Texturieren mit dem Zmodeler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Texturieren mit dem Zmodeler

      hi @ all
      ich bin mir nich sicher ob ich das in einen schon bestehenden thread schreiben soll ?( aber etwas das einigermaßen passt, hab ich nichts gefunden. ansonsten könnt ihr (admins) es ja verschieben ;)

      also:
      ich will meine felge mit dem zmodeler texturieren: allerdings kann man immer nur EIN dreieck texturieren. wenn man das mit jedem einzeln machen muss, ist das seehr seehr schwer und wird (zumindest bei mir) an einigen stellen ziemlich unpräzise da man jedes einzelne dreieck "scalen" und dann verschieben muss.
      ist es möglich MEHRERE dreiecke auf einmal zu texturieren??

      EDIT: kann man auch mit dem zModeler2 texturieren? es gibt zwar als fenster den UV-Mapper, aber gebacken bekomm ich das mit dem irgendwie nich ?(

      vielen Dank,

      kartracer
      http://www.sysprofile.de/id64925
      --- ich hab schon wieder vergessen wie man die signatur ändert ?( ---

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „kartracer“ ()

      hab ich schon versucht. aber im fenster "uv-mapper" wird nur ein dreieck
      angezeigt :(

      EDIT: GEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIL. durch zufall bin ich drauf gekommen wie man ALLES auf einmal machen kann!!!! im zM2!!!!!!!!!!

      kartracer
      Bilder
      • rim simed.jpg

        86,26 kB, 1.280×1.024, 984 mal angesehen
      http://www.sysprofile.de/id64925
      --- ich hab schon wieder vergessen wie man die signatur ändert ?( ---

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „kartracer“ ()

      Jepp. Einfach in die "Objektklasse" (rotes Viereck) wechseln und dann mit Surface/Setting/Edit UV alles selektieren. Nen Tipp.

      Im UV-Mapper (diese ansicht) kannst du wieder auf dreiecke und Dreieckendpunkte umschalten und so noch genauer auf die Textur gehen. ;) Skalieren und drehen geht auch!

      Edit: Geile Felge übrigends!
      Denn es ist zuletzt doch nur der Geist, der jede Technik lebendig macht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nucleon“ ()

      hi jungs,

      habe folgendes problem beim texturieren mit dem zmodeler 2.1, vleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.

      Würde gerne den lufeinlass (gelb markiert) texturieren, aber wenn ich im vertex modus die zum poligon gehörenden punkte auswähle(selected mode an), dann surface/mapping/editUV und anschließend auf generate new drücke, werden die drumherum liegenden poligone auch neu texturiert.

      hab schon lange mit diesem problem zu kämpfen, deshalb habe ich das auto ,was vorher ein objekt war, in mehrere teile aufgeteilt um es besser texturieren zu können. aber es muss doch auch anders gehen, als immer alles in kleine stückchen zu teilen ???

      also wie krieg ich es hin das nur wirklich die 3 poligone die ich da ausgewählt habe bemalt werden, ohne die drumherum liegenden mit in leidenschaft zu ziehen ? :D

      img66.imageshack.us/my.php?image=textursz0.jpg


      mfg Tolik
      Mein neue Seite. Racebytes :D Aber wie immer W.I.P.
      du mußt die Fläche im Polygonmodus Markieren(Selected MODE). Dann auf MODIFY/SUBMASH/DETACH gehen um DETACh menü NUR KEEP ORGINAL wählen. Dann anklichen. In POLYGON MODUS übergehen und danach auf Surface/Mapping/editUV auf hacken auf generate new machen und anklicken. Dann wird nur diese stelle gemappt und nicht die drumhereum.
      http://www.vtc-racing.de/downloads/raffi.jpg
      Hi,

      ich kriegs mit dem Alpha Kanal nicht gebacken.

      Habe eine "Frontscheibe" erstellt, diese oben ganz in weiß gestrichen, unten ganz in schwarz. Aber egal in welchem Grauton ich die painte, sie ist immer zu 100% durchsichtig.

      Was mach ich falsch, wo ist der fehler versteckt ???

      Ich möchte, dass die Scheibe ein wenig abdunkelt. Soweit ich weiß wird dieses über den Grauton bestimmt !?

      Würd mich freuen wenn jemand Rat weiß, bin schon seit Tagen am Rumprobieren, aber es will einfach nicht klappen :hilfe:



      Gruss
      Mein neue Seite. Racebytes :D Aber wie immer W.I.P.
      wenn es noch aktuell sein sollte ;) im alpha-kanal (du arbeitest auch mit PS nehme ich an ) kannst du das graue heller machen / je heller desto undurchsichtiger. wäre es nicht besser das fenster einzeln als textur zuzuweisen ? weil ja die normalen window paints als dxt5 gespeichert werden und der body dxt1 oder 3
      Fun is not a straight Line :)