RACE07 incl STEAM aktivierung aus der Videothek

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Original von HANSS
      @zomsl,

      Hans hat es nicht nötig....denn Hans hat genug Geld sich ein Spiel zu kaufen und außerdem gibt es das Scheiss Spiel schon für 35,95 Dollar bei Steam. :D:D:D

      Und wetten...das es bald wieder für 15 Euronen bei eBay über die Laden Theke
      verteilt wird ?... :bye:


      ok. mal angenommen hans möchte das spiel weiterhin nutzen und bestellt es sich über steam. würde das überhaupt funktionieren? hätte er dann 2x race07 im steam account? ist doch irgendwo schwachsinn.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „zomsl“ ()

      dann frag ich mich warum bei den videotheken noch nicht die polizei vor der tür steht. ich bin aus spass ma 3 videotheken in der stadt abgefahren. in ALLEN habe ich aktuelle pc spiele gefunden mit eindeutigen hinweisen wie: "Nicht für die Vermietung bestimmt" - zb bei MoH Airborne. ich möchte das ganze jetzt nicht schön reden - aber bevor man den "armen" user anscheisst sollte man sich doch ersteinmal um diejenigen kümmern die damit ihr geld verdienen!

      mir als user ist es relativ egal ob solche spiele zum verleih angeboten werden. wenn ein spiel gut ist kauf ich es mir sowieso. aber so habe ich die möglichkeit es wirklich ausgiebig zu testen bevor ich 50€ für ein spiel bezahl. warum soll ich mich mit ner unausgereiften demo zufrieden geben wenn ich die vollversion für 1€ am tag testen kann.

      und zu tai mo: die videotheken werden eh die klappe halten weil se selber viel tiefer drin stecken.
      Also gut hans. Ein anderer namens Jojo geht in die Videothek in einem Jahr. Dort sieht er dann, dass die Videothek gebrauchte Spiele verkauft. Er entdeckt RACE07 für 10€ und denkt sich: "klasse, endlich RACE07 spielen". Er wird damit rechtlich gesehen der Eigentümer des Spiels und der Videothek wird es "enteignet". Zu Hause stellt Jojo fest, dass er das Spiel nicht online installieren kann, weil der Key vergeben sei. Jojo kotzt sich natürlich sehr an und gibt das Spiel zurück oder spielt es offline (was ja nur das halbe Spiel ist).

      Da unsere Videothek ältere Spiele meistens verkauft, würde ich fast dazu tendieren, dass du den Steamkey nicht benutzen darfst, auch wenn es nicht draufsteht.

      Eigentlich sollte die Videothek zuerst einen Steamaccount einrichten, nur für dieses spiel, den dann jeder Ausleiher benutzen muss. Wenn es beim nächsten nicht geht, dann muss die Videothek den vorherigen User zwingen den Account nicht mehr zu benutzen.
      Also ich habe GTL nach einem Jahr für 15€ dort bekommen. Es wurde also nur 1 Jahr "verkauft...verkauft...verkauft". Wenn das jemand online aktiviert hätte, hätte ich mich zu Tode angekotzt.

      [Edit] hab da wohl was falsch verstanden HANSS. Was soll das heissen? Nach einem Jahr fängt keine Videothek an, Spiele auszuleihen. Und in diesem Jahr verkaufen die auch nichts. Schließlich ist das ne Videothek und kein Mediamarkt.

      :weizen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nordic711“ ()

      wenns nicht so sein sollte mit der steam aktivierung hätte es die videothek auf eigenen namen machen sollen oder den kunden darauf hinweisen sollen. und wer ein gebrauchtes spiel aus einer videothek kauft, muss einfach davon ausgehen das der key in gebrauch ist. ob es ok ist oder nicht - die wahrscheinlichkeit ist einfach extrem hoch.

      nochmal. hans hat sich das spiel geliehen um zu testen ob es einen kauf wert ist. und der online modus ist für viele der wichtigste teil des spiels. also warum sollte man sich mit dem offlinemodus zufrieden geben... man zahlt ja auch den vollen verleihpreis und nicht die hälfte für den hälfte des spiels.

      soweit ich weiss läuft es bei gtl anders. da kann man den key auch nutzen wenn jemand anders ihn vorher schon benutzt hat. er ist dann nicht "verbraucht". es gibt halt nur probleme wenn derjenige grad mit dem gleichen key im online modus ist....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „zomsl“ ()

      also ich finde das nicht gut nen Online Key aus der Videothek zu benutzen und dann noch mit "STEAM" und sich dann hier auch so damit zuprallen ist doch eigendlich ne Anzeige wert an die Admin s des Forums zeigt den doch an ihr habt doch seine "DATEN" den von Konwertierungen wollt ihr doch auch nichts hören und hier erschleicht sich jemand ganz Offensichtlich das Spiel
      falls du hans meinst. der hat das spiel schon lange wieder gelöscht. und ums prahlen (falls du das wort meinst) gehts nicht



      edit: da ich mich ja nicht mehr zu den äußerungen von hanss unter diesem thread mit einem neuen beitrag verteidigen kann, mach ichs halt übers edit:

      es war nicht meine absicht dazu aufzurufen mit nem geliehen game scheisse zu bauen. und meiner meinung nach hats auch hans nicht getan. das spiel wurde, wie schon geschrieben, sofort gelöscht bevor es zurück in die videothek ging. ich werde bei meinem nächsten videothek besuch mal nachhaken wie die das dort sehen mit der aktivierung. ob es dann tatsächlich mist war, wie hanss schreibt, wird sich dann zeigen. wie sich der thread hier seitens anderer user entwickelt liegt natürlich nicht in meine hand.

      ich kann es daher nachvollziehen das der thread geschlossen wurde. von dem anprangern meiner person bin ich allerdings nicht begeistert... ich werde demnächst meine beiträge in diesem forum noch 3x extra überdenken. sorry dafür das der thread ärger gemacht hat! wird nicht wieder vorkommen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „zomsl“ ()

      Mensch Hans,

      Du hast's wohl immer noch nicht kapiert. Zomsl meint Hans, nicht Hanss!! Er hätte auch Hubert, Fritz oder Marriechen als Namen wählen können.

      Ausserdem ist das juristisch gesehen eine interresante Frage. Das Hans das Spiel deinstallieren muss, wenn er nicht mehr Besitzer der DVD ist, dürfte wohl jedem klar sein. Sonst macht er sich strafbar. Aber wie das mit dem Steam-Account ist, da dürften sich die Gelehrten wohl doch etwas streiten.
      danke wolverine. genau darum ging es. war der thread garnicht geschlossen oder wurde er wieder geöffnet? da sich hier einige anscheinend tierisch aufregen über den thread, ist es mir mitlerweile fast lieber, hier wird wirklich (oder wieder) dicht gemacht. ich hab jedenfalls die nase voll und werde mich hier nicht weiter äußern. das ist es mir nicht wert für so eine frage wohlmöglich noch als raubkopierer angeprangert zu werden nur weil einige leute texte falsch interpretieren. X( nur weil jemand große buchstaben benutzt heisst es noch lange nicht das er recht hat...
      omg Hanss...

      es ist doch nun echt Wurscht, wie die Person "X" die das Spiel "Y" kauft, heißt... :rolleyes:

      ich muss Wolverine da Recht geben, es ist wirklich eine interessante Frage und wenn man sich für solche rechtlichen Fragen nicht interessiert, dann muss man doch nicht wieder einen threat kapputt machen :rolleyes:
      Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf. - Theodor Fontane
      @HANSS,
      du bist nicht der Einzige der sich beschwert, aber du bist der Einzige der so einen Aufstand macht. Wenn es dich nicht interessiert dann les es doch nicht.
      Für den Fall dass du nichts sinnvolles zu sagen hast gibt es da oben rechts so einen Button "abmelden". Ich glaub der wär bei dir jetzt ganz angebracht.
      Diese Frage ob es legal ist nen Key aus der Videothek zu benutzen ist hochinteressant, aber wohl nicht eindeutig zu klären.Es kann eben nicht jeder deiner Meinung sein.
      Drosseln sind Vögel und gehören in kein Motorrad!!!
      @zomsl,
      damit kannst du dich auf Spiele Cracker Seiten brüsten..aber nicht hier ...

      Wieso wird zomsl hier eigentlich unterstellt, er habe sich Race07 in der Videothek ausgeliehen, und den Account aktiviert? Oder hab ich da was überlesen. Wenn dem so wäre (das ich was übersehen habe) bitte ich diesen Post zu entschuldigen.