911 RSR (987 kg ) auf der Avus

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      911 RSR (987 kg ) auf der Avus

      Meine Beste Rundenzeit

      Strecke:Avus 1967

      Steuerung:G25

      Hilfen:Schaden aus, Antiblokiersystem an bin dadurch immer gegen die Mauer gekracht (an ende der Autobahn bei der 90 Grad kehre) deswegen Schaden aus

      Setup/Replay im Anhang:Nein, aber eine Setupbeschreibung:
      Im Garagenfensterer die Regler "Lange Übersetzung" und "Weiche oder Harte Federung" rechts voll an den Anschlag geschoben und im Setupfenster den 1. Gang eine Stelle weite gestellt

      Rundenzeit:02.17.263

      Kurzes Statement:Ein kleines bisschen geht noch, aber 02.17.000
      ist das Maximum

      Rudenzeit ist bei einem Rennen entstanden

      Renndaten:

      Runden:
      10 Runden

      Schwierigkeitsgrad:
      Fortgeschritten

      Gegner:
      35 Gegner

      Startzeit:
      12.00

      Druchs. Renngeschw.
      209,46 km/h

      Rüchst.
      0:23:41.076 (Rennen gewonnen)

      ca.9-13 Fahrzeuge überundet ( 3 Pantera, 1-2 Porsche 5-7 Mustangs)

      Was haltet ihr davon?

      Gruß Stephan

      Post was edited 4 times, last by “Stephan Uhlig” ().

      Hi Stephan,

      ich bin die Avus noch nicht gefahren, aber auf der Bude kann man ein paar [URL=http://www.altbierbude.de/component/option,com_gtlreporter/Itemid,53/Mode,bestlaps/lang,de/?track=67_Avus&driver=*&vehicle=*]Referenzzeiten[/URL] begutachten.

      Wenn Du Interesse hast, schau mal in der GTL4u Liga rein,
      wir haben von starken bis zum Rookie alles an Fahrerqualitäten zu bieten.


      Gruss
      Zille :bye:

      pleasantry Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht. :this