Nordschleife: Rundenzeiten (VLN und Tourist)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Original von Shardik
      Ich habe nur festgestellt, daß ich auf Ever mit dem Aston auf den Geraden ordentlich verloren haben. (Ok, nicht nur da) Mit wieviel Flügel fährst Du?
      Ich fahre vorne Splitter 2 und hinten Flügel 8.


      Mittlerweile bin ich bei 2-5 angelangt :D
      Top Speed hab ich vor der Brücke knappe 287 wenn alles gut läuft. Beim Bergabstück komm ich dann auf 294.
      Gestern im Windschatten vom Johnny war der DBR9 am Anschlag mit knapp über 300 :P der Sound :)

      Also ich find das Geschwindigkeitsgefühl so wie es ist am besten. Bei GTR2 kam es mir manchmal nicht wirklich so vor als würde ich 300 fahren. Aber jetzt ist es m.M. nach besser.
      Also ich fahr mit der GT2 Vette vor der Brücke 271 (Flügel 2/6)
      Unten am Tiergarten komm ich so auf 276.
      Und im Windschatten von nem DBR9 auf 287 bis 290 :D :D
      :p2: Vietze Meister R3E GT3 Meisterschaft 2017/2018
      by Virtual-SimRacer.de :p2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nemesis“ ()

      So, hab nochmal 8 Runden hinter mich gebracht, allerdings diesmal mit der C6 anstatt dem DBR9.

      Fahrzeug: Corvette C6.R (GT Pro)
      Strecke: Tourist
      Zeit: 6,45.896min
      Hilfen: Garkeine, nichtmal Autoclutch => nur Mensch und Maschine :)




      Edit: Dennis, wie siehts denn bei dir mit den Sektorzeiten aus? Möcht wissen, ob die 10sek auf der ganzen Strecke liegen, oder in einzelnen Sektoren.
      => ANLEITUNG ZUM BAU VON 3D-MODELLEN <=

      Hippopotomonstrosesquippedaliophobie - Angst vor langen Wörtern

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Simulationsfanatiker“ ()

      Original von Viper Racer
      der z4 aus gtre is nur ein guter teil flotter als der echte


      Ist zwar schon ne weile her die Aussage, aber das musst Du mir mal beweisen.

      Schubert sind mir ihrem Z4 die Saison mal ne 8.26 im Quali gefahren (VLN Layout).
      Jetzt zeig mir mal wie man die mit dem Z4 auf selbigen Layout in GTR-Evo schafft.
      Mit 8.40 biste da schon verdammt schnell...

      Für den M3 GTR gilt gleiches: Stuck fuhr ne 8.14 (ebenfalls VLN Layout).
      Die ist im Spiel auf selbigen Layout auch kaum zu erreichen.

      Daher versteh auch nicht warum "genghis" meint das die Zeiten "far from real" sind.
      Die GT1 (GT Pro) oder WTCC_Extrem Zeiten sollte man da nicht als vergleich nehmen...


      gruss Marcus :bye:
      Schnelle Autos und junge Weiber, sind die besten Zeitvertreiber! 8)
      hmm. corvette c6r, keine hilfen auser kupplung, nos tourist, 6:57.xxx
      hatte aber nen vollen tank und derbes untersteuern dass ich jetz auch ganz einfach wech bekommen hab (lenkeinschlag auf 15,5 erhöhen :tongue:), außerdem hatte ich in der einführungsrunde schon 2 crashs, und in der runde selber auch nochmal einen.....
      EDIT: achja: topspeed: 294 :) (ohne windschatten)

      EDIT2: jetz geht das teil wie hölle :D bin jetz auch nich mea mit vollem tank gefahn. am limit war ich trotzdem noch nich überall.
      auf jeden fall:
      corvette c6r / nordschleife tourist: 6:43.700. topspeed waren genau 300 :) (ohne windschatten). vor der brücke war ich bei 295/296
      http://www.sysprofile.de/id64925
      --- ich hab schon wieder vergessen wie man die signatur ändert ?( ---

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „kartracer“ ()

      so grad nochmal nen ründchen gedreht
      Alfa 156 WTCC Extreme, alle Hilfen bis auf Kupplung aus
      Nordschleife VLN: 7:55.549
      hatte aber noch kleine Fehler drin
      EDIT
      Topspeed lag bei 296, Schwedenkreuz bei 286
      Was ist das Schwierigste am Ski fahren? Seinen Eltern erklären, dass man schwul ist
      Gruß, Julian :winken:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kauther“ ()

      Grade ma en Ründchen mitm ASton Mrtin DBR9 gedreht.

      hatte leider nen Quersteher in Kallenhard drin X(

      Aber der DBR9 is echt en Kurvenfresser :)

      Wie immer ohne Hilfen, ausser Autoclutch.

      PSX-Racing - Your Simracing League Virtual Endurance Series II Formula Nippon '10 E30 - Sheer driving pleasure

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Niklas Q.“ ()

      eieiei. die zeit kann sich ech sehn lassen niklas^^
      ich bin vorhin mit dem ne 6:50.xxx gefahn.
      aber ich hab bestimmt 5 sekunden verloren weil ich beim rausbeschleunigen bei der vorletztenkurve (diese schikane da) zu hastich wa und dann wa ich rechts kurz vor der einfahrt in der mauer geklebt :rolleyes:
      http://www.sysprofile.de/id64925
      --- ich hab schon wieder vergessen wie man die signatur ändert ?( ---
      beim Timetrail war ich auch auf der langen geraden mit dem saleen auf 301 kurz vorm bremsen worauf dann das heck unruhig wurde und ich gegen die mauer geknallt bin...... wäre bestimmt auch unter ne 1-38 oder so geworden... naja

      kann es sein das der wagen deutlich schneller beim timetrail ist?

      in der lobby war ich bei der brücke sonst so 292 oder so und beim timetrail bin ich über 297 da entlanggefahren...o.O

      EDIT: weil ich net noch ein Post machen möchte^^ hmm fahre auch da mit 34 litern, dh genauso viel wie in der lobby
      vllt wird aber das Gewicht des Sprits net dazu gezählt... oder es ist so wie 3v3r es sagt...
      Hubraum ist alles..... bis der Turbo kommt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nippon-Matze“ ()

      kann vll am sprit liegen. beim time trial gibst ja kein spritverbraucht, des heißt du kannst auch mit 0 litern losfahrn ;) (ich persönlich fahr trotzdem mit 20 liter los, weil die zeiten hier ja größtenteils an nem normalen rennwochenende gefahren werden ;))
      http://www.sysprofile.de/id64925
      --- ich hab schon wieder vergessen wie man die signatur ändert ?( ---
      Original von Muxi-Mux
      Schubert sind mir ihrem Z4 die Saison mal ne 8.26 im Quali gefahren (VLN Layout).
      Jetzt zeig mir mal wie man die mit dem Z4 auf selbigen Layout in GTR-Evo schafft.
      Mit 8.40 biste da schon verdammt schnell...


      Denke ich auch, ich bin jetzt 3 Runden mit dem Z4 VLN gefahren und hab ne 8.55 (nur Autoclutch), da ist noch ne Menge drin, imo 8.40 ist schon ganz ok.

      Edit: 4. Runde Z4 VLN, gerade 8.48 gefahren. 8.40 sind locker drin :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „andis2“ ()

      Bin erstmal zufrieden mit mir: ;)

      Habe aber auch im gleichen Auto schon ne 8:00.*** gesehen...

      Ich denke aber am Setup muss ich noch was tun...277 km/h auf der Döttinger sind mir zu langsam.
      Bilder
      • capture_2008-08-26_22-39-27.jpg

        170,34 kB, 1.680×1.050, 981 mal angesehen
      Frage mal an die Experten:
      Wie sind die einzelnen Fahrzeuge in der GT Pro zu bewerten?
      Bin bis jetzt fast ausschließlich den Audi R8 GT1 Concept in der GT Pro gefahren. Lohnt es sich bei dem zu bleiben oder sind die anderen Fahrzeuge in der GT Pro besser einzuschätzen?
      "Ich lief nicht auf allen Zylindern…"