GIBT (auch wenn er jetzt nicht mehr Simbin ist) DIE DEN MUT UND DAS GELD INVESTIEREN FÜR UNS SPIELER EINE IM FERNSEHEN UND FÜR DIE ÖFFENTLICHKEIT KAUMBEACHTETE FIA GT-SERIE FÜR UNS AUF DEN PC GEBRACHT HABEN. Meine Fresse nochmal. Ihr müsstet den Boden anbeten auf dem die Simbin-Leute gehen. und müsstet sie mit Lobhudeleien und Danksagungen überschütten, dass sie überhaupt das machen was sie machen. Nämlich Rennsims für EUCH entwickeln! Macht euch das mal klar.
      Stattdessen wird ihr geflamed und gemeckert: "So's Müll schon wieder n AddOn" "Blöde Tourenwagen" "Ich will das oder jenes" Race07 ist modbar, dann setzt euch auf euren Hintern ivestiert eure Freizeit und moddet eure Rennserien die ihr haben wollt, hält euch keiner von ab, und wenn ihr dann sowas fertig bekommt, dann könnt ihr vielleicht ein ganz klein wenig dank von der Community bekommen, aber wenns nicht so toll wird oder fehler drin sind, tja dann wird man euch wohl keines Blickes würdigen auch wenn ihr hunderte von unbezahlten Stunden investiert habt.

      just my 2 cents
      Meine PC-Konfiguration gibts hier
      "Schönen Gruß an Ingolstadt - Erfolg kann man nicht kaufen" - Olaf Manthey, 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von „keanos“ ()

      Ich versteh auch nicht, was so gemeckert wird. Schaut euch mal Burnout Paradise für die Konsole an. Das Spiel ist 1 oder 2 Jahre alt und die Entwickler hauen immernoch reienweise Adddons raus und haben den Standartspielinhalt schon um den gesamten Kontent verdoppelt. Is doch geil sowas.

      Und mal davon abgesehen: alle meckern rum: "ach, schon wieder ein blödes Addon vür Race". Aber Rücklings klauen sie die Autos aus dem Spiel, um daraus rFactor-Mods zu bauen. Keiner will ein Addon, aber alle wollen die Autos für ihre Mods. Ist doch lustig, oder?
      Jaja, die Deustchen sind numal die Weltmeister im rumjammern und meckern :rolleyes:

      Freue mich das es doch noch vernünftige Leute gibt, die mit dem zufieden sind, was sie bekommen :)

      Ich für meinen Teil freue mich auf Race On und Jakob, sofern es ein AddOn für Race 07 wird (freu mich aber auch wenns n Vollpreistitel wird :D)

      Edit:
      @ Big Ron: Ich find es ganz und gar nicht lustig (auch wenn du es ironisch gemeint hast), denn den Schaden hab am ende wir zu tragen, wenn Simbin es satt hat, dass ihre Fahrzeuge, für die sie teuer Geld bzahlt haben, geklaut werden und irgendwo KOSTENLOS zum Download für ein anderes Spiel angeboten werden.

      Was ich Lustig finde ist, das die Leute, die die Fahrzeuge oder auch Strecke konvertieren die ersten sind die rummeckern wenn mal etwas von rF nach GTR2/Race07 konvertiert werden :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Sh@dow911“ ()

      Kann ich nur unterschreiben.

      Hört auf zu meckern und freut euch lieber, das es noch eine Firma gibt, die auch für etwas betagte Gamers noch AddOns rausbringt.

      Wem das nicht passt, der muss sich die AddOns ja nicht kaufen, Basta.
      @keanos
      Was ist das denn für eine verdrehte Sicht der Dinge? Simbin kann uns zahlenden Kunden dankbar sein und nicht umgekehrt. Die machen das nicht extra für uns, weil sie so edelmütig sind, sondern weil sie damit Geld verdienen. Und nicht wenig, denn wenn es sich nicht lohnen würde, würden die das nicht machen. Hallo, die schenken dir nichts!!! Ich küsse ja auch nicht dem Chef von Ikea die Füße, weil der so tolle Regale bauen läßt. Nein, es ist eine banale Geschäftsbeziehung und da gibt's Leistung gegen Bares, so einfach ist das. Edelmütig sind höchstens die Modder, welche nicht einen Cent an ihrer mühsamen Arbeit verdienen und -zumindest hier- erstklassige Arbeit gegen Null abliefern. Simbin dankbar sein?.....so einen Schwachsinn hab ich lange nicht mehr gelesen....

      Ich kaufe fast alles von Simbin, weil die Produkte mich bis jetzt meist überzeugten. Ob Vollversion oder Addon, ist mir völlig egal, sofern die sich was einfallen lassen und ich Spaß für mein Geld kaufen kann.

      Dann dieses allgemeine Geschwafel über "Jakob". Da könnt ihr bis zum Sankt Nimmerleinstag raten, was dahinter stecken könnte. Wartet es doch einfach ab...
      Beste Grüße
      Torsten

      "Gewollt hab ich schon gemocht, aber gedurft ham sie mich nicht gelassen" (Lothar Matthäus)
      Ist doch schön wenn ihr alle damit zufrieden seid, aber zwingt sowas anderen nicht auf.

      Ich hatte mir nach der Aussage von Simbin mit den Lizenzen einfach deutlich mehr erwartet. Mal etwas großartiges anstatt wieder ein Race.
      Sollte Jakob widererwarten die "große Überraschung" sein dann bin auch ich zufrieden, ansonsten ist es nur wieder ein Teil von vielen, damit man ohne Frust auf die Server kommt und einfach dabei sein kann...
      Sicherlich ist keiner verpflichtet, SimBin die Füße zu küssen oder die Firma gen Himmel zu loben.

      Allerdings glaube ich, dass es eine notwendige Sache ist, viele Addons zu bringen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass SimBin übermäßig viel Geld macht mit ihren Spielen. Denn Rennsimulationen, gerade solche, wie SimBin sie macht, sind meiner Meinung nach Nischenprodukte, die nicht jeder kauft.

      Und um Geld einzuspielen, um vielleicht mal was größeres auf die Beine zu stellen, muss man eben sein Geld mit kleinen Produkten verdienen.

      Ein Addon ist ja eigentlich auch ein gutes Einkommen ohne übermäßig viel Aufwand zu betreiben.

      Aber ich habe auch die Meinung: solange es Spaß macht, kauf ich es.
      Natürlich ist SimBin eine Firma, die natürlich auch profitorientiert arbeitet, bzw arbeiten muss.

      Aber ich glaube, das hier viele inzwischen vergessen haben, was wir, die SimRacing Community, eben dieser Firma zu verdanken haben.

      Hätte es die SimBin-Titel nicht gegeben, dann gäbe es zum einen dieses Forum nicht und zum anderen sähe es, und davon bin ich ziemlich überzeugt, in der deutschsprachigen Szene ziemlich duster aus.

      Denn keiner der anderen Titel, sei es rFactor oder netKar Pro, oder, oder, ... , ist so bekannt, wie die SimBin-Spiele und hat die deutsche Szene so stark geprägt.


      Von daher sollte wir als Fans und Anhänger des Genres wirklich dankbar sein, das sich SimBin weiterhin dieser Nische im PC-Spielebereich verpflichtet fühlt und eben nicht in andere, ggf geschäftlich lukrativere, Bereiche abgewandert ist. Sonst säßen wir alle schon längst ziemlich auf dem Trockenen.


      Und ich frage mich, wieso auf einmal alle Welt was gegen AddOns zum Originaltitel hat. Noch vor 5 Jahren waren alle happy, dass es für GTR das Spa 24H AddOn gab und viele haben sich damals mehr davon gewünscht ....

      Jetzt kümmert sich SimBin um die "Modellpflege" und es ist euch auch nicht recht. :rolleyes:

      Und wenn jetzt von einem von euch als Antwort kommt "Ja aber man muss jetzt dafür bezahlen ...", dann rate ich euch, euch mal folgendes vor Augen zu führen:

      SimBin ist ein Independent Developer. D.h. sie arbeiten komplett auf eigene Faust und eigene Rechnung, ohne das sie (wie z.B. Slightly Mad im Moment) von einem Major-Developer oder Major-Publisher einen Entwicklungsauftrag für irgendwas erhalten.
      Ergo, muss sich SimBin komplett refinanzieren, weil man eben keinen großen Geldgeber im Rücken hat, der z.B. die Lizenzgebühren zuschiessen würde.
      Es gilt also für SimBin, die laufenden Betriebskosten und die entsprechenden Gebühren der Lizenzinhaber für die Content selbst wieder reinzuholen.
      Und das man angesichts dieser Tatsache für AddOns größeren Umfangs Geld verlangt, ist in meinen Augen gerechtfertigt, eben weil SimBin auch wirtschaftlich arbeiten muss und wir als Community sicher nicht wollen, dass es in Zukunft keine Spiele mehr von SimBin gibt.

      Und die ganzen Modder in den Himmel zu loben, weil sie ihre (Hobby-)Arbeit 4 free bereitstellen und dahingegen die Entwickler bei SimBin als geldgierige Idioten mit mangelnder Fachkompetenz darzustellen, ist absoluter Bullsh**!
      Denn die meisten Entwickler, die in diesem Genre altiv sind, stammen aus eben jener Modder-Szene und es kommt auch heute noch vor, dass gute Modder zu den Development Teams aufsteigen.
      Ist für mich auch legitim, denn ich würde mir die Chance auch nicht entgehen lassen, wenn ich für das, was ich bisher für nix gemacht habe, ein bissle was an Geld bekommen würde. Und es soll mir niemand sagen, dass er diesen Schritt auf keinen Fall niemals machen würde, wenn er nicht die Chance dazu bekäme ... das wäre nämlich Heuchelei! :P


      Darüber hinaus geht mir, ganz persönlich, das nervige Gehacke aus dem bisherigen GTR2-Lager auf das Race07-Konstrukt gehörig auf den Zeiger!
      Das viele in GTR Evo wahrscheinlich die Hoffnung projeziert haben, ein besseres GTR2 zu bekommen, kann ich, als langjähriger Teil der GTR2-Sektion, natürlich verstehen, aber ich muss einigen Leuten auch ankreiden, dass sie bis zum Ende den Entwicklungs- und Promotionprozess einfach nur blauäugig verfolgt haben. Kein Wunder dass man dann aus allen Wolken fällt, wenn der neue Titel dann ganz anders daher kommt ...
      Da kann aber weder SimBin noch das Spiel etwas für, denn dieser Effekt ist einfach hausgemacht, weil viele GTR2ler einfach nicht mitbekommen haben, dass SimBin jetzt etwas andere Wege und Herangehensweisen pflegt, als noch zu GTR2-Zeiten (mal ganz davon abgesehen, dass sich die Personalbesetzung dort signifikant verändert hat).

      Ich selbst bin quasi ein Überläufer, da ich mich in Race07/Evo wohle fühle als in GTR2, für das wir seit Ewigkeiten keinen Support mehr haben und das so seine ganz speziellen "Eigenheiten" (*hust* Bugs *hust*) hat, die mir nach der langen Zeit einfach auf die Nerven gehen.

      Allerdings bin ich der Meinung, dass alle die, die bisher immer gegen Race07/Evo gewettert haben, sich einfach mal überlegen sollten, ob sie ihre Kopie nicht einfach wieder verscheuern und bei ihrem GTR2 bleiben. Ich kann diese dummen Hass- und Meckertiraden einfach nimmer hören!

      Ich für meinen Teil werde mir "RaceOn" auf jeden Fall holen und wenn "Jakob" auch noch ein AddOn zu Race07 werden sollte, dass mich vom Content her anspricht, dann werde ich mir auch das besorgen.

      Aber erstmal sollten wir einfach mal abwarten, ob sich hinter diesem Projektnamen vll nicht doch etwas anderes verbirgt. Bis dahin ist dieser Thread eigentlich sinn- und zwecklos, genauso wie die Spekulationen, die hier an einer Schnur aufgereiht werden ...


      Gruß, -Raiden-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Raiden-“ ()

      Danke Raiden, so ähnlich habe ich das schon vor Monaten geschrieben, aber scheinbar müssen diese Aussagen immer wieder wiederholt werden, damit sie erneut den Weg in manche Köpfe finden.

      Doch leider gehen diese dann doch wieder schnell verloren und mit jedem neuen Project von Simbin geht es von vorn los.
      @Raiden
      Das trifft's genau.

      Hoffentlich verstehen es die Leute. Ich habe nichts dagegen, wenn die Leute spekulieren wollen, was hinter dem Codename steckt, aber dass man es von vorne herein schlecht macht und rummotzt, das nervt.

      Deshalb halte ich mich hier sonst auch raus. Aber das musste ich jetzt mal loswerden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Rallyefahrer“ ()