Lenkrad von einem Fahrzeug in ein anderes bauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Lenkrad von einem Fahrzeug in ein anderes bauen

      Hi, ich würde gerne das Lenkrad aus dem Shelby 350GT in den neuen Fiat Abarth 850TC bauen.

      Leider will mir das nicht gelingen. Habe heute mind. 4 Std. versucht das Lenkrad in die richtige Position zu bekommen.

      Wer wäre so nett und würde mir das machen. Es soll für mich rein privat sein. Ich habe schon andere Änderungen an diesem Fahrzeug vorgenommen, nur mit dem Lenkrad will es bei mir nicht klappen.

      Bitte um :hilfe:.
      GTL-GTR2 Mod. Den 850TC habe ich mir aber selbst nach GTR2 konvertiert. Du kannst aber auch den originalen 1000TC von Abarth (Original aus GTL) nehmen.

      Wäre echt super, wenn du das hinbekommen würdest. Ansonsten ist der Wagen bei mir schon perfekt mit meinen eigenen Veränderungen. Nur eben am Lenkrad beisse ich mir echt die Zähne aus.
      Das mit der Achse ist eigentlich ganz einfach.

      Rechtsklick in die Mitte des Lenkrads > Memorize XYZ anklicken > Beim exportieren auf den MR Button drücken.

      Dann sollten in den Feldern eigentlich die Werte für die Mittelposition der Achse drin stehen und es dreht sich richtig.
      OS: Windows 8.1 64bit | CPU: Intel i7 2600k @ 4 x 4,2 GHz | GPU: 2x EVGA GTX 580 HydroCopper SLI | MOBO: Gigabyte GA-Z68XP-UD4 Sockel 1155 |
      RAM: 4 x 4 GB G-Skill DDR3 1600 | Sound: Soundblaster Audigy X-Fi | Wheel: Fanatec GT2 / Clubsports
      Original von Manuel Staggl
      Das mit der Achse ist eigentlich ganz einfach.

      Rechtsklick in die Mitte des Lenkrads > Memorize XYZ anklicken > Beim exportieren auf den MR Button drücken.

      Dann sollten in den Feldern eigentlich die Werte für die Mittelposition der Achse drin stehen und es dreht sich richtig.


      hab ein ähnliches, mit unter aber merkwürdiges Problem.

      Ich hab n neuen Helm (shape). Der hat ein HANS System, das statisch ist, sich also nicht bewegt. Der Helm dagegen bewegt sich mit der Kamera und ist so immer von der Seite zusehen.

      Was kann man dagegen tun?
      GTT 2014
      Nihon Racing | P8|67Pkt
      #16 IceT | NiRa 458 | P17|24 Pkt
      #95 Capi | NiRa M3| P12|43Pkt
      Nihon Racing Scandalous Ryuko | P11|45 Pkt
      #82 Sheepy | NiRa 997 | P21|17Pkt
      #85 florauh666| NiRa M3 | P16|28Pkt
      Nihon Racing
      Das Hans und den Helm als ein Objekt speichern dann bewegt sich das Hans auch mit.
      OS: Windows 8.1 64bit | CPU: Intel i7 2600k @ 4 x 4,2 GHz | GPU: 2x EVGA GTX 580 HydroCopper SLI | MOBO: Gigabyte GA-Z68XP-UD4 Sockel 1155 |
      RAM: 4 x 4 GB G-Skill DDR3 1600 | Sound: Soundblaster Audigy X-Fi | Wheel: Fanatec GT2 / Clubsports
      Original von Marc-David R.
      Also einfach das Lenkrad vom Shelby in den 1000TC?
      Ich versuchs :D
      Wieso bekommste es eigg. nicht hin?


      K.A. aber bei mir klappt das nie richtig. Entweder stimmt die Achse nicht, oder das Teil ist zu groß, oder die "Neigung" stimmt nicht richtig. Irgendwas stimmt da immer nicht.

      P.S. ja klar, das Lenkrad des Shelby 350 (original aus GTL) in den 1000TC. Den Umbau in den 850TC bekomme ich selbst hin, da die das gleiche Lenkrad benutzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Philipp“ ()

      Hallo,
      ich würde mir gerne das Lenkrad von Fsone 08 in eine andere F1 Mod einbauen.
      Weiß vielleicht jemand wie das zu bewerstelliegen ist?

      MfG,
      Marcelino

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Marcelino_“ ()

      Manuel Staggl schrieb:

      Das mit der Achse ist eigentlich ganz einfach.

      Rechtsklick in die Mitte des Lenkrads > Memorize XYZ anklicken > Beim exportieren auf den MR Button drücken.

      Dann sollten in den Feldern eigentlich die Werte für die Mittelposition der Achse drin stehen und es dreht sich richtig.


      Ich versuche das so jetzt schon eine halbe Ewigkeit hinzubekommen, aber das Lenkrad ist immer zuweit oben und nicht in der Position, wie es sein soll. (wie das originale Lenkrad)

      Bitte um Hilfe.
      Puhdys, diese Band steht seit 43 Jahren für erstklassischen Deutschrock.

      Entschuldige die Nachfrage. Hast du das Lenkrad genauso positioniert! Und dann erst "Memorize XYZ".
      Die Memorizefunktion ist nur für die Drehbewegung zuständig.

      Ein weiteres Problem könnte eine Konvertierung sein. Wenn z.B. das Lenkrad von ZModeler2 ins GMT Format konvertiert wird, kann es hin und
      wieder Probleme mit den Positionierungen geben. Da hilft es das Lenkrad noch mal neu konvertieren.
      Naja das Simed die Werte rausgibt wüsst ich nicht. Normal muss man das Objekt doch entweder mit Translate oder halt mit "move" im Zmodeler ersma auf die richtige Position bewegen/verschieben, bevor man da mit Memorize dran geht. So mache ich das immer