Motorrad Fred

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      So, ich eröffne hier mal einen Thread für alle harten Biker @gtr4u, kein Roller und 125er Gedöns, ihr habt euren eigenen Thread :P

      Was haltet ihr von der kommenden 1100er Hyperfighter von Ducati?
      Ich wollte mir nächstes Jahr die Ducati Monster S4Rs zulegen doch jetzt erhärten sich immer mehr die Gerüchte das 2009 die 1100 Monster kommen soll mit dem Motor aus der Hypermotard. Bilder sind auch schon aufgetaucht und wenn die zum gleichen Preis verfügbar sein wird dann wird mir die Wahl wirklich schwer fallen.





      Wäre dann allerdings "nur" der 1078er 2 Ventiler Motor mit 95PS, da gefällt mir der 4 Ventiler mit 130PS aus 998ccm doch bissel besser. Ist aber auch eher der S2R NAchfolger, vieleicht kommt ja auch noch eine 1098er Monster :sabba:.
      Schwere Entscheidung, als ich dann auch noch die neue VMAX in der vorletzten MOTORRAD gesehen habe...
      new-vmax.com/explore/gallery.jsp

      ?( Geil ist das Ding schon! 200PS aus einem 1700ccm V2, aber 310kg sind einfach zu viel für ein Motorrad und die Auspuffanlage ist häßlich.

      Ich bin auch mal auf die neue Yamaha YZF-R1 gespannt. Yamaha hat ab dem 2009er Jahrgang die Zünreihenfolge geändert. Statt immer 2 Zylinder zu zünden werden nun die 4 Zylinder alle einzeln gezündet, alle 90° der Kurbelwelle. Dadurch soll der Motor viel besser zu fahren sein.
      182PS und 115Nm :thumbup:

      also der name "hyperfighter" wurde nur von einem Designer ins leben gerufen, der für MOTORRAD (zeitschrift) die designstudie gezeichnet hat. soll heißen name und look des bikes können auch völlig anders kommen, ich frag mich warum überhaupt das "monster" wegfallen soll... ich glaub es bleibt bei dieser netten bezeichnung auch weiterhin ;)

      was aber schon wahrscheinlicher ist: man will nun doch 4 ventile, bzw gar den kompletten motor der 1098R, also mit 1199 cc (basismodell der SBK-WM) benutzen. hmm...

      oder hab ich da was missverstanden und es sollen 2 neue monster kommen, die eine als "normaler" nachfolger mit 1100 cc und nem 2-ventiler und dann doch eine hyperfighter als neues modell? :grübel:

      zur V-max: find ich ein wenig übertrieben das ding :D und sowas kommt aus japan, oho ;) kurios, dass die keine TC haben soll... könnte bei nässe durch die 4 zylinder, 200 pferde und dem gewicht (ich geh mal von gut 250 bis 300 kilos aus) schnell zur überraschung führen^^
      GTP 2010 | SR Engineering - Lamborghini Murcielago R-GT #32
      GTT 2010 | NeoN Team West - Porsche 911 RSR #45

      GTR-Evo Liga 2010 bei GTR4u

      32

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „der stier“ ()

      Also die Hyperfighter hat nix mit der Monster zu tun. Die Hyperfighter soll auch gleich und nur mit dem 1098er R Motor kommen. Das dieses Motorrad kommt scheint fast sicher, allerdings gab es noch keine Bilder weshalb MOTORRAD bissel nachgeholfen hat.



      Ist dann eher so ne Mischung aus Hypermotard und Monster.
      Die große Monster auf der neuen Basis ist noch nicht angekündigt, wurde bisher heiß spekuliert ob sie mit dem 1100er Motor der Hypermotard kommen wird oder doch mit dem 1098er Paket. Jetzt gab erste "Erlkönig" Fotos und da spricht bisher alles für den lufgekühlten 2 Ventiler aus der Hypermotard.
      Aber eine 1098er wird sicherlich auch noch kommen, dann halt erst 2010. Der Markt ist ja da wie man an den Verkaufszahlen der Monster S4R(s) sehen kann/konnte.
      jo dein bild kenn ich aus der MOTORRAD, und dort heißt es das hat lediglich ein Designer für die gezeichnet (also nix offizielles von Ducati).

      alles was der da gemacht hat:
      fahrwerk mit rädern aus ner nackten 1098er gezogen und die "verkleidungsteile" (oder wie soll ich sie nennen?) drangezeichnet.

      man erkennt deutlich das fahrwerk der 1098er, der zylinderkopf sagt mir auch dass das nen 4-ventiler ist.

      ich glaube auch irgendwo gelesen zu haben, dass Ducati "aus alten fehlern gelernt" haben soll und eine große neue Monster in planung sei, mit 2-Ventiler.
      GTP 2010 | SR Engineering - Lamborghini Murcielago R-GT #32
      GTT 2010 | NeoN Team West - Porsche 911 RSR #45

      GTR-Evo Liga 2010 bei GTR4u

      32
      Ja wie gesagt es wurde viel spekuliert ob 2 Ventiler Motor aus der Hypermotard (1074ccm, 2 Ventile pro Zylinder, luftgekühlt, 95PS) oder 4 Ventiler Motor aus der 1098 (1099ccm, 4 Ventile pro Zylinder, wassergekühlt, ~150PS). Wobei 150PS für ein Bike unter 200kg schon echt heftig ist.
      Ich bin die Monster S4Rs schon mehrfach gefahren und da gehen die 130PS aber sowas von ordentlich nach vorne, wenn ich mir vorstelle nochmal 20-30 PS mehr... ?(
      Ich denk die 95PS sind absolut okay, aber mir gefällt die kommende Monster sowie die 696 extrem gut, aber die alten Modelle finde ich auch grandios, deshalb ne schwere Wahl was ich mir dann kaufen soll.

      [EDIT]
      Oh man, wer designt bei Yamaha denn bitte die Auspuffanlage. Die Neuauflage der Diversion hat genau so ne häßliche Tüte wie die VMAX



      Es gibt übrigens auch Gerüchte über eine (Hyper)Monster als Konkurrenz für VMAX, B-King, Brutale usw. mit V4 Motor aus der Desmosedici. :D
      Photoshop Montage
      sieht auf jeden Fall nicht wie nen Kurvenräuber aus :rolleyes:

      Nix für mich jedenfalls.

      Bei mir kommt nächstes Jahr ne Speed Triple oder SuperDuke in die Garage, wenn alles nach Plan läuft. Ansonsten wird eswohl wieder ne Fazer.

      Was ich von der Hyperfighter halten soll weiss ich nicht so recht. Wie immer schön anzusehen bei Duc, aber die Hypermotard hat schon einige Vergeieche verloren. Also wird das Ding nicht viel besser sein. Aber natürlich wirds auch kein schlechtes Bike sein.

      :bye:
      selber Style haben

      oder nur dran teihaben
      cool.... motorräder! :D

      ich hab auch eins...

      nächstes jahr möchte ich pferd wechseln. will von der 750er weg, minimum auf eine 1000er... fahre jetzt schon seit 4 jahren die kleine, habe die vibrationen einfach satt...

      gefallen würden mir:

      - MV AGUSTA Brutale (1100 oder 1000ccm Version)
      - DUCATI Monster S4R
      - TRIUMPH Speed Triple

      grundsätzlich muss meine "nächste freundin" eine EINARMSCHWINGE haben, ich find das total erotisch! :D

      als alternative kommt die Yamaha FZ1 in frage. viel power und kostet 1/4 weniger als die S4R. dafür keine einarmschwinge :(

      die hyperfighter von ducati hört sich aber interessant an! :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Firefox83“ ()

      Mir würde noch ne MT-01 in der Nase liegen... finde die auch sehr geil, aber ne Monster ist einfach besser, schön leicht und ordentlich Bums.

      Irgendwie finde ich auch die Husqvarna SM610 sehr geil, glaub die kauf ich mir mal als 2. Mopped zum Kurvenräubern, denn zum touren ist die untauglich.
      thema aprilia...

      doxupport.com/JMCNB_Multimedia/Pics/Aprilia_V4_Fake_2.jpg
      wenn mans geld hätte wär die neue V4 auch ne überlegung wert. taugt mir super vom design her, lediglich der auspuff wurde mal wieder ordentlich misslungen (irgendwie ne neue mode von den herstellern).

      in meinen augen hat die einiges von der mv geerbt, aber mit dem V4 fällt die entscheidung dann doch klar auf aprilia :)
      aber die mv hält auch wieder mit ihrer einarmschwinge dagegen... ?( :D

      jaja *traäum träum* :D
      GTP 2010 | SR Engineering - Lamborghini Murcielago R-GT #32
      GTT 2010 | NeoN Team West - Porsche 911 RSR #45

      GTR-Evo Liga 2010 bei GTR4u

      32

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „der stier“ ()

      ja, aprilia hat schon was.
      hatte bis jetzt 3 aprilias und die 4. wird bald kommen.


      das linke war meine zweite und rechts die 250er fahre ich momentan.
      aber ich fahre auch gerne supermoto und deswegen wirds nächstets jahr
      wohl ne aprilia sxv 550 werden.

      fährt jemand von euch auch rennstrecke?

      gruß roman


      die neue Aprilia mit dem v4 wird so aussehen. so wie die FoMo wird die bestimmt nicht werden. ist ja voll ugly.
      gtr2/gtl/evo onlinenick: edelatze_roman
      http://www.barz-racing.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „desmo_killer“ ()

      das mit der FZ1 und dem Preis ist so ne Sache....

      hab mal gehört was nix kost is auch nix :D

      nene, nur Spass. Wenn die Vernunft siegen sollte, was beim Mopped schwierig wird, muss es die Yamaha werden. Das ist ein echter Kampfpreis.

      @ Landi

      Neid der Besitzlosen keimt auf in mir ;(

      Zur Zeit fahre ich die 600er Fazer, aber das reicht einfach nimmer aus.
      Mehr Power lautet die Devise (nicht nur bei Home Improvement :D )
      selber Style haben

      oder nur dran teihaben
      in 10 monaten muss ich mich entscheiden

      was nehm ich als erstes motorrad

      bleib ich meiner jetzigen marke yamaha treu? wenn ja welches modell?

      oder aprilia rs 125 komplett offen?

      was findet ihr am besten?
      Mercedes-AMG
      "Die besten Importe aus Deutschland sind Mercedes-Benz; Bier und Janine Habeck" Zitat von Hugh Heffner
      "Das ist AMG: Dieser faszinierende Mix aus Kraft, Exklusivität verbunden mit Langstreckenkomfort"8)
      ich mach ganz normal klasse A mit 18 :bye:
      Mercedes-AMG
      "Die besten Importe aus Deutschland sind Mercedes-Benz; Bier und Janine Habeck" Zitat von Hugh Heffner
      "Das ist AMG: Dieser faszinierende Mix aus Kraft, Exklusivität verbunden mit Langstreckenkomfort"8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „AMG91“ ()