Painting "blättert ab"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Painting "blättert ab"

      Tach alle miteinander.

      Habe schon mehrer Autos gepaintet, jetzt ist mal ein Porsche dran. Habe mir gedacht, dass ich einPainting mach, das an bestimmten Stellen "abblättert", in etwa so wie die DTM-Mercedes-Lackierung, wo man vorne den Motor dann sieht...

      Die z.B.:

      Nur, dass es vielleicht mehr so "Fetzen" sind, die vom Auto wegfliegen, darunter kommen dann die Carbon-Teile zum Vorschein.

      Jetzt meine Frage an euch: Gibts da unter Photoshop irgendwelche Effekte, mit denen man sowas machen kann, oder vielleicht hat mir da jemand nen Tip, wo ich ein Bild oder Painting finde, das ähnlich ist?
      Bilder
      • 350px-DTM_Mercedes_AMG.jpg

        23,84 kB, 350×298, 450 mal angesehen
      Im Prinzip ist das ganz einfach...
      Du erstellst eine Ebene und kopierst zb. den Motor rein und skallierst ihn auf die Richtige Grösse.
      Dann erstellst Du wieder eine Ebene, die über der des Motors liegt und zeichnest die erste Form des aufgerissenen Lackes auf. Wenn Du damit fertig bist gehst Du auf Effekte und benutzt den Schlagschatten, oder den Schein nach aussen Effekt.
      Damit musst Du aber etwas herumspielen...
      Dann erstellst Du wieder eine Ebene und Zeichnest den 2ten Teil des verbogenen Metalls usw usw...

      Du fragst Dich vielleicht, warum Du den verbogenen Metallmist einzelln Zeichnen sollst, aber das hatt die Bewandniss, dass alles was in einer Ebene ist und mit einem Effekt belegt ist auch gleich behandelt wird. verfährst Du also mit den einzellnen Blechteilen einzelln (!) hast Du weitaus mehr Möglichkeiten mit den Effekten zu spielen, und kannst dadurch eine grössere Realität erzeugen...

      Greetz Hell-G
      Die Welt ist erst dann perfekt, wenn man Bier downloaden kann.
      Ja Schnuf seine Kisten sehen immer geil aus.
      aber nu back to Topic...

      So wie das aussieht hat Schnuf diesen Effekt mit einem gespiegeltem Ebenenverlauf gemacht,
      da muss er aber trozdem für jeden Bogen eine Ebene erstellen....
      bei dem mercedes wölbt sich ja nich das Blech, sonder es sieht aus las ob es in Stücke gerissen worden ist..
      Die einzellnen Flächen kannst Du auch noch mit einem leichten Ebenenverlauf versehen, und dann passt das schon
      Die Welt ist erst dann perfekt, wenn man Bier downloaden kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hell-G“ ()

      Schön wäre es ja! Das mit den Skins von schnuf meine ich :rolleyes:

      Bei PSP funzt das so:
      Bilder
      • 1.jpg

        105,77 kB, 1.024×768, 470 mal angesehen
      • 2.jpg

        128,6 kB, 1.024×768, 446 mal angesehen
      • 3.jpg

        39,73 kB, 1.024×768, 403 mal angesehen
      "Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld" Aristoteles

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „schnuf“ ()