Nordschleife: Rundenzeiten (VLN und Tourist)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      grad eine 6:40:031 mit der Corvette C6 gefahren.+(Tourist)
      8:03:xxx " (VLN)

      WIe immer nur mit Autokupplung. ISt aber noch 1-2 Sek drin, wenn alles perfekt läuft.

      Wenn die Zeit aus nem Online Rennen gespeichert wird, liefer ich noch ne Screen nach
      PSX-Racing - Your Simracing League Virtual Endurance Series II Formula Nippon '10 E30 - Sheer driving pleasure

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Niklas Q.“ ()

      So von mir auch wieder ne zeit.

      Fahrzeug: Chevrolet Corvette C6 GT2
      Strecke: Nordschleife Tourist
      Modus: Online
      Session: Training 1
      Hilfen: Nur Autokupplung
      Setup: Leicht Modifiziertes SimBin Setup

      Was die Zeit angeht ist auf jeden fall nochwas drin, bin z.B. Hatzenbach nicht ganz so gut durchgekommen

      Zeiten unter 7 Minuten sollten aber auf alle fälle drin sein.
      Ich denke die Aliens können so um die 6:50 fahren, wenn nicht sogar schneller ...

      Edit, UPDATE
      Konnte meine zeit mithilfe eines komplett neu gebauten setups (ok, basis war immernoch das KlimBim Setup, auch wenn es damit nichtmehr viel gemein hat ^^)nochmal etwas verbessern
      Bilder
      • Unbenannt.jpg

        107,31 kB, 1.280×1.024, 1.444 mal angesehen
      • Unbenannt.jpg

        138,85 kB, 1.280×1.024, 1.442 mal angesehen
      :p2: Vietze Meister R3E GT3 Meisterschaft 2017/2018
      by Virtual-SimRacer.de :p2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nemesis“ ()

      ja, aber sscheinbar sind die Reifen dann noch nicht so richtig warm, zumindest hatte ich das Gefühl auf so mancher Strecke (Pau z.B.) ?(
      GTT 2014
      Nihon Racing | P8|67Pkt
      #16 IceT | NiRa 458 | P17|24 Pkt
      #95 Capi | NiRa M3| P12|43Pkt
      Nihon Racing Scandalous Ryuko | P11|45 Pkt
      #82 Sheepy | NiRa 997 | P21|17Pkt
      #85 florauh666| NiRa M3 | P16|28Pkt
      Nihon Racing
      Original von Tom Richardson
      Striezl Stuck ist mit dem M3 eine 8:30:*** gefahren. War allerdings keine freie Runde. Ich schätze ohne Verkehr wäre er eine 8:20:*** gefahren.
      Aber er war schon am Limit.

      ;) :D
      online

      keine hilfen

      standart setup mit 50l und weniger flügel

      da geht aber noch einiges
      Bilder
      • capture_2008-08-26_01-07-21.jpg

        51,11 kB, 750×600, 1.453 mal angesehen
      77.10.2010

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „telly“ ()

      Jetzt nehmen wir langsam mal Fahrt auf :D

      - DBR9
      - NOS Tourist
      - alle Hilfen aus bis auf Autokupplung
      - Setup deutlich verändert :D

      War aber noch nicht sauber, 2 dicke Fehler welche mich mindestens 3 sek. gekostet haben.
      Bilder
      • DBR9-NOS-3v3R.jpg

        132,67 kB, 1.280×1.024, 1.472 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „3v3R“ ()

      ohwei, ich hab erst eine einigermaßen fehlerfrei runde hinbekommen mit nem bmw extreme und habe gerade mal ne 8,15,xxx geschafft. bin aber noch am strecke lernen. gerade in den vollgaspassagen gehe ich immer mal wieder vor angst vorm gas, und den letzten streckenabschnitt muss ich noch richtig lernen.

      testest du mal einen der extremes aus 3v3r? so könnten wir fur die gtr4u liga schonmal sehen ob man gtrpro und wtcc extreme zusammenpacken könnte. ich kenne keinen, der besser ans limit der gtpro und wtcc extreme geräte gehen könnte als du. kriegst als begehrter testfahrer natürlich ein millionen gehalt ausgezahlt nach aussagekräftigen vergleichstests;) :bye:
      simfanatiker und ich haben das auch schon gesagt.

      meine auto will auf dem gp teil nie in die kurven. krasses untersteuern, und wenn ich dann auf die nordschleife abbiege, kommt mit einem ruck der grip zurück und die kurven gehen wieder flott. fühlt sich irgendwie komisch an hehe. ist der gripunterschied in echt auch so krass? :bye:
      Hmm, beim Hotlappen auf der Tourischleife kann ich FPS-mäßig noch mitmachen :D. Hab mir grad mal den DBR9 geschnappt und nach einigen Runden eine 6,50er Zeit hingebracht. Eine saubere Fahrt und vor allem eine Fahrt am Limit ist aber was anderes ?(. Ich hab auf dieser Strecke einfach noch überhaupt kein Vertrauen in den Wagen. In einigen Kurven (Bergwerk, Klostertal) rutscht mir einfach still und heimlich das Heck weg, ohne dass ich wirklich stark aufs Gas trete.
      => ANLEITUNG ZUM BAU VON 3D-MODELLEN <=

      Hippopotomonstrosesquippedaliophobie - Angst vor langen Wörtern
      Hab gestern auf selbigem Server wie oben auf den Bildern in der Quali dann die 7 Minuten marke gecknackt :)
      Hab zwar keinen Screen davon weil ich angst hatte das das Game beim Rausswitschen abstürzt, dafür hab ich mir die Zeit aufgeschrieben ^^

      Am ende stand ne 6:59.564 auf der Uhr :)
      Zur Runde:
      Das war die bis dato beste Runde überhaupt von mir auf der Nordschleife, keine Fehler, Nirgens aufs Gras oder in die bande.
      Einzig bei der Anfahrt auf Pflanzgarten 1 hätt ich fast die kontrolle übers Auto verloren, konnt die vette aber glücklicher weise noch abfangen, das hat sicher ne Sekunde oder so gekostet, trotzdem war ich mit der Runde zufrieden :)
      :p2: Vietze Meister R3E GT3 Meisterschaft 2017/2018
      by Virtual-SimRacer.de :p2:
      Hallo,

      gestern mit leicht modifiziertem Standardsetup auf der Tourist mit dem Audi R8 GT1 eine 6:41 gefahren. In der Runde waren aber noch einige Quersteher und ein kleiner Abflug drin. 4 Sekunden sind da noch locker drin. Dann muss ich wohl weiter am Setup schrauben.

      Ich habe nur festgestellt, daß ich auf Ever mit dem Aston auf den Geraden ordentlich verloren haben. (Ok, nicht nur da) Mit wieviel Flügel fährst Du?
      Ich fahre vorne Splitter 2 und hinten Flügel 8.

      Übrigens komme ich als GTL'er bei GTREvo und vor allem bei den GT1 ordentlich ins Schwitzen.
      Die Geschwindigkeit ist ja abartig und es ist deutlich hektischer als bei GTL.
      Das Geschwindigkeitsgefühl ist aber genial und hat seinen Reiz.


      Edit: Ah, ich sehe gerade, daß Ever die Zeiten oben gepostet hat.
      "Ich lief nicht auf allen Zylindern…"

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Shardik“ ()

      Original von Simulationsfanatiker
      Stell mal das "Sichtfeld" (oder wie das heißt) auf 80% runter (statt 100%), dann wirkts bei weitem nichtmehr so schnell und die ganzen Hügel kommen viel deutlicher heraus. Find ich persönlich sehr angenehm.


      Jup, kann ich nur bestätigen. Ist ein ganz anderes Gefühl so zu fahren und meiner Meinung nach ist es so auch realistischer. Bei 100% sieht die NoS ja wie eine Autobahn aus und nicht wie eine "Grüne Hölle".


      Könnt ihr vielleicht mal noch ein paar Topspeeds posten!? (z.B. Döttinger Höhe vor der Brücke)
      Sackschwitze Racing Team
      Online Simracing Community
      sackschwitze.com