WTCC - Rennen 1 - After Race Thread Brünn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      WTCC - Rennen 1 - After Race Thread Brünn

      na dann lasst mal lesen wies euch gefallen hat :)

      war im großen und ganzen recht funny

      quali hätte noch was gehen könne, kam aber nimmer dazu

      rennen1 hab ich mir sleber in der ersten runde versaut, hab die tür völlig blöde zugehauen sodass mich hölle drehen musste. diese frottriebler haste ja, wenn se sich einmal drehen, gar nemmer unter kontrolle :rolleyes: so schleuderte ich in die schlange zurück und traf wohl den al. letzten Runden waren auch funny, mit abgefahrenen reifen erst noch an TST vorbei und schwupps gleich danach raus ins kies.

      Rennen 2 verlief über 2, 3 rundne mit dem "totalen krieg" zwischen mir und simfan, dann hab ich mich mal wieder ins keisbett verabschiedet und auto geschrottet :(

      nunja, die startlags waren jetzt eigetnlich wesentlich weniger bzw gar nich mehr da, lediglich beim 2ten rennen hatte ich nur 12 bis 15 fps ?( ich hoffe ich krieg das durch grafikeinbussen nochmal höher, sonst is das schon ein wenig kritisch zu fahren^^

      ich freu mich auf brands hatch, einer meiner lieblingskurse :)

      Grats an Sieger und Ankommer, wir sehen uns

      Gruß
      GTP 2010 | SR Engineering - Lamborghini Murcielago R-GT #32
      GTT 2010 | NeoN Team West - Porsche 911 RSR #45

      GTR-Evo Liga 2010 bei GTR4u

      32
      Na da fang ich gleich mal an...

      Rennen 1... Start verpennt zurück gefallen auf P12, nach Runde 1 war ich dann auf 10 da sich 2 vor mir selber rausgeschmissen hatten, fuhr dann lange 15 Minuten alleine für mich auf dieser Position. Dann sah ich endlich P9 vor mir, nach 1-2 Runde kam ich vorbei und vor mir lag nun Bratwurst. Der hatte aus meiner Perspektive enorm mit dem Grip und dem Auto allg. zu kämpfen und so kam ich dann auch recht zügig ran und recht leicht vorbei.... Kurz vor Ende ließ auch bei mir der Grip total nach und ich hatte nen Ausrutscher, Bratwurst wieder an mir vorbei und in der vorletzten Runde hab ich ihn mir dann wieder geschnappt... leider kam es zu keinem Fight mehr in der letzten Runde weil er sich Eingang Start/Ziel drehte, so konnte ich den 8. Platz dann doch noch recht ungefährdet heim bringen.

      Zwischen den Rennen dann gemerkt, hey das bringt mir ja die Pole für Lauf 2 :D
      Start gelang super, bis zur ersten Kurve hatte ich schon mehr als ne halbe Sekunde Vorsprung und konnte die Führung auch 2 Runden halten, dann ging (ja wer war das?) ein Accord an mir vorbei und ich folgte in sicherem Abstand 8 Runden lang, der Vorsprung wurde pro Runde minimal größer aber P3 konnte ich konstant 1,6-2,2 Sekunden hinter mir halten... bis zu einem Fahrfehler in Runde 11 oder 12. Lag dann als ich aus dem Kies kam auf P3 und kam kurz vor Alex Wurz wieder zurück doch leider bekam ich in der folgenden Kurve nen Stoß und Bong war mein Auto hinten verdellert und vorne Krum, danach ging nimmer viel... um Platz 8 gefahren, kein Grip mehr gehabt und Lenkung verbogen und in der vorletzten Runde hab ich das Auto dann endgültig weggeschmissen...

      Summasummarum bin ich total unzufrieden, im zweiten Rennen wäre locker der 2. Platz drin gewesen, fuhr auch die 3. schnellste Rundenzeit.
      Im nächsten Rennen gehts mit mehr Konzentration weiter X(

      Hat dennoch Spaß gemacht :thumbup:

      [EDIT]
      Schade das wir nur 17 Leute waren und sich viele nicht abgemeldet hatten... sonst wären vieleicht noch ein paar nachgerückt.

      [EDIT]
      Replay nochmal angeschaut... Stefan war beim 3Kampf in Runde 2 ja auch dabei... echt geile Szenen! :thumbup: :thumbup:

      Bei den nächsten REnnen bleibe ich hoffentlich länger in dieser Position
      So ihr Lieben!

      Das war ja mal sehr sehr geil!

      Qualy war bei mir nix, hatte andere Dinge zu tun, zB Bier trinken. Das hab ich dann auch im ersten Rennen lange spüren müssen, musste dringend auf Toilette die letzten 15 Minuten :D

      Trotzdem war das Rennen saugut! Konnte mich langsam nach vorne mogeln und hatte dabei wirklich geile Kämpfe. Die Autos machen sehr viel Spaß, vor allem, weil man sich auch mal leicht berühren kann und nix passiert.
      Bin dann irgendwann auf Flatti gestoßen und er hat die Tür ganz schön zu gemacht. War sehr gut! Konnte aber irgendwann durch und bin 10ter (?) geworden.

      Rennen 2 war fast noch besser. Konnte mich zu Anfang an eine Gruppe hängen und da auch Platz für Platz gut machen. Hing dann hinter der Bratwurst fest und wollte ihn mir zurecht legen, aber dann hat mich der OPC gedreht (war die einzige unschöne Aktion). Danach hing ich wieder am Flatti dran und wir haben uns einen geilen Fight geliefert. War wirklich alles dabei, vom Windschatten bis Drängeln. Hat irrsinnig Spaß gemacht, vielen Dank für den fairen Fight!

      Ich freue mich auf das nächste Event und was da sonst noch in Zukunft kommen mag... :thumbup:

      Auf jeden Fall steig ich heute nicht mehr in einen 935, der versaut einem ja komplett den Fahrstil :D

      So, danke an alle Teilnehmer (leider keine 25 wie angekündigt)! War sehr geil!

      :prost:
      Gruß Al
      alles in allem auch ein spassbringendes event fuer mich.

      was mich natuerlich saumaessig aergert: ich dachte immer, dass fliegend gestartet wuerde. dementsprechend hatte ich meine uebersetzung auch eingestellt. fuer einen stehenden start natuerlich gift :D

      hatte bei beiden starts immer ca 10 plaetze verloren, die man bei dieser leistungsdichte einfach nicht mehr wett machen kann.

      was auffaellig war...sehr viele rempler..die aber zu vermeiden gewesen waeren, wenn diejenigen, die die ideallinie mal verlassen hatten, nicht ohne zu zörgern wieder draufgezogen wären...da kann man einfach nicht mehr ausweichen.

      des weiteren: will hier keine namen nennen, doch habe ich gesehen, dass sich teilsweise absichtlich in die karren gefahren wurde...was einfach nicht sein darf!!!!

      @10tacle: scheisse....war mein fehler...habs mir gerade angesehen...passiert nicht wieder!!

      trotzdem...spass gemacht!!! :thumbup:
      MGE Racing
      GTP: Alex Wurz | Vani

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Alex Wurz“ ()

      So ich fand es das bisher beste Testevent. Konnte keine Lags beobachten alles super.

      Renne 1 von P3 'nen super start gehabt und auf P1 in die erste Kurve. So fuhr ich dann meine Runden habe mich aber irgendwie durch den schwindenden Abstand zu meinem Hintermann beunruhigen lassen und hab' 'nen Ausflug in die Botanik gemacht. Danach nur noch versucht P2 zu halten und keinen Fehler mehr zu machen was mir zum Glück gelungen ist.

      Rennen 2 war für mich ziemlich aktionlastig. Hatte mit zweien lustige Positionswechsel unter anderem mit Bierchen, war echt cool, bis ich auf einmal ziemlich unsanft gerammt wurde. Kann aber auch sein das ich jemanden der neben mir war vielleicht übersehen habe, bin mir da nicht so sicher. Habe mich dann irgendwo auf P9 wieder gefunden und versucht wieder nach vorne zu kommen. Hat auch geklappt und dann ging der Spaß wieder los. Mit drei Mann und sehr kurzen Abständen. War echt geil. Trotz der schlechteren Platzierung, glaube P6 oder 5, war es weitaus spannender als das erste Rennen.


      Alles in allem fand ich es ein super gelungenes Event, hat echt Laune gemacht.
      Würde mich freuen wenn die beiden Replays online gestellt würden.
      Möchte auch anmerken, das keinerlei Lags um mich rum zu verzeichnen waren.

      Ein wenig Rempelei gab es, aber alles im Rahmen, fand ich. Sogar hat mir die Startphase diesmal gut gefallen, weil alle sehr diszipliniert gefahren sind...

      Ach ja, und...

      Grats ans Podium! :thumbup:
      Gruß Al
      Original von Sebastian Vettel

      [EDIT]
      Replay nochmal angeschaut... Stefan war beim 3Kampf in Runde 2 ja auch dabei... echt geile Szenen! :thumbup: :thumbup:



      Ich war schließlich auch der erste der sich an dir vorbeigepimmelt hat :D

      Nen rennbericht gibts morgen, hab dazu gerade keine Lust :floet:^^
      :p2: Vietze Meister R3E GT3 Meisterschaft 2017/2018
      by Virtual-SimRacer.de :p2:
      Original von der stier
      ich kam mir schon vor wie ziwschen deutscher und russischer front :D ;) nein schmarn... simfan = alex wagner, is klar oder?^^


      Der war aber gar nicht dabei :D :D :D
      Du meinst bestimmt Alex Wurz ;)

      Und zum Post von Seb Vettel. Ich wäre gerne mit dir um P8 gefahren, aber leider war ich in Rennen 1 nicht dabei :(
      Warum?
      Schreib ich morgen!

      Gute Nacht!
      Stranger: Aber sag mir eins, Dude.
      Dude: Was denn?
      Stranger: Musst du eigentlich immer so viel fluchen.
      Dude: Wassen das für ´ne bekackte Frage?
      sorry andreas wagner meinte ich :D ... is doch der simfan oder?! *gleich mal ligasystem nachgugg :tongue:*


      ach übrigens, das mit dem esc da hab ich noch drauf hingewiesen im training ;)
      GTP 2010 | SR Engineering - Lamborghini Murcielago R-GT #32
      GTT 2010 | NeoN Team West - Porsche 911 RSR #45

      GTR-Evo Liga 2010 bei GTR4u

      32

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „der stier“ ()

      jau Jungs das war echt goil :thumbup: :thumbup:

      Rennen1 konnte ich erst ganz gut mithalten. Bin dann aber irgendwann aufs Gras gekommen und dann einige Plätze zurückgefallen. Aber schöne Kämpfe gehabt und alles dicht beieinander. So muß das sein :)

      Rennen2 war noch besser. Zwar nicht unbedingt von der Position her, aber vom Fighten. Ja Al, das war echt klasse :thumbup: Aber auch TST der eine ganze Zeit lang den Logenplatz hatte. Kann sein das ich manchmal die Tür zugeworfen habe, war mir manchmal auch nicht ganz sicher ob es klappt :rolleyes: Aber hey, das ist WTCC, da gehts auch schon mal nen bisschen ruppiger zur Sache.

      Lags hatte ich diesmal auch keine, lief alles super. Hatte eigentlich auch gedacht, daß im zweiten Rennen fliegend gestartet wird. Aber stehend war auch ok, besser als diese merkwürdige Einführungsrunde ;)
      Aber die Rennen waren im Prinzip 5 min. zu lang. Die Reifen haben die letzten Runden doch massiv abgebaut.

      Gratulation ans Podium und alle die dabei waren :)

      Freue mich schon aufs nächste Event.

      :bye:
      Flat-Eric
      TKN Racing Team
      Original von der stier
      simfan = alex wagner, is klar oder?^^


      Jo is klar :D

      Der Simfan heisst doch Andi...

      Original von Flat-Eric
      Rennen2 war noch besser. Zwar nicht unbedingt von der Position her, aber vom Fighten. Ja Al, das war echt klasse :thumbup: Aber auch TST der eine ganze Zeit lang den Logenplatz hatte. Kann sein das ich manchmal die Tür zugeworfen habe, war mir manchmal auch nicht ganz sicher ob es klappt :rolleyes: Aber hey, das ist WTCC, da gehts auch schon mal nen bisschen ruppiger zur Sache.


      Sehe ich ganz genau so. Musste zwar ab und an ganz schön rudern, aber hat irgendwie alles gepasst. Wäre in GTR2 nie möglich gewewsen und ist mit den GT Pro bei Evo mit Sicherheiut auch nicht.
      Gruß Al
      Gut, Thema gegessen. :D

      War teilweise ganz schön was los auffe Piste... :)
      Bilder
      • Fun_Event_WTCC_Brno_1.jpg

        168,68 kB, 1.024×640, 412 mal angesehen
      • Fun_Event_WTCC_Brno_2.jpg

        139,62 kB, 1.024×640, 411 mal angesehen
      • Fun_Event_WTCC_Brno_3.jpg

        143,84 kB, 1.024×640, 417 mal angesehen
      • Fun_Event_WTCC_Brno_4.jpg

        160,29 kB, 1.024×640, 407 mal angesehen
      • Fun_Event_WTCC_Brno_5.jpg

        191,82 kB, 1.024×640, 419 mal angesehen
      Gruß Al
      Ich weiß leider momentan nicht so recht wo ich anfangen soll zu sagen, wie unglaublich schlecht ich mich gefühlt hab :D

      Zum ersten Mal um 19.30 das Auto und die Strecke richtig kennen gelernt, danach nahm da Unheil seinen Lauf. Im Quali unfassbare DREI Sekunden aufgebrummt bekommen, unglaublich einfach nur.

      Rennstart war dann gut, konnte mich zunächst rund um P8 halten, bis halt ab Runde 6 meine Reifen extrem abbauten und ich nur noch herum geschlingert bin. In der letzten Runde dann das Auto in der Mauer versenkt und einen guten Startplatz für Lauf 2 verschenkt.
      Was mir generell aufgefallen ist, dass ich ca. 10-20m früher als jeder andere auf der Strecke bremsen musste und im letzten Sektor auch auf nahezu jeden 7-8 Zehntel verloren hat. Das konnte so ja auch net gut gehen :P ;)

      Rennen 2 war dann noch schlimmer, darauf will ich gar nicht erst eingehen :rolleyes:

      Technisch gesehen lief alles wundbar heute, keine Lags, nur ein bißchen Regen hätte ich mir gewünscht :D ;)

      @Sebastian Vettel: Ersetz mal in Lauf 1 Bierchen durch Sir Bratwurst, dann passt das auch wieder ;)

      Gratz ans Podium :thumbup:

      Bis zum nächsten Lauf, dann hoffentlich mit mehr Training ;)
      "Bwoah." - Kimi Räikkönen
      GT Series | GTR4u auf Facebook
      Jup, war wirklich gut was los am Anfang der Rennen.
      Ich glaub Brands wird noch ne Ecke geiler, da gibts es noch mehr Stellen zum Fehler machen ;)

      Hatte übrigens auch keine Probleme mit Lags oder gehopse der Gegner, lief alles smooth und perfekt :thumbup:

      Wenn eine Liga startet muss ich dabei sein!!!

      @Sebastian Vettel: Ersetz mal in Lauf 1 Bierchen durch Sir Bratwurst, dann passt das auch wieder

      Jup, ist mir dann auch aufgefallen als ich das Replay durchgeschaut hab :D
      Schade das wieder einige gefehlt haben. Ansonsten war es ganz lustig, jedoch nicht bei mir. Kaum Training gehabt und dann die fiesen Standbilder im Rennen. Sorry nochmals in der erste Kurve beim 2ten Rennen. Voll das Standbild, hab nur Lenkrad nach Rechts gerissen um keinen zu gefährden. Hab mich dann entschlossen ESC zu drücken um nicht noch mehr Unheil zubringen. Selbst beim Zuschauen hatte ich Standbilder. Naja, mein Rechner hat manchmal seine Macken oder das ist die Rache von Ihm, da er Freitag durch einen Neuen ersetzt wird. Von Lags war aus meiner Sicht auch nichts zusehen.

      Nochmals Grats ans Podium und den Rest der Racer :thumbup:

      Gruß DeBo :bye:
      Lieber Nürburgring als Ehering