Euro Truck Simulator

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      was willse denn mehr erklären? :) wenn das eigene Lenkrad halt weniger Grad "hat", als das Lenkrad im Spiel, dann kommen auf einen wirklich gedrehten Grad halt im Spiel mehrere, sodass man viel feinfühliger mit dem Lenkrad umgehen muss und die Lenkbewegung nicht 1:1 übertragen wird :)
      Original von [TRT] BMW E90
      Original von BMWTestfahrer
      also als release ist der 6. August genannt, also am kommenden mittwoch
      was mich andwem spiel reizen wird, wird der neue multiplayer modus sein, ein bisschen mit freunden und anderen im convoy durch europa tuckern mit pausen und tanken etc., zusammen mit paar kumpels seine Touren fahren wird bestimmt amüsant, und für 19 oder 29€ kann man fast nix verkehrt machen


      Äh welcher Multiplayer?
      SCS Soft hat in keinem Spiel jemals einen Multiplayer eingebaut, und ob sie es jemals tuen steht auch in den Sternen.
      Das einzige was sich grundlegend ändert gegenüber den 18 WoS Teilen, das nicht mehr directx 8 sondern directx 9 genutzt wird.
      Die Community würde sich freuen wenns endlich mal nen Multiplayer geben würde, aber das wird wohl vorerst nicht erfüllt werden.


      :ldp:

      Er hat doch neu geschrieben...

      Ich bin selber nicht über das Spiel informiert..aber wenn er doch neu schreibt...
      :bye: Fabian (ICQ 447661676) Raeder Lambo RULEZZ!!! Meine Nuerburgringhomepage
      Sackschwitze Racing Team - [SRT] www.sackschwitze.com
      Original von Justizier
      Der Release ist am 31.8

      Und nun eine dumme Frage, kann man mit Lenkrad fahren?


      Hmmm...
      Habe bis jetzt immer nur gehört, dass das Spiel am 6.8.08 kommen soll und das auch reichlich in den Online Shops gelesen, aber vom 31.8.08 habe ich noch örgendswo was gehört!?

      Kannste vllt. mal bescheid geben, woher du diese Information hast? (Link)?
      Alter Nickname: RACERS007, Neuer: AVENTADOR
      Xbox Live: AVENTADORx1992x
      Playstation Network: RACERS19817


      Hmm.. da steht was von

      Release: TBA / US Release: 31.8.2008

      Also TBA, sagt mir gerade nix, aber US schon, also kann es sein, das es in der US erst am 31.8.08 kommt aber in der EU schon am 6.8.08!

      Oder erzähle ich jetzt blödsinn, wenn ja, bitte berichtigen
      Alter Nickname: RACERS007, Neuer: AVENTADOR
      Xbox Live: AVENTADORx1992x
      Playstation Network: RACERS19817
      Hallo,

      ich freue mich richtig auf das Spiel. Ich spiele sehr gerne solche Truckspiele, bisher fande ich trotz der unzählbaren Fehler und mieser Grafik das gute alte "King of the Road". :thumbup:

      Unterstützt der Euro Truck Sim auch die H-Schaltung vom G25 und wie sieht es so mit dem Straßennetz etc. aus, was kann man da erwarten?

      Ebenso bin ich mal sehr auf das Fahrverhalten gespannt. :)
      Champ Car 4-Ever!
      Hier mal mein erster wenn auch etwas Langer Erfahrungsbericht. Habe nach einigen Einstellungstests auch meine erste Tour hinter mich gebracht. Hir nun meine ersten Eindrücke.

      Erstmal, sie haben sich was einfallen lassen. Vieles kommt uns aus Haulin bekannt vor. Einige nette sachen sind hinzugekommen, dafür hat man anderes Weggenommen was einigen virlleicht stören wird. Eines vorweg es macht Spaß, soviel kann ich euch sagen.

      Das Fahrzeug:

      Was man an fehlender Lizenzen abziehen müsste, machen allein die Cockpits wieder wett. Soviel Detailverliebtheit hätt man von SCS nicht erwartet. Mit den Texturen hätte man hier und da etwas besser machen können aber sonst sind die Cockpits endlich mal was wert (was bei SCS in den letzten Zeiten eher der Schwachpunkt war).

      Am Besten finde ich da die Idee mit dem Multifunktionsdisplay. Darüber lassen sich 3 Dinge einstellen. Zum einen das Hautmenue, wo aktuelle Geschwindigkeit, gang und Kilometerzähler eingebaut wurden. Dann das Cruisemenue, wo die aktuelle und eingestellte Geschwindigkeit ablesen kann. Zu Guter Letzt das Tankmenue. Die Aktuelle Restmenge und wie weit man damit noch ungefähr kommt, findet man hier.

      Schalter wie Blinker, Licht und Wipper sind animiert. Die Spiegel lassen sich für Leistungschwache Rechner komplett abschalten (sieht dann so aus wie in Haulin). Endlich Stellt sich auch Cruiscontrol so ein, Wo der Knopf gedrückt wird (also nicht wie beu Haulin ca 5 - 10 KmH).

      An der Fahrerphysik scheint kräftig gebaut worden zu sein. Sie ist um weiten besser als unter Haulin oder AHL. Ein schlingern in engen Kurven kommt zwar noch vor, aber nicht mehr so schnell und das Fahrzeug bekommt man wieder schneller unter Kontrolle.

      Auch an der Ai wurde etwas dran gemacht. Bremsen tuen sie nun etwas besser. Mit der günstigsten Fahrzeug Kategorie kommt man auf den Autobahnen durchschnittlich auf 80 KmH (wenn es nicht gerade Bergab geht). Endlich bewegt man sich auch im Cocktip richtig mit, Unebenheiten werden nun grafisch dargestellt.

      Zum Außenmodell lasse ich mich nicht aus, denn darüber wurde schon oft genug Diskutiert und es sind ja alle bekannt.

      Negativ an den Fahrzeugen finde ich immernoch den Sound. Da hätte man mehr Zeit investieren können. Neben der von Tommy bemängelde Skinmöglichkeit, habe ich nochwas negertives gefunden. Leider ist es wie bei Haulin in Ver. 1.0 nicht möglich Visuelle Parts anzubringen. Hoffen wir das da mit nem Patch was gemacht wird, da ich auch in den SII datein kein Hinweis darauf gefunden habe.


      Die Map.

      Schön gestalltet. Viele sachen die man hätte aus Haulin nehmen können wurden trotzdem ausgetauscht (wie die Vegetation).

      Auf den Ratsplätzen stehen nun jedesmal andere Fahrzeuge, das erklärt warum Tommy sie in der Map nicht sehen konnte.

      Ich bin die Strecke von Berlin nach Frankfurt gefahren. Es war sehr angenehm. Die AI reagierte Gut, und Brremste auch nicht aprupt ab. Leider sind sie mir auf Abfahrten immernoch zu langsam (45 KmH).

      Frankfurt und Berlin wurden relativ schön Gestalltet, jedoch sind sie etwas klein geworden (vergleichbar PTTM) ein mittelding zwischen Haulin und Pttm wäre vielleicht besser gewesen.

      Einige Ampeln wurden meiner Meinung nach etwas zu Kurz gesetzt. An einigen Stellen musste ich in die Außenansicht wechseln, um die Ampelfarbe zu sehen. Sonst finde ich sie gut, konnte eine Ausführliche Fahrt jedoch noch nicht machen.

      Sonst finde ich die Map aber etwas klein geraten. Dies ist aber ein Punkt um den man sich streiten könnte. Den Gelegenheitsspielern unter uns wird es freuen.


      Sonstiges:

      Die Polizei wurde integriert, lässt sich aber wie in Haulin abstellen. Leider scheint es keine Rumstehenden Polizeiwagen mehr zu geben. Man bekommt lediglich einen Hinweiß angezeigt.

      Das Tutorial ist diesmal nicht so plump wie in Convoy. Man führt lediglich die erste Tour durch in der alles erklärt wird. Auch nützliche tips sind hier und da in den Menues zu finden.

      Die Trailer, naja was soll ich dazu sagen, wir haben alle gesehen das diese nicht die besten sind. Aber auch an denen wurde nochmal nachgebessert.

      Das Spielgefühl hat sich bei weitem gebessert. Wie bei America Accross ist es wieder möglich zwischen OpenGL und DirectX einstellungen zu wählen. ATI Graka besitzer haben wie bei Haulin noch das eine Problem, was unter DirectX nicht auftaucht. Dies kann man aber beheben. Wie erkläre ich am Mittwoch wenn das Game offiziell zu haben ist. Unter OpenGL lässt sich dann in Game auch noch das Antialising einstellen, unter DirectX jedoch nicht (also vom Controlcenter aus einstellen). Wäre nett wenn ein Nvidia Tester posten könne ob es da auch so ist.

      Das Menue ist leicht gestalltet. Schade hätte gedacht die Lassen die Einzeltouren drin und Erweitern diese. Leider ist das nicht der Fall.

      Die AI Cars finde ich Toll. Sie sind bei weitem Besser wie die die wir von WoS gewohnt sind. Sehr schön gestalltet. Man erkennt auf anhieb welchen Wagen man vor einem hat. Dennoch muss die Community etwas nachhelfen. Sicherheitskräfte (Polizei, Notarzt oder Feuerwehr) kam mir nicht entgegen. Auch Taxen fehlen. Man hat sich dabei auf 7 Fahrzeugen begrenzt. Wäre nett wenn es mehr gewesen wären.

      Der Fahrer sieht endlich nicht mehr wie ein Pummeliger Zuhälter aus. Hat mich sehr gefreut. Das Notizbuch wurde erweitert. Neben der Map findet man nun noch nützliches, den Karriere Fortschritt. Vielmehr sage ich euch dazu nicht, da einige es bestimmt unnütz finden werden. Den anderen will ich die Überraschung nicht verderben.

      Zu guter Letzt was unwesentliches was aber auch dazugehört. Großes Lob an die Leute von Rondomedia, die sich mit dem Verpackungslayout sehr viel Mühe gegeben haben müssen. Zum einen gibt es mal was neues. 2 Verpackungen, eine Gewohnt in Plastik und die steckt in einer schön gestallteten und ausklappbaren Pappbox. Wie schon in den Medien angedroht, ist auch das USk Logo Übergroß zu sehen. Desweiteren gibt es mal wieder ein Handbuch. Es ist 27 Seiten und erklärt das Spiel leicht, verständlich und in Farbe.

      Mehr lässt sich jetzt noch nicht sagen, jeder hat halt andere Vorstellungen und wünsche. Und alles wollte ich euch nun auch nicht verraten. Mein Fazit lautet daher. Gelungen aber Verbesserungswürdig. Dennoch ein würdiger Nachfolger von WoS, der unserer Scene Spaß machen wird und auf den man Aufbauen kann.

      Mal sehen was in dem Angekündigten Patch alles noch geändert wurde und inwieweit SCS auf wünsche der Scene Reagiert.

      Quelle: euro-trucksimulator.de
      MfG Dennis
      http://www.fermanytrans-spedition.de - Virtuelle Spedition für ETS
      trt-racing.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „[TRT] BMW E90“ ()

      Da stand nirgends das sie einen Multiplayer rausbringen.
      Das haben sie von anfang an verneint.
      Was offen war, ob sie Reale Fahrzeugnamen nutzten oder nicht.
      Aber scheinbar haben sie wohl leider keine rechte bekommen.

      eurotrucksimulator.com/faq.php
      Das sind die einzigen Infos von SCSsoft. und die sind da seit es die Homepage gibt.
      Das einzige was geändert wurde ist Punkt 2.
      MfG Dennis
      http://www.fermanytrans-spedition.de - Virtuelle Spedition für ETS
      trt-racing.de
      @ [TRT] BMW E90 : Wurde denn die Lenkung mit der Tastatur verbessert, da ich nicht so gerne mit meinem Wheel fahre da das nur 250 Grad hat, würde ich das mal gerne wissen .Denn das war der einzige Kritikpunkt und nen paar andere, die ich bei den vorgängern hatte :bye:

      :bye: gruß, Johnny