Angepinnt [How to] ZModeler 2 Tutorial DEUTSCH

      [How to] ZModeler 2 Tutorial DEUTSCH

      ZModeler 2 Tutorial DEUTSCH
      -------------------------------------------------------------------------

      Da ich nun endlich die Zeit gefunden habe, um das Tutorial fertig zu übersetzen und schon von einigen Leuten darauf angesprochen wurde, gibts hier jetzt das komplette Anfängertutorial des ZModeler 2 auf Deutsch.

      Dieser Thread soll auch zur Verbesserung des Tutorials (für weitere Versionen) und zur Beantwortung von Fragen dienen.
      Also, wenn es Fragen zu bestimmten tools gibt, immer her damit! Euch kann hier bestimmt geholfen werden. Wenn ihr am Tutorial etwas auszusetzen habt oder Verbesserungsvorschläge habt, ebenfalls her damit. Ich werd versuchen so viel wie möglich zu übernehmen.

      Lassts krachen Jungs! Viel Spaß

      Andi

      Danke Zanoza Software für dieses tolle Tutorial und den ZModeler: weitere Informationen (weitere Tutorials, Plugins, etc. ) findet ihr auf zmodeler2.com/

      Zum Eintrag in der Datenbank <- Tutorialdownload (nicht ZM2-download :D)

      ------------------------------------------------------------------
      NEU!
      Facharbeit: Rekonstruktion eines PKWs
      ------------------------------------------------------------------
      Dateien
      => ANLEITUNG ZUM BAU VON 3D-MODELLEN <=

      Hippopotomonstrosesquippedaliophobie - Angst vor langen Wörtern

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von „Simulationsfanatiker“ ()

      Original von Matthi
      Original von Vinylshark
      :danke:
      Jetz kann ich entlich mit meinem ersten Projekt anfangen :D
      Hier maln Pic was am ende raus kommen soll^^


      naja bis du dich an so ein schweres projekt wagst, würd ich dir lieber erstmal raten zu üben! ;)

      achja danke andi :thumbup:

      Na wenn schon anfangen dann aber auch direkt voll auf die kagge haun :D ;)
      Ne spaß bei seite aber kla werd ich vorher was üben :)
      "Helden sterben nicht, sie gehen nur den nächsten Schritt."

      RE: ZModeler 2 Tutorial DEUTSCH

      Original von Simulationsfanatiker


      In diesem Tutorial wird erklärt, wie man mit dieser Software 3D-Modelle erstellen kann.

      Da ich nun endlich die Zeit gefunden habe, um das Tutorial fertig zu übersetzen und schon von einigen Leuten darauf angesprochen wurde, gibts hier jetzt die komplette Anleitung.

      Dieser Thread soll auch zur Verbesserung des Tutorials (für weitere Versionen) und zur Beantwortung von Fragen dienen.
      Also, wenn es Fragen zu bestimmten tools gibt, immer her damit! Euch kann hier bestimmt geholfen werden. Wenn ihr am Tutorial etwas auszusetzen habt oder Verbesserung habt, ebenfalls her damit. Ich werd versuchen so viel wie möglich zu übernehmen.

      Lassts krachen Jungs! Viel Spaß

      Andi


      Nochmals vielen Dank Andi - vielleicht wird diese ganze Moddergeschichte dadurch jetzt doch interessant für mich
      und ich kann mir mein Dreamcar selber bauen. :thumbup: :danke:

      lg.Raffa
      falls jemand Lust hat mit einfacheren Objekten antufangen, aber gerne was nützliches für GTR2/GTL erstellen will :D, könnte er für meinen mod auch erstmal Sachen wie Heckflügel, Frotflügel, verschiedene Flaps, Auspuffsysteme und Motoren(schon komplizierter) erstellen.
      Also wer Lust hat, kann sich ja mal bei meinem M1A Thread melden ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „WizardofOz“ ()

      danke andi!!!!!

      genial

      perfekt

      göttlich

      mehr fällt mir grade nicht ein :D

      und das genau vor den ferien :thumbup:
      Mercedes-AMG
      "Die besten Importe aus Deutschland sind Mercedes-Benz; Bier und Janine Habeck" Zitat von Hugh Heffner
      "Das ist AMG: Dieser faszinierende Mix aus Kraft, Exklusivität verbunden mit Langstreckenkomfort"8)
      Original von WizardofOz
      falls jemand Lust hat mit einfacheren Objekten antufangen, aber gerne was nützliches für GTR2/GTL erstellen will :D, könnte er für meinen mod auch erstmal Sachen wie Heckflügel, Frotflügel, verschiedene Flaps, Auspuffsysteme und Motoren(schon komplizierter) erstellen.
      Also wer Lust hat, kann sich ja mal bei meinem M1A Thread melden ;)

      Ich hät lust dazu :)
      Aber ob was brauch bares raus kommt kann ich nicht versprechen ;) :D
      "Helden sterben nicht, sie gehen nur den nächsten Schritt."
      Original von Vinylshark
      Original von WizardofOz
      falls jemand Lust hat mit einfacheren Objekten antufangen, aber gerne was nützliches für GTR2/GTL erstellen will :D, könnte er für meinen mod auch erstmal Sachen wie Heckflügel, Frotflügel, verschiedene Flaps, Auspuffsysteme und Motoren(schon komplizierter) erstellen.
      Also wer Lust hat, kann sich ja mal bei meinem M1A Thread melden ;)

      Ich hät lust dazu :)
      Aber ob was brauch bares raus kommt kann ich nicht versprechen ;) :D


      lern doch erstmal den zmodeler zu beherrschen... als ich angefangen hab, hab ich 2 wochen gebraucht um den zmodeler richtig gut kennen zu lernen...
      und sofort ohne erfahrungen mit dem modding programm loszulegen, bringt garnichts!
      du weist ja auch noch garnicht ob du überhaupt das talent dazu hast...
      sind schon ne menge leute gescheitert!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Matthi“ ()

      Original von Vinylshark
      Sachma kannste jetz ma auf hörn mich immer zu kretisiern?!Hab ich dir was getan oder wat hab ich verpasst?Ey ich glaubs net


      ne du hast mir nix getan, aber ich sag nur wie es ist!
      beim modding wirst du noch genug kritiken bekommen, und wenn du dich wegen der kritik schon aufregst, dann weis ich nicht ob du das lang durchhältst!

      ausserdem ist das das erste mal das ich dich kritisier... :D

      aber kommen wir mal zurück zum thema! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „Matthi“ ()

      Original von Matthi
      Original von Vinylshark
      Sachma kannste jetz ma auf hörn mich immer zu kretisiern?!Hab ich dir was getan oder wat hab ich verpasst?Ey ich glaubs net


      ne du hast mir nix getan, aber ich sag nur wie es ist!
      beim modding wirst du noch genug kritiken bekommen, und wenn du dich wegen der kritik schon aufregst, dann weis ich nicht ob du das lang durchhältst!

      ausserdem ist das das erste mal das ich dich kritisier... :D

      aber kommen wir mal zurück zum thema! ;)

      vielleicht solltest du aber auch nicht immer jeden der irgendwas machen will gleich sagen, dass er es wahrscheinlich sowieso nicht schafft.
      Und jedem immer zu sagen wie sehr er sich noch mit dem und jenem beschäftigen muss, bis es deinen Qualitätsstandards entspricht, hilft den Leuten auch nicht gerade überahupt mal anzufangen.
      Natürlich sollte man auch auf Qualität Wert legen, aber die Qualität steigert sich meiner Meinung nach Automatisch, wenn man sich damit beschäftigt und es einem Spass macht.

      Das ist wahrscheinlich auch der Grund warum man z.B. im Kunstunterricht den Schülern nicht am Anfang sagt, dass sie sich erstmal 5-10 Jahre mit ihrer Strichführung, Pinseltechnik, Materialien, Schraffurtechniken etc. beschäftigen sollen, bevor sie sich dran setzen ein Bild zu malen, sondern sie einfach machen lässt, und versucht durch einzelne Hilfestellungen zu unterstützen.

      Auch schadet es denke ich niemandem wenn ein paar mods rauskommen würden, die von ihren Modellen her nicht ganz dem aktuell höchsten Qualitätsstandard erfüllen.
      Ich z.B. würde lieber einen nicht so gut modellierten mod fahren als gar keinen.

      @vinylshark:
      Ich würde mich wie gesagt Freuen, kann dir dann ja vielleicht auch Anhand erster modelle erklären was du vielleicht genau falsch machst
      Original von WizardofOz
      Original von Matthi
      Original von Vinylshark
      Sachma kannste jetz ma auf hörn mich immer zu kretisiern?!Hab ich dir was getan oder wat hab ich verpasst?Ey ich glaubs net


      ne du hast mir nix getan, aber ich sag nur wie es ist!
      beim modding wirst du noch genug kritiken bekommen, und wenn du dich wegen der kritik schon aufregst, dann weis ich nicht ob du das lang durchhältst!

      ausserdem ist das das erste mal das ich dich kritisier... :D

      aber kommen wir mal zurück zum thema! ;)

      vielleicht solltest du aber auch nicht immer jeden der irgendwas machen will gleich sagen, dass er es wahrscheinlich sowieso nicht schafft.
      Und jedem immer zu sagen wie sehr er sich noch mit dem und jenem beschäftigen muss, bis es deinen Qualitätsstandards entspricht, hilft den Leuten auch nicht gerade überahupt mal anzufangen.
      Natürlich sollte man auch auf Qualität Wert legen, aber die Qualität steigert sich meiner Meinung nach Automatisch, wenn man sich damit beschäftigt und es einem Spass macht.

      Auch schadet es denke ich niemandem wenn ein paar mods rauskommen würden, die von ihren Modellen her nicht ganz dem aktuell höchsten Qualitätsstandard erfüllen.
      Ich z.B. würde lieber einen nicht so gut modellierten mod fahren als gar keinen.




      ich sag ja nicht das er es nicht schafft, sondern das der weg scheisse ist! sei mir bitte nicht böse, aber du bist ein gutes beispiel! bei dir seh ich erlichgesagt keine verbesserung! (bitte nicht böse sein, ich bin nur erlich)

      achja, ich fahre lieber keinen mod oder einen guten! ;)

      aber ich sag jetzt nix mehr zu dem thema, hier gibt es anscheinend nur wenige die meine kritik auch verstehen!
      macht was ihr wollt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Matthi“ ()

      Ach kommt, macht doch aus ner Mücke keinen Elefanten ;),

      ich muss Matthi schon Recht geben; es ist nicht sooo einfach, dass man einfach von 0 auf 100 anfangen kann. Bevor ihr anfangt euer Traummodell zu basteln baut vorher bitte mindestens 1 (besser 2 oder 3) Modelle nur zur Übung! Ich lern jetzt auch jedesmal noch etwas dazu =).

      Weiterhin Viel Spaß

      Andi
      => ANLEITUNG ZUM BAU VON 3D-MODELLEN <=

      Hippopotomonstrosesquippedaliophobie - Angst vor langen Wörtern