rFactor 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Also bei rF1 wäre es "semiautomatic" in der Physik, schau da mal nach.
      i5 4670k w/ Corsair H100i @ 4.0 Ghz | MSi Z87-GD65 Gaming | 2x4GB Corsair Vengeance Pro @ 2133 Mhz | EVGA GTX 770 ACX SC | NZXT 410 red | SteelSeries Sensei w/ SteelSeries QCK Mass | ye good ol' stock Logitech G25
      #WirSindDasGrid
      Hallo,

      hat jemand einen Tipp wie man das Spiel am Besten einstellt, damit es möglichst du aussieht. Gibt es irgendwelche Einstellungen für HDR (aktiviert habe ich es) an denen man spielen kann, um die Optik zu verbessern?

      "Wenn du noch langsamer fährst, hast du die Fliegen auf der Heckscheibe kleben!"
      Nee, wir fahren nur offline gegen die KI :)

      Werden so um die 50 Fahrzeuge in Imola sein :)

      Und dabei alle GT's dies im Moment so gibt.
      Aura, Bayro, Clio, Megane, Corvette,GT-R, 370z
      Assetto Corsa Online Nick: Andre Przyklenk
      Steam-Account: andyfreak1994 (gerne adden :) )

      Andii schrieb:

      Gute Frage.
      Da ich oft die Bilder nachbearbeite, nehme ich sie in png auf um maximale Qualität zu erhalten.
      Außerdem mach ichs ja jetzt als Thumbnail.
      Wenns so willst kann ich sie ja das nächste mal in jpg machen ;)


      Du kannst sie ruhig in PS als JPG mit maximaler Qualität umspeichern. Du wirst (so gut wie) keinen Unterschied bei der Auflösung sehen.

      Andii schrieb:

      Jo stimmt schon, aber für jedes Bild das ich hab PS anwerfen (bearbeite ja nicht alle nach), und zumal oftmals noch mehrere, ist mir zu viel Arbeit :P

      Ich nehme jetzt jpg und fertig :)



      MAch ich schon immer so. Hab mir einfach eine Aktion angelegt, um automatisch die Auflösung zu generieren, etwaige Filter drüberaufenzulassen und bei Bedarf gleich zu speichern. Zu mal man ja auch nur die besten Screenshots wählen sollte. Bist ja kein chinesischer Fließbandarbeiter :)
      Stimmt :D
      Aber wenn ich zB ne Fototour mache oder von einem Fahrzeug gewisse Previews :)

      Aber danke ;)
      Assetto Corsa Online Nick: Andre Przyklenk
      Steam-Account: andyfreak1994 (gerne adden :) )
      Die Open Beta wurde vor ca. einem Jahr released, da hast du wirklich was verpasst. :D Seitdem sind wir halt im Beta-Status, und niemand weiß so genau, was weiter passiert. Ursprünglich sollte die Beta ein halbes Jahr lang dauern, nur dass das nicht einzuhalten war ist eigentlich schon im Vorhinein klar gewesen. Das Problem ist auch: Wann ist das Produkt final? Live for Speed befindet sich seit weiß der Geier wie lang im Alpha Status, aber man kann sagen, dass es wohl ziemlich final sein dürfte.

      Also, zum Release der 1.0 kann dir derzeit niemand was sagen - wahrscheinlich nichtmal die Entwickler.
      Laut einem Statement von ISI ist das Spiel gar nicht mehr in der Beta.
      Es wird nur eben noch weiterentwickelt.

      EDIT: Hier:

      Tim, a quick question,,if ISI are not using the term beta anymore,what is the sim classified as


      rFactor2... I guess? That's what I'll be calling it. This is rF2 now, in 6 months it'll be rF2 in 6 months, in 5 years it'll be rF2 in 5 years. If you want something to compare to, well, think of most MMOs. It's an ongoing evolutionary process. We certainly aren't where we wanted to be at this point, but we are where we are. It's time to try something different.
      Assetto Corsa Online Nick: Andre Przyklenk
      Steam-Account: andyfreak1994 (gerne adden :) )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Andii“ ()

      Sollte es sein, wie Andii es schreibt, bin ich aber recht enttäuscht. Die Grafik ist nicht ausgereift, einige Features funktionieren noch nicht richtig und es ist noch denke ich einiges an Optimierungspotenzial vorhanden.

      Ich denke mal, dass er so ein Statement gibt, weil er selbst keine Ahnung hat, wo ISI momentan steht und sie aber gleichzeitig wollen, dass die Community in Bezug aufs Modding aktiv wird.

      "Wenn du noch langsamer fährst, hast du die Fliegen auf der Heckscheibe kleben!"
      Genau, das Spiel ist alles andere als fertig.
      Ich sitze derzeit an einer privaten Konvertierung, und es ist echt verdammt schwer alle Materialien die richtigen Shader zB zu geben. Dies ist auch der Grund warum es noch keine ordentlichen Konvertierungen, sei es legal oder illegal gibt, denn mit jeder Build ändert sich was und muss dann wieder erneuert werden. Dann kommt es noch auf die Strecke an, wie stark die Reflektionen auf dem Auto sind, in Sebring oder Mid Ohio siind sogut wie keine Reflektionen da, in Monza allehand. Da muss noch viel gemacht werden, was auch schon getan wird, im Moment saß man wohl eher an der Physik und zB dem Custom Skin Download ( was ein sehr geiles Feature ist). Die Grafik soll auch noch überarbeitet werden.

      Man kann das mit Minecraft vergleichen. Bevor Minecraft in die Komplett-Fertige Version gegangen ist, war es ja sogesehen auch schon fertig. Trotzdem entwickelt man es noch stetig weiter. So ist das in rFactor2 auch, was ich gar nicht schlimm finde.

      Gallow natürlich hast du auch Recht, die Jungs von ISI wissen auch nicht genau, wo sie gerade stehen, und dass sie im Zeitplan ein wenig hinterherhängen, aber das steht ja auch im Statement.



      Ich meine, rFactor hat die letzten Jahre, abgesehen von einigen guten Mods wie NLC oder die HistorX Leute, welche ihre Mod ja selber konvertieren könnten, nur von größtenteils illgalen Konvertierungen, und das ändert sich mit rFactor2 solange, bis die Shader etc final sind. Wenn das alles rund läuft, wird es schon bald die ersten Konvertierungen geben, sei jetzt mal in den Raum gestellt ob legal oder illegal.
      Assetto Corsa Online Nick: Andre Przyklenk
      Steam-Account: andyfreak1994 (gerne adden :) )

      Ehrliche Meinung bitte

      Hand aufs Herz.

      Lohnt sich das ganze Geld für rfactor 2 auszugeben oder doch lieber etwas in RaceRoom Experience investieren?
      Die BetaVersion kostet 35 Dollar oder so und man hat noch nicht das volle Programm gekauft oder doch?
      Nach einem Jahr zahlt man dann wieder 12 Dollar irgendwas. Ist das Gerechtfertigt oder vielleicht doch ein bißchen abzocke?
      Wieviel versteckte Kosten kommen da wirklcih auf mich zu?
      Bitte um ehrliche Meinungen. Wir rfactor2 besser wie GTR3?

      Gruß
      Udo
      Ich finde es lohnt sich auf jeden Fall.
      Versteckte Kosten hast du nicht . Wenn du das Große Life-Time-Paket nimmst,ist es im Endeffekt auf lange Sicht gesehen sogar günstiger als jedes Jahr die 12 € ( die reine Serverkosten sind ) zu zahlen.

      Die letzte Frage wird dir im Moment noch niemand beantworten können,da ja noch nicht wirklich etwas über GTR3 weiß.
      Gruß Hermann :racer:
      Was ist denn grafisch besser?
      rfactor 2 oder doch raceroom.... ?
      Ich habe bei raceroom festgestellt, das es immer noch die ganz alte Auspuffflamme gibt. Die finde ich ziemlich doof.
      Die Autos sind schon ziemlich super aber da fehlt mir noch was um das ganze "echter" wirken zu lassen.
      Ja, ich weiß. Alles umsonst... Bin halt sehr unschlüssig.
      Kann ich bei rfactor auch eigene Skins erstellen, wie bei GTR2?

      Gruß
      der unschlüssige
      Gibt es irgendwelche Vorschriften beim Nicknamen für RF 2?
      Wollte vorhin auch RF2 kaufen, aber bei der Registrierung sagt er mir immer
      wieder" invalid Charcter" - das 2 a haben Sie wohl vergessen. :D

      Da ich selbst da nicht registriert bin und auch nicht glaube das jemand
      anderes meinen Nick benutzt, würde mich mal interessierenob die da
      gewissen Vorschriften haben was den Nick angeht.
      Mainboard: hab ich, ist schwarz / Prozessor: na klar, sonst macht das Mainboard ja keinen Sinn / Graka: ja, ist lang, schwarz und hat Propeller / Netzteil: ist da, auch Propeller /Gehäuse: schwarz- schon wieder Propeller drin / Lenkrad: ist rund, Grau und Orange / Pedale: mal sehen- ja sind noch da