Scirocco 1 Mod

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo @ Kartracer! :)
    Danke für deine Tipp´s!
    Ein Vieleck kann also aus vier Eckpunkten bestehen, aber durch die Anordnung wird es zu einem Mehreck??? Denn das "Mehreck" an der A-Säule besteht je aus vier Eckpunkten! Muss also nur "Viereckig" aussehen?
    Ich bearbeite es mal und stell es dann mit deinen Änderungen neu ein!
    Gruß,
    Oliver :bye:
    -= Erst kein Glück gehabt und dann kam Pech dazu! =- :rolleyes:

    Ascona B for GTL by Team CC and friends W.I.P
    ein vieleck hat in diesem fall mehr als vier ecken. es geht dabei aber nicht um form oder winkel, sondern einzig um die zahl der eckpunkte.
    wenn du also ein perfektes quadrat hast und da dann mittig in einer seite einen eckpunkt setzt, wird es zum vieleck. auch, wenn die seite eigentlich perfekt grade ist (kein winkel, abweichend von 180° entsteht). es geht darum, dass die spiele einfach drei oder (selten) vierecke haben wollen und ein vieleck zur not einfach selber in dreiecke aufteilen. das sieht dann in den meisten fällen doof aus und es ist besser es gleich von hand richtig zu machen um das zu verhindern! es ist eben besser es gleich schön zu machen als sich hinterher mit den entstandenen problemen rumzuärgern...
    gutes gelingen weiterhin!

    Edit: an deinem A-holm hast du 1x zur tür hin ein vieleck und 1x an der haube. also mehr als max. 4 eckpunkte an einem polygon

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „CY-33“ ()

    nein nein.
    es muss nicht aussehen wie ein viereck, sonders es dürfen maximal 4 punkte an diesem teil dranhängen.
    ein vieleck = mehreck nur dass man im endefekt gar keine ecken sehen muss ach das is voll kompliziert zu erklären ich mach mal grad nen pic von :)

    EDIT: ok war ich zu langsam :P
    Bilder
    • mehreck etc.jpg

      51,96 kB, 1.342×793, 1.186 mal angesehen
    http://www.sysprofile.de/id64925
    --- ich hab schon wieder vergessen wie man die signatur ändert ?( ---

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „kartracer“ ()

    Scirocco 1 Mod

    Hy und Danke an Kartracer und CY-33!
    Ich hab mal was verändert und stell es mal ein!
    Ich glaube ich verstehe langsam was ein Viereck ist und was keines!
    Auf dem jetzt angehangenen Bild dürfte es noch falsch sein denke ich!
    Das was ich denke was falsch ist habe ich mal eingekreist
    Gruß,
    der Olli
    Bilder
    • Unbenannt2.jpg

      112,44 kB, 1.024×768, 1.203 mal angesehen
    • Unbenannt2.jpg

      112,17 kB, 1.024×768, 1.203 mal angesehen
    -= Erst kein Glück gehabt und dann kam Pech dazu! =- :rolleyes:

    Ascona B for GTL by Team CC and friends W.I.P

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „kart1803“ ()

    RE: Scirocco 1 Mod

    Original von kart1803

    Ich glaube ich verstehe langsam was ein Viereck ist und was keines!


    :P :P :P :P :P :P

    sry der musste jetz sein :P ;)

    ne aber hast die stellen an deinem model (mitunter) gefunden :thumbup: am übergang vom dach zu der a- und zu der b-säule sind jedoch auch noch welche ;)
    http://www.sysprofile.de/id64925
    --- ich hab schon wieder vergessen wie man die signatur ändert ?( ---

    Scirocco 1 Mod

    @ Kartracer :P verstehe ;)
    @ Sebastian Vettel,
    danke für´s Kompliment! Ich denke auch das man schon erkennen kann was mal draus werden soll!
    So ich habs mal geändert und wieder neu angehangen!
    Gruß,
    der Olli :bye:
    Bilder
    • Unbenannt3.jpg

      112,32 kB, 1.024×768, 1.124 mal angesehen
    -= Erst kein Glück gehabt und dann kam Pech dazu! =- :rolleyes:

    Ascona B for GTL by Team CC and friends W.I.P

    Scirocco 1 Mod- Radkästen

    Hallo zusammen,
    konnte nicht schlafen, also hab ich nochmal ein wenig gebastelt!
    Ich habe versucht keine Mehrecke zu produzieren :D
    Ich hoff es geht so!Zuerst die Gitteransicht, und dann ein Bild von der Vorlage! (ist nicht 100%ig aber in meinen Augen okay so! )
    Bin gespant wie ihr´s findet!
    Gruß,
    Oliver
    Bilder
    • Scirocco verbreitert.jpg

      123,89 kB, 1.024×768, 1.125 mal angesehen
    • scirocco1.jpg

      121,79 kB, 800×599, 1.101 mal angesehen
    -= Erst kein Glück gehabt und dann kam Pech dazu! =- :rolleyes:

    Ascona B for GTL by Team CC and friends W.I.P

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kart1803“ ()

    Das Problem bei Vierecken ist, dass es Diagonalen gibt. Das bedeutet, dass die Punkte deines Polygons nicht zwangsläufig in einer Ebene liegen. Beim exportieren wird automatisch alles in Dreiecke umgewandelt und bei Bedarf durch die kürzere Diagonale geteilt.

    Wandle mal einfach deine ganzen Vierecke in Dreiecke um (Polygonlevel-> Rechtsklick-> Convert to-> Triangles). Ich bin mir sicher, dass du dann bei einigen Vierecken dann auch ohne wireframe zwei Dreiecke erkennen wirst.

    DAS ist dann die Form, die auch im Spiel verwendet wird und die kann nunmal von der "Viereck"-Form abweichen. Deshalb solltest du ein Modell für ein Spiel prinzipiell aus Dreiecken bauen.
    => ANLEITUNG ZUM BAU VON 3D-MODELLEN <=

    Hippopotomonstrosesquippedaliophobie - Angst vor langen Wörtern

    Scirocco 1 Mod

    Hallo,
    @Konstatin H: Thank you! :)
    @ Bugs Bunny 1 : Danke für den Eintrag! Hab mit einem Freund mal 2 einser Sciroccos restauriert und seitdem find ich den klasse! Vor allem fuhr der sich mit Koni Fahrwerk wie ein Go kart! :D

    @ Simulationsfanatiker:
    Danke für deinen Tipp!
    Habe Ihn auch sofort mal umgesetzt und poste direkt auch mal das Bild dazu! Irgendwas auffälliges????? Wenn ja ,dann meldet euch bitte zu Wort bevor ich sonst zuviel zurückbauen muss o.ä.! ?(
    Danke und Gruß,
    der Olli :bye:
    Bilder
    • Scirocco Triangles.jpg

      130,69 kB, 1.024×768, 937 mal angesehen
    -= Erst kein Glück gehabt und dann kam Pech dazu! =- :rolleyes:

    Ascona B for GTL by Team CC and friends W.I.P

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kart1803“ ()

    Hy,
    Thx graphix, freut mich wenn´s Dir gefällt! :danke:

    @ Marc- David R.,
    ja ich bin schon echt gut vorran gekommen! Aber frag mal meine Frau wie Sie das sieht! :deck:
    Ich seh in den letzten Tagen NUR noch Dreiecke und Vierecke! Aber keine Vielecke mehr :D

    Gruß,
    Oliver
    -= Erst kein Glück gehabt und dann kam Pech dazu! =- :rolleyes:

    Ascona B for GTL by Team CC and friends W.I.P
    hallo an alle , bin neu hier.
    ich hab ne frage zum zm2 und wollt jetz deswegen extra keinen neuen fred aufmachen.
    wie kann man einem objekt bzw. einem/mehreren polygon/en mehrere materials zuweisen? in den objektproperties kann ich zwar auf <multiple materials> schalten aber er tauscht jedesmal die zuweisung des alten mit dem des neuen aus wenn ich es dem objekt zuweisen will. ( ?( ich hoffe ihr versteht was ich meine). ich würde zb gerne ein "auto sphere environment"-material transparent auf ein mattfarbenes material legen, damit die karosee glänzt. oder macht man das anders (mit uv mapper..? )


    danke



    mfg
    @balti
    dafür brauchst Du keine zwei Materialien.



    Wie Du im Bild erkennst (ist ein Screenshot vom Material im 3DSimED), kannst Du da mehrere Sachen einstellen.
    Ganz oben steht der Materialname, darunter die Textur, z.B. die Lackierung vom Auto.
    Bei specular map kannst Du einstellen, welche Stelle am Auto wie stark und in welcher Farbe reflektieren soll, je heller die Map an einer bestimmten Stelle, desto glänzender, je dunkler, desto matter.
    Bei cube map steht die Textur, die auf den reflektierenden Flächen gezeigt wird.

    @kart1803

    Ich habe auch nochmal bissi in Dein Bild reingemalt.
    Sry, dass ich jetzt erst dazu gekommen bin.



    Bei den 3 kleinen Kreisen (2x Kotflügel vorn und 1 x Kotflügel hinten) würde ich die beiden eng zusammen liegenden Knotenpunkte direkt am Aussendurchmesser der Kotflügelverbreiterung vereinigen.
    Wozu an der B-Säule oben das ganz kleine Viereck gut ist, hat sich mir noch nicht erschlossen, ich würde das eher etwas nach unten schieben und die B-Säule noch mindestens 1 mal trennen, damit die Krümmung derselbigen rauskommt.
    Der Bereich um die hintere Kotflügelverbreiterung gefällt mir noch nicht wirklich. Wie Du siehst, hast Du da sehr viele sehr schmale Dreiecke. Das kommt zwar mehr oder weniger automatisch, weil der Knick in der Tür so knapp oberhalb der Kotflügelverbreiterung verläuft, allerdings könnt man da evtl. noch etwas verbessern, indem man die Aufteilung des Autos in Fahrzeuglängsrichtung etwas feiner macht (wie vorne) und so jedem Punkt am Aussendurchmesser der hinteren Kotflügelverbreiterung quasi direkt eine eigene Linie verpasst, die nach oben läuft, zumindest den oberen 4 bis 5 Punkten.
    An der C-Säule kannst Du evtl. nochmal versuchen, die Polies etwas anders aufzuteilen, damit dieses lange schmale Polygon direkt ganz unten an der C-Säule entfällt.
    Vorne sieht er soweit schon ganz gut aus.

    Zum Thema Drei- oder Vierecke...
    Ich modelliere z.B. alles in Vierecken, weil ich da einfach besser den Überblick behalte.
    Aber der Simulationsfanatiker hat schon Recht, es gibt zumindest einige Formen, da macht es durchaus Sinn, die von Hand in Dreiecke aufzuteilen.

    Wenn man sich z.B. eine quadratische Tischdecke vorstellt, die man mit einer Diagonalen über einen Stab hängt, dann sind 2 Punkt auf dem Stab und die anderen beiden an der tiefsten Stelle direkt nebeneinander.



    Wie unterschiedlich die Formen sind, wenn dieses Viereck falsch aufgeteilt wird, ist deutliuch, denke ich.

    Scirocco 1 Mod

    Hallo Cooky,
    danke für dein Posting! Ich nehms mir zu Herzen und ändere es wenn ich schaffe heute um!
    Ich muss mich nochmal reinlesen wie ich Partien ausblenden kann wenn ich das Heck modelliere! Da stören mich die ganzen "Knotenpunkte" die von der Frontansicht durchscheinen!
    :hilfe:
    Frage:

    Muss ich die Sachen wie: Frontlichter, Kühlergrill, Rückleuchten und Blinker auch Modellieren oder werden dafür Fotos bearbeitet und später eingefügt???? Also wie bekomme ich diese Dinge an das Auto?

    Danke und Gruß,
    Oliver :bye:
    -= Erst kein Glück gehabt und dann kam Pech dazu! =- :rolleyes:

    Ascona B for GTL by Team CC and friends W.I.P