Dämpferposition <-> Dämpfergeschwindigkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Dämpferposition <-> Dämpfergeschwindigkeit

      Hallo Leute,

      ich bin neu hier im Forum und habe mich mit GTR2 noch nicht viel beschäftigt. Mich interessiert dieses Spiel aber speziell aufgrund der Motec Log Funktion.

      Mir ist aber eine kleine Unstimmigkeit aufgefallen. GTR2 speichert Dämpferposition und Dämpfergeschwindigkeit für jedes Rad in das logfile.

      Die Dämpfergeschwindigkeit kann man jedoch auch selbst aus der Dämpferposition ermitteln, indem man sie ableitet. Das macht Motec i2pro auch standardmäßig.

      Das Problem ist, dass die Ableitung der Dämpferpositionen nicht mit der Dämpfergeschwindigkeit zusammenpasst. Und zwar gar nicht.
      Die Ableitung der Dämpferpositionen erscheint mir realistischer.

      Bei der Gegenüberstellung der beiden Verläufe habe ich die Samplerate auf 100 Hz gestellt (was für eine ordentliches Dämpfersetup eigentlich immer noch zu gering ist).

      Vielleicht ist jemand schon auf ähnliches gestoßen oder ich bin auf dem Holzweg!

      mfg FloF
      feel the [at]traction
      Hi,

      ich denke die samplerate der rohdaten ist mit 10Hz also alle 0.1s ein messwert zu gering.

      Man kann in der PLR des games die samplerate auf 100Hz erhöhen, aber das was Motec aus diesen Daten macht ist nicht richtig. Habs bisher nicht hinbekomen diese daten vernünftig darzustellen.

      Habe auch die Math funktion derivate benutzt und eine Ableitung der dämpferposition gemacht. Im großen und ganzen stimmt diese mit der Damper Velocity überein.
      Da die Verbindung zwischen zwei aufeinander folgenden punkte eine gerade mit gleichbleibender steigung ist, haben die nach der Zeit abgeleiteten Werte als Verbinund eine waagerechte gerade.

      Siehe Screenshot:

      GTL/GTR Fahrername: Nor
      Homepage: arni-womo.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Nor“ ()

      Also ich hatte auch immer dieses Problem der Abtastrate. In GTR-Evo hab ich es gerade nochmal probiert und siehe da, 100Hz Samplerate und die Daten scheinen korrekt abgebildet zu werden.
      Kann es sein, dass diese Einstellung nur funktioniert wenn auch die FPS >= 100Hz ist? Ich weiß nicht wie die Physikengine arbeitet, aber es muss ja auch in dieser Frequenz immer ein Wert / Kanal berechnet und geschrieben werden. Daher ist das evt. anzunehmen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Civicspeed“ ()