Merkwürdige Rennverläufe / KI Verhalten Streckenabhängig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Merkwürdige Rennverläufe / KI Verhalten Streckenabhängig

      Hallo,

      ich bin in den letzten Wochen mal einige längere Rennen in Race 07 gefahren.

      Das die KI Fahrer teilweise merkwürdig reagieren, ist mir bereits aufgefallen, aber gestern das Rennen (45 Runden Norisring) war extrem.

      Nachdem ich in Runde 6 eine Kollision mit anschließendem Reifenschaden hatte, bin ich bis auf den letzten Platz zurückgefallen. Teilweise schon überrundet habe ich dann versucht zu retten was möglich ist. Bis Runde 30 konnte ich wieder mühsam auf Rang 19 klettern und musste Reifen wechseln und tanken. (fahre nicht so materialschonend)

      Erneut bis auf Rang 28 abgestürzt, habe ich nochmal gefightet und obwohl ich schon keine Lust mehr hatte. Gut 2 bis 3 Runden später stand auf der Zielgraden ein Fahrzeug und alle KI Fahrzeuge haben ihre Geschwindigkeit weit reduziert und sich fast gestaut. Da konnte ich dann pro Runde ein paar Fahrzeuge überholen. Mehrere Runden später fingen die KI Fahrer an, in das

      1. am Rand
      und
      2. fern jeder Ideallinie

      stehende Fahrzeug zu fahren und so konnte ich mich bis Runde 43 auf Rang zwei verbessern. Allerdings bin ich weitergefahren, wie vorher. Die Rundenzeit lag konstant zwischen 1:01 und 1:03 In Runde 44 ging der auf Platz 2 liegende Fahrer an die Box und in Runde 45 war ich pötzlich auf Rang 1.

      Ich meine, ich gewinne schon gerne und fighte auch gerne hart und aggressiv, aber so gewinnen macht auch keinen Spaß.

      Die Gegnerstärke ist auf 95% eingestellt und ansonsten gab es keine Änderung außer der Strecke Norisring. Gefahren bin ich den 3er BMW E90.

      Ist die Gegner KI irgendwie in den Streckendateien mit hinterlegt? Oder ist deren Verhalten normal und ich habe eine gelbe Flagge übersehen und bin fleissig zu schnell gewesen. Flaggenregeln waren aber an und dann hätte ich verwarnt werden müssen.

      Vielleicht hat einer von euch eine Erklärung.

      Gruß Michael


      P.S.: Der Entwickler sollte noch den 87 Mercedes 190 E und den Ford Sierra Cosworth als Addon bringen. Dann macht das Game sicher noch etwas mehr Laune.
      Nein, warum? Wo wäre die Sinngebung? Du kannst maximal 50 Runden als Rennlänge einstellen. Bei der Strecke Norisring reicht der maximale Tankinhalt aber nur für im Setupfenster gemeldete 40 Runden. Oder nimm die Nordschleife, dort tankt man jede 3. oder 4. Runde.

      Ich hatte vorher die Mitteilung mit dem Reifenverschleiß und die Tankanzeige ging ins Orange. Beim Boxenstop kam die Meldung " Nachtanken" und gefolgt "Reifenwechsel".

      Wenn du ein 5 Runden Rennen mit Kraftstoff für 2 Runden anfängst, kannst du nachtanken. Renntaktisch zwar wenig hilfreich, aber machbar. Habe es gerade ausprobiert Er tankt aber nur die Menge nach, die du beim Start im Tank hattest.

      Nur wenn Sprit, Reifen und Fahrzeug an sich okay sind, fährt er durch. Oder ich habe ich Special Chaoten Edition ( würde zu mir passen) :banger:

      Gruß Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Onkel_Micha“ ()

      Ich würde an deiner Stelle erstmal versuchen, ob dieses Problem auch auf Originalstrecken auftritt, schließlich sprichst du hier von einer addon-Strecke.
      Für mich hört sich das jedenfalls für ein AWI Problem an.
      Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf. - Theodor Fontane
      @Onkel_Micha
      Ich fahre auch auf 95 % und kann beobachten, dass die KI auf ORG Strecken besser fährt, als auf MOD ADDON Strecken.
      Der Norisring ist besonders interressant. Spontanes Abbiegen in Seitenbegrenzungen z.B. (Warum auch immer)
      Eine richtige Erklärung dafür kann ich leider auch nicht geben, da ich mich mit AIW und deren Facetten nicht so auskenne.
      Generell halte ich es aber so, dass ich unter Yellow Flag nicht überhole.
      Und die kommt bei mir eigentlich schnell, wenn ein KI fahrer Murks baut.
      So bleibt zumindest der Reiz fair zu gewinnen gewahrt, denn parkende Gegner sind schließlich keine Gegner. ;)


      @LaMagra
      Den Effekt hatte ich auch. Siehe Thread: Stopp&Go Strafe absitzten
      Ich musste die PLR Datei bearbeiten und nun wird getankt, Reifen gewechselt und Strafen abgesessen! :thumbup:

      Gruß
      Karsten
      I7-4770k @ 4,2GHz | MSI Z87- G45 Gaming | 16GB RAM @ 2133MHz | Palti GTX780 Superjetstream OC | Win7 64Bit pro | Crucial C300 SSD |G27 Wheel
      Oo=*=oO
      Also bei kommt immer eine Meldung: GELB IN SEKTOR X.
      Ob man verwarnt wird, wenn man das nicht beachtet muss ich glatt mal testen.
      Wenn ich mir aber GTR1 und 2 anschaue, habe ich da so meine Zweifel.

      In der .PLR Datei gibt es 2 Einträge, die auf Null gesetzt werden müssen:

      "AUTOPIT = 0"
      "PITLANEKONTROLSYSTEM = 0"

      Allerdings muss die .PLR vorher erst einal encrypted werden.

      Gruß Karsten
      I7-4770k @ 4,2GHz | MSI Z87- G45 Gaming | 16GB RAM @ 2133MHz | Palti GTX780 Superjetstream OC | Win7 64Bit pro | Crucial C300 SSD |G27 Wheel
      Oo=*=oO